Michelle Keegan über die Rückkehr von Brassic und eine Zukunft für Our Girl’s Georgie



Welcher Film Zu Sehen?
 





Die Comedy-Drama-Serie Brassic mag einen Großteil ihres rüden Humors von den leicht kriminellen Abenteuern einer Gruppe männlicher Freunde aus der Arbeiterklasse beziehen, aber das Herz und die harte Seele der Show ist Erin, die willensstarke, unabhängige alleinerziehende Mutter, gespielt von Michelle Keegan.



In den ersten beiden Staffeln musste Erin missbilligend zusehen, wie Vinnie (gespielt von Brassic-Mitschöpfer Joe Gilgun) und seine Kumpels in verschiedene unüberlegte Machenschaften verwickelt wurden (einschließlich des Diebstahls eines antiken Sexspielzeugs, eines Zirkuslöwen, eines Shetland Pony und sogar eine ganze Hochzeit), aber in der dritten Staffel bekommt sie endlich ihr eigenes Abenteuer, und es ist genauso düster albern wie ihres.



fortnite verstecken map code

Erin lässt sich normalerweise nie auf die Possen ein, daher hat mir diese Episode so viel Spaß gemacht, sagt Keegan über Zoom während einer Drehpause zur vierten Staffel der Show. Die Handlung für die fragliche Episode im Stil von Thelma und Louise beinhaltet Erin, die Kumpels Carol (Bronagh Gallagher) und Sugar (Joanna Higson), einen Autounfall, eine Mülltonne und einen nächtlichen Ausflug in den Wald, die alle in der Mitte gedreht wurden des Winters.



Es waren anderthalb Wochen Nachtaufnahmen, also waren wir um 2 Uhr morgens im Moor – was übrigens furchtbar war, sagt sie. Wir haben einfach so gelacht, und ich blicke zurück und das war meine Lieblingszeit beim Filmen, mit den Mädchen, diese Possen zu machen und einfach Spaß zu haben.



Es war Frost auf dem Boden, als wir filmten, und es war nass und feucht, sodass deine Füße klatschnass waren, und es war bitterkalt, also trugen wir die ganze Zeit nur Wärmflaschen herum.



Die neue Saison beinhaltet auch einen Ausflug auf einem kleinen Boot, das sich als genauso schwierig erwies, zu filmen. Wir sind nach Wales gefahren und haben draußen auf See gefilmt. Es war das kleinste Boot aller Zeiten und es waren alle Jungs da, ich, Jude Riordan (der Erins kleinen Sohn Tyler spielt) und ein paar andere Charaktere, und es war eng und eiskalt, sagt sie. Ein paar der Jungs waren seekrank, und ich musste um das Boot herumgehen, und ich hatte kein Geschirr und es schaukelte. Ich dachte, wenn ich jetzt in dieses Wasser gehe – und es waren überall Robben –, weiß ich nicht, was ich tun würde.



Keegan, die zuvor am besten für ihre dramatischen Rollen als Tina in Coronation Street und Georgie in Our Girl bekannt war, akzeptierte ursprünglich die Rolle der Erin in Brassic, weil sie so anders war als alles, was sie zuvor getan hatte.



Ich habe das Drehbuch gelesen und erinnere mich, dass ich laut gelacht habe, sagt sie. Ich wollte schon lange eine Komödie machen und liebe es, starke Frauen zu spielen, also hatte sie alle Elemente, die ich von einer Rolle und einer Fernsehserie wollte. Als ich die erste Folge zu Ende gelesen hatte, wusste ich sofort, dass ich ein Teil davon sein wollte.

Wie Fans von Brassic sich erinnern werden, treffen die Zuschauer Erin zum ersten Mal in einer Szene, in der sie zu Beginn der ersten Episode lautstark Sex mit ihrem Freund Dylan (Damien Molony) hat. In dieser ersten Folge habe ich meine Familie erst nach 15 Minuten sehen lassen, und wir alle wissen warum!



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Als diese Episode zum ersten Mal herauskam, habe ich allen eine Familiennachricht geschrieben, in der ich sagte: 'Es beginnt jetzt um Viertel nach, also schalte den Fernseher bitte nicht vorher an, ich werde nicht erklären, warum, aber nicht' und sie haben es versprochen mir, dass sie es nicht getan haben.

Am Ende von Brassics zweiter Staffel (Ausstrahlung im Jahr 2020) hatten sich Erin und Dylan getrennt, Vinnie hatte erfahren, dass er der Vater von Tyler war, und Erin hatte Vinnie etwas ins Ohr geflüstert, gerade als er von der Polizei weggebracht wurde eines der Abenteuer der Jungs. Glaubt Keegan, dass Erin eine Beziehung mit Vinnie eingehen sollte?

Ich denke, du solltest deinem Herzen folgen und ich glaube, dass Erins Herz bei Vinnie ist, aber es gibt dort viel Geschichte, und wegen Dylan ist es ziemlich verwirrend für sie, weil sie alle noch eine Gruppe von Freunden sind und es ein Kind gibt beteiligt, sagt sie. Es ist nicht so einfach, dass sie zusammenkommen und glücklich bis ans Ende ihrer Tage leben, es gibt viele Elemente, aber ich denke, Erin und Vinnie sollten am Ende zusammenkommen.

sendetermin in 80 tagen um die welt

Jeder, der mich wegen Brassic anspricht, sagt immer „Wann kommen Vinnie und Erin zusammen“ und „Was hat Erin Vinnie ins Ohr geflüstert“ – und wir finden heraus, was sie in dieser Staffel zu ihm gesagt hat.

Die Erfolgsserie für Erwachsene, die sich in ihren ernsteren Momenten gekonnt mit schwierigen Themen wie bipolarer Störung, Homophobie und Abtreibung befasst hat, unterscheidet sich sicherlich stark von der Coronation Street, in der Keegan im Alter von 20 Jahren in der Rolle der Tina McIntyre begann.

Ich habe niemandem erzählt, dass ich zum Vorsprechen für Corrie gegangen bin, weil ich in meinem Herzen nicht dachte, dass ich die Rolle bekommen würde, also wollte ich mich und meine Mutter nicht unter Druck setzen Ruft mich alle paar Minuten an und fragt, wie es gelaufen ist, sagt sie. Als ich mich für die Rolle entschied, holte ich meinen Vater danach von der Arbeit ab und gab ihm das Drehbuch im Auto und er fing an zu weinen, weil er ein großer Corrie-Fan ist. Wir kamen nach Hause und meine Mutter war oben auf der Treppe, und ich weiß nicht, ob es der Instinkt der Mutter ist, aber sie wusste irgendwie, dass ich an diesem Tag zu einem Vorsprechen ging und sie sagte: „Hast du den Job bekommen?“ und ich einfach sagte 'ja' und sie rannte schreiend in ihrer Unterwäsche die Treppe hinunter!

Die Seife gab Keegan ihren ersten Vorgeschmack auf Ruhm – ich erinnere mich noch an den Tag, als ich aus den Toren von Corrie trat und jemand nach meinem Autogramm fragte und ich die PR-Lady mit mir fragte: „Was schreibe ich?“, wie ich es nicht getan hatte jemals geübt, ein Autogramm zu schreiben – aber sie bleibt so geerdet, wie sie es war, als sie 2008 zum ersten Mal auf das berühmte Kopfsteinpflaster trat.

Mein Leben ist ehrlich gesagt ganz normal, sagt sie. Ich habe immer noch die gleichen Freunde, ich gehe immer noch in die gleichen Gegenden, ich treffe mich immer noch mit meiner Mutter auf einen Kaffee im Trafford Centre. Wir [Michelle und ihr Ehemann Mark Wright] haben nie das Gefühl, dass wir nicht an Orte gehen und Dinge tun können, und ich denke, das gilt auch für Mark. Wir leben ein ganz normales Leben, es ist nur so, dass jeder sieht, was wir von Zeit zu Zeit tun, so sehen wir es.

Michelle blieb sechs Jahre lang in der Coronation Street, bis Tina 2014 brutal ermordet wurde (von einem Balkon gestoßen und dann mit einem Bleirohr geschlagen). Julie [Hesmondhalgh], die Hayley spielte, sagte, getötet zu werden sei das Beste, was jemals passieren könne . Ich fragte warum und sie sagte: 'Denn jetzt kann dich niemand mehr fragen, ob du jemals zurückkommst, und du wirst um Rollen kämpfen, weil du kein Sicherheitsnetz mehr hast.' jemals zu mir gesagt. Es ist so wahr, sonst würde in jedem Interview und jedem Pressegespräch, das ich gemacht habe, jemand sagen „Wann gehst du zurück nach Corrie?“, aber diese Frage kann jetzt niemand mehr stellen.

Sie folgte der Coronation Street mit einer Hauptrolle in der BBC-Serie Ordinary Lies (geschrieben von Brassic-Autor und Mitschöpfer Danny Brocklehurst) und gewann dann 2016 die Rolle des Lance Corporal Georgie Lane in der beliebten Militärdramaserie Our Girl Die Serie endete 2020, aber die Schauspielerin hat eine Rückkehr in die Rolle in der Zukunft nicht ausgeschlossen.

schätzfragen sport

Mehr aus dem großen RT-Interview:

Ich habe es absolut geliebt, diese Rolle zu spielen, und ich habe Our Girl geliebt, aber zu der Zeit hatte ich das Gefühl, dass Georgie ihre Geschichte abgeschlossen hatte, sagt sie. Vier Staffeln lang trauerte sie um Elvis oder versuchte, mit Elvis zurückzukommen, und für mich beendete das Finale die ganzen vier Staffeln, also fühlte ich, dass Georgie eine Pause brauchte. Sie ist noch am Leben, also könnten wir es in ein paar Jahren wieder aufnehmen, ich würde gerne wieder Our Girl machen. Die Leute würden gerne sehen, was Georgie jetzt vorhat.

Georgie wird jedoch nicht so schnell zurückkehren, da Keegan noch den Rest der vierten Staffel von Brassic zu drehen hat und die Möglichkeit weiterer Staffeln besteht. Ich genieße es, Erin zu spielen, das tue ich wirklich, einen Charakter mit all diesen verschiedenen Elementen zu spielen, ist wirklich aufregend, sagt sie.

Sie ist sehr zuordenbar und selbst jetzt, wo sie sich auf Possen einlässt, magst du sie immer noch sehr. Selbst wenn sie im Unrecht ist, steckt Herz hinter dem, was sie tut, und ich denke, die Leute können sehen, warum sie diese Dinge tut. Für mich gehe ich wirklich aufgeregt zur Arbeit, um sie zu spielen. Ich stehe um 5 Uhr morgens auf, was nicht einfach ist, aber ich freue mich immer noch aufrichtig, zur Arbeit aufzustehen und alle zu sehen, und solange das so bleibt, würde ich gerne mit ihr spielen.

Um mehr zu sehen, schau dir unsere Drama-Berichterstattung an oder besuche unsere Fernsehprogramm um zu sehen, was heute Abend los ist.

Tipp Der Redaktion