Die Zuschauer werden gleich einen Vorgeschmack auf die Luxusimmobilienbranche in Großbritannien bekommen, wenn Mega Mansion Hunters heute (9. Februar) auf Channel 4 kommt.

In der dreiteiligen Serie werden Tyron Ash und seine Gruppe von Immobilienmaklern den Markt für erstklassige Luxusimmobilien aufmischen.

Die neue Serie hat aus einer Reihe von Gründen bereits Vergleiche mit Netflix ‘Selling Sunset gezogen – einer davon ist der Glamour Besetzung von Mega Mansion Hunters , das mehrere Immobilienmakler um die 20 umfasst, die in der Branche wirklich Wellen schlagen.



Tyron sagt jedoch, dass die beiden Shows nicht verwechselt werden sollten und in keiner Weise versuchen, die amerikanische Serie zu imitieren.

Exklusiv gegenüber TV sagte er: „Offensichtlich ist der natürliche Vergleich mit Selling Sunset, aber die Realität ist, dass wir nichts tun, um zu versuchen, uns wie diese Show zu verhalten.

„Leider schauen wir 80 Prozent des Jahres aus dem Fenster und der Himmel ist grau. Damit haben wir es zu tun. Wir sitzen nicht in den Hollywood Hills, also können wir das leider nicht ermöglichen.

„Aber was Sie tun können, ist, Sie können genau zeigen, wie authentisch wir als Unternehmen sind und wie authentisch die Menschen im Geschäft sind. An uns ist überhaupt nichts fabriziert. Und das ist der Teil, den ich am meisten daran liebe.’

Wie bei Selling Sunset sagt Tyron, dass die Zuschauer „Drama“ erwarten sollten, obwohl es vielleicht nicht über Botox und Burger wie bei einem der stilvollen Tage der offenen Tür von Christine Quinn geht.

Er fuhr fort: „Wenn Sie sich eine Show wie Million Dollar Listing oder Selling Sunset ansehen, ja, es wird ein bisschen Drama oder ein bisschen Streit geben und sie sitzen alle in einem netten Restaurant. Wir könnten einen Streit auf dem Vordersitz eines Autos haben, oder es könnte eine Meinungsverschiedenheit bei einem Tag der offenen Tür sein. Wenn einer unserer Agenten nicht glücklich ist, gehen sie zu F und blind darüber.

„Und es gibt viel Druck, es gibt viel Hitze, und ich habe das Gefühl, dass das einzige, was für mich von uns als Unternehmen und uns als Show heraussticht, ist, dass es viel mehr Elektrizität gibt. Wir haben einige große explosive Persönlichkeiten. Und glauben Sie mir, das bin ich, der die Kontrolle über alle behält, denn jeder will es verdammt sehr und es wird alles auf sehr professionelle Weise gemacht. '

Verpassen Sie nichts Besonderes. Erhalten Sie Newsletter direkt in Ihren Posteingang.

Melden Sie sich an, um das Neueste und Beste aus der Welt der Unterhaltung zu erhalten

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Für Tyron Ash-Agenten sagt der Boss, dass es im Geschäft um „Leben und Tod“ geht.

„Manchmal habe ich Folgen dieser anderen Shows gesehen und sie waren nicht unglaublich aufregend“, erklärte er. „Einige von ihnen sind ziemlich aufregend und sie werden immer besser. Bei diesen Agenten geht es um Leben oder Tod. Das liebe ich daran – es geht absolut um Leben oder Tod.

„Wir sprechen nicht von Leuten, die mit 10 Millionen Pfund auf der Bank geboren wurden und sich an Immobilien versuchen und sehen, ob sie ihnen gefallen. Wir sprechen von Leuten, die das den Unterschied machen, ob sie eine eigene Wohnung mieten oder auf dem Boden ihrer Mutter schlafen. Die Energie ist also in meinen Augen viel elektrischer.“

Mega Mansion Hunters läuft mittwochs um 22 Uhr auf Kanal 4. Alle drei Folgen werden nach der Ausstrahlung von Folge 1 heute (9. Februar) als Boxset auf All4 verfügbar sein.

Sehen Sie in unserem TV-Guide, was sonst noch läuft. Besuchen Sie auch unseren speziellen Entertainment-Hub für weitere Neuigkeiten.

Die neueste Ausgabe von TV ist jetzt im Verkauf – abonnieren Sie jetzt, um jede Ausgabe an Ihre Haustür geliefert zu bekommen. Für mehr von den größten Stars im Fernsehen hören Sie sich den TV-Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion