Genießen Sie es, Zeit in der riesigen virtuellen Welt von Minecraft zu verbringen, aber weniger mit all den zufälligen Leuten, die das Internet in Ihre Richtung schicken kann? Dann ist Minecraft Realms wahrscheinlich das Richtige für Sie!

Werbung

Der Abonnementdienst ist so eingerichtet, dass Sie einen Server haben, auf dem nur diejenigen, die Sie eingeladen haben, einsteigen und spielen können – und noch besser ist, dass Sie nicht online sein müssen, damit Ihre Freunde beitreten können – also kein Druck, immer in der Nähe zu sein und spielen.





Auf der Suche nach mehr Minecraft? Schauen Sie sich unsere Anleitungen an wie man einen Fuchs in Minecraft zähmt , und wie geht's? Raytracing aktivieren im Blockbauer.

Aber zurück zu Realms und für Sie alles, was Sie über sie wissen müssen, lesen Sie weiter!

Was ist Minecraft Realms?

Wie bereits erwähnt, ist Minecraft Realms ein privater Multiplayer-Server, den Sie einrichten können, zu dem wir in Kürze kommen werden .

Du kannst entweder eine vorhandene Welt zu Realms hinzufügen oder eine ganz neue erstellen und der Server ist so lange online, wie du dafür bezahlst – nur weil du die Verbindung trennst, heißt das nicht, dass die Welt für niemanden unzugänglich ist eingeladen haben. Und Sie haben die Macht, jeden rauszuschmeißen, der zu einem Problem werden könnte, so dass es ein sicherer Ort für jüngere Spieler ist.

Abgesehen von der Java-Edition ist Minecraft Realms Crossplay, sodass es egal ist, auf welcher Konsole oder auf welchem ​​Gerät jemand das Spiel spielt, da er Ihnen weiterhin beitreten kann.



Der einzige kleine Minuspunkt ist, dass keine neuen Mods erstellt werden können, die verwendet werden können – aber wir drücken die Daumen, dass dieses Feature zu einem späteren Zeitpunkt in irgendeiner Form hinzugefügt wird.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wie viel kostet Minecraft Realms?

Es wurde gesagt, dass die besten Dinge im Leben kostenlos sind, aber das lässt sich leider nicht auf Minecraft Realms übertragen.

Allerdings ist es für die engagierten Minecraft-Spieler unter uns keine allzu hohen Kosten, um Realms zu nutzen, da Sie für maximal 10 Spieler pro Monat nur 6,69 £ zurückgeben.

Wenn Sie dies bezahlen, erhalten Sie auch Extras, wie den Zugriff auf über 50 Marketplace-Pakete mit neuen Skins, Minispielen und Karten – Sie erhalten also viel für das, was Sie bezahlen, und können jederzeit kündigen.

Weiterlesen:

Wie man Minecraft Realms einrichtet

Um dann zu beginnen, müssen Sie sich entscheiden, wie Ihre Welt aussehen soll, und das reicht von allem über den Namen bis hin zur Schwierigkeitsstufe.

Nachdem alle Ihre Einstellungen festgelegt und hinzugefügt wurden, müssen Sie nun eine Option namens Create on Realms auswählen, die Sie direkt rechts neben der Option Create finden. Sobald Sie dies tun, haben Sie die Wahl zwischen einer 2-Spieler-Welt oder einer 10-Spieler-Welt. Treffen Sie also Ihre Wahl und Sie erhalten einige Ts und Cs zum Lesen und Akzeptieren.

Aber so einfach ist es und wenn Sie das getan haben, können Sie so ziemlich sofort mit dem Spielen beginnen.

Ändern der Minecraft Realms-Einstellungen

Der Schwierigkeitsgrad, der Spielmodus, der Name Ihrer Welt und alle Cheats, die Sie hinzufügen möchten, können einfach hinzugefügt werden, indem Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten neben Ihrer Welt klicken und alle Optionen werden angezeigt.

Einladen von Freunden in Minecraft Realms

Nun, um zuerst etwas aus dem Weg zu räumen, müssen alle Freunde, die Sie einladen, kein aktives Realms-Abonnement haben – laden Sie also jeden ein, der eine Kopie des Spiels besitzt und an Ihrer neuen Welt teilnehmen möchte.

Abhängig von deinem Abonnement kannst du 2 oder 10 Spieler haben und um sie einzuladen, wähle einfach neben deiner Realm-Welt Bearbeiten und dann Mitglieder aus. Dann wählen Sie einfach aus, an wen die Einladung gehen soll – ganz einfach!

Sichern Sie Ihre Minecraft Realms-Welt

Wenn Sie eine neue Welt beginnen möchten, aber noch nicht bereit sind, sich von Ihrer alten zu verabschieden, ist es ein Muss, die bestehende zu sichern – zum Glück ist dies jedoch einfach! Folgen Sie einfach diesen Anweisungen!

  • Klicken Sie neben Ihrer Realm-Welt auf Bearbeiten und wählen Sie dann 'Welt herunterladen'.
  • Ihre heruntergeladene Welt wird jetzt auf Ihrem Gerät gespeichert

Um Ihre Welt im Spiel zu ersetzen, tun Sie einfach dies!

  • Klicken Sie neben Ihrer Realm-Welt auf Bearbeiten und wählen Sie dann „Welt ersetzen“.
  • Eine Option wird angezeigt, um zu bestätigen, dass Sie dies tun möchten, sagen Sie dies und wählen Sie dann aus der Liste der Welten aus, die Ihnen angezeigt werden
  • Wählen Sie die Welt aus und sie wird dann hochgeladen und ist spielbereit!

Sehen Sie sich unten einige der besten Abonnementangebote für Spiele an:

Besuchen Sie unser Zeitplan für die Veröffentlichung von Videospielen für alle kommenden Spiele auf Konsolen. Schau an unseren Hubs vorbei, um mehr zu erfahren Spiele und Technologie Nachrichten.

Werbung

Suchen Sie etwas zum Anschauen? Siehe unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion