Unser Mädchen ist zurück mit einem neuen fünfteiligen Drama – aber diesmal ist es etwas anders. Die Kulisse hat sich von Afghanistan nach Kenia geändert und Sie fragen sich vielleicht, wo Lacey Turner ist. Die Antwort? EastEnders, also hat sich die Geschichte auf eine neue Ärztin – Georgie Lane – konzentriert, die von einer anderen Seifenschauspielerin, Michelle Keegan von Coronation Street, gespielt wird. Aber keine Sorge – auf unseren Bildschirmen gibt es mindestens einen alten Favoriten, als Captain James von Ben Aldridge zurückkehrt, um eine brandneue Mission zu leiten.

Werbung

Zu ihm gesellen sich Luke Pasqualino als Elvis, Anna Tenta als Kicki und Jayson Raynott als Al-Shabaab-Terrorist Abu. Lernen Sie die vollständige Besetzung der zweiten Serie unten kennen…





Georgie Lane (gespielt von Michelle Keegan)

Verschwunden ist Molly Dawes von Lacey Turner (wir erfahren ein paar Minuten, dass sie wieder in Afghanistan ist und mit dem Trainings- und Beratungsteam arbeitet) und an ihrer Stelle ist Georgie – eine mutige, leidenschaftliche Armeesanitäterin aus Stockport. Als Workaholic, der Herausforderungen liebt, hat sie bereits mehrere Einsätze absolviert. Erstmals von der Armee rekrutiert, als sie ihre Schule besuchten, trat Georgie dem Royal Army Medical Corps bei, das sie an die Front in Afghanistan führte, wo sie ihre erste Liebe, Elvis, traf. Aber sie redet nicht gerne über ihn.

Samsung s21 gegen xiaomi mi 11

Michelle Keegan ist den meisten am besten bekannt, weil sie zwischen 2008 und 2014 als Tina McIntyre über das Corrie-Kopfsteinpflaster getreten ist, oder für ihre aufwendige Hochzeit mit TOWIE-Star Mark Wright letztes Jahr. Sie ist auch als Tracy in der ersten Serie von Ordinary Lies aufgetreten und hatte einen Gastauftritt in der ITV2-Komödie Plebs.

Elvis (gespielt von Luke Pasqualino)

Special Forces-Agent Elvis ist vieles – furchtlos, impulsiv, selbstbewusst, zielstrebig – aber wenn es um Engagement geht, kommt er etwas zu kurz. Nachdem er Georgie das Herz gebrochen hat, ist er entschlossen, es wieder gut zu machen, und fairerweise hat er viel zu bieten. Er wird als bemerkenswerter Anführer, mutig und heldenhaft beschrieben, hat die SAS-Auswahl bestanden und hat sowohl an verdeckten als auch an offenen Operationen gearbeitet, einschließlich Terrorismusbekämpfung und Drogenoperationen im Nahen und Fernen Osten, in Afghanistan und zuletzt in Syrien.

Luke Pasqualino machte sich in der hedonistischen Teenie-Serie Skins einen Namen, bevor er in The Borgias, Battlestar Galactica: Blood and Chrome und Miranda auftauchte. Bis Anfang des Jahres begeisterte er die Fernsehzuschauer am Sonntagabend mit drei Serien der verwegenen Musketiere von BBC1.

Kapitän James (gespielt von Ben Aldridge)

Endlich mal jemand, den wir aus der ersten Serie wiedererkennen. Captain James traf und verliebte sich in die Armeesanitäterin Molly Dawes während einer Tournee in Afghanistan, fand sich jedoch mit Iwan Rheons Schlumpf in einem Liebesdreieck wieder. James erlitt bei einer fehlgeschlagenen Mission einige böse Verletzungen, aber er gewann das Mädchen – nur für die erste Serie, die uns in Tränen auslöste, als der arme Schlumpf eine Gehirnblutung erlitt und starb. Jetzt führt James wieder einen Zug – zu dem auch Georgie gehört – in Kenia. Er ist seinem Beruf verpflichtet und genießt die Liebe und den Respekt aller, mit denen er zusammenarbeitet.



Ben Aldridge trat zuerst als Harry Fanshawe in The Devil’s Whore auf den Bildschirmen auf und ist seitdem in Toast, Lewis, Lark Rise to Candleford, Lucky Man, Reign und – zuletzt – Fleabag aufgetreten.

seitlicher französischer zopf

Jayson Raynott AKA Abu (gespielt von Michael James)

Jason stammte aus London und wuchs als einsamer Junge auf, besuchte aber die Manchester University, wo er in seinem Studium und seinem sozialen Leben aufblühte. Während seines Studiums interessierte er sich für den Islam und reiste kürzlich nach Äthiopien, um sich einer karitativen Mission anzuschließen. Zumindest erzählte er es seiner Familie und seinen Freunden...

Michael James ist ein relativer Neuling in der Schauspielerei, nachdem er die Mountview Academy of Theatre Arts besucht hat, wo er 2015 seinen Abschluss machte. Seitdem hatte er einen Gastauftritt in Doctors und war in The Last Days of Troy bei Shakespeare’s Globe zu sehen.

Kicki (gespielt von Anna Tenta)

Von der Schweiz aus folgte Kicki ihrem Freund nach Afrika, wo sie sich in eine Karriere in der humanitären Hilfe verliebte. Er war Kriegsfotograf in Sierra Leone, aber als er von den Jungs von der West Side getötet wurde, wurde Kicki von einer NGO aufgenommen. Sie fand schnell heraus, dass Hilfsarbeit sie motivierte und knüpfte eine starke Bindung zu ihren Mitarbeitern, darunter auch Nafula.

Werbung

Die schweizerisch-österreichische Schauspielerin Anna Tenta arbeitete bis 2011 als Tänzerin und Choreografin. Sie ist für ihre Arbeit in Europa bekannt, trat in deutschen Fernsehproduktionen und als regelmäßige Serie in der flämisch-belgischen Komödie De Zonen van Van As auf. Sie ist auch für das Theaterstück True Nature bekannt, in dem sie geschrieben, Co-Regie und Hauptrolle gespielt hat.

Tipp Der Redaktion