Es ist Zeit, eine Reise zurück auf die idyllische Insel Saint Marie zu unternehmen – ein Stück Paradies, abgesehen von all den Morden. Die siebte Serie von Death in Paradise wird eine neue Sammlung unwahrscheinlicher Morde bringen, die Humphrey Goodmans Ersatz DI Jack Mooney und sein Team lösen müssen.

Werbung
  • Death in Paradise enthüllt die vollständige Liste der sieben Gaststars der Serie – mit Schauspielern von Car Share, Poldark, Game of Thrones und Doctor Who
  • Treffen Sie die Darsteller von Death in Paradise: Ardal O’Hanlon spielt Jack Mooney
  • Wer spielt Siobhan Mooney in Death in Paradise? Alles, was Sie über die On-Screen-Tochter von Ardal O'Hanlon wissen müssen

Hier sind die Hauptfiguren der Besetzung von Death in Paradise, die uns unterhalten werden:






DI Jack Mooney – Ardal O'Hanlon

Wen spielt er? Am Ende der sechsten Staffel traf ein neuer Detektiv auf der Insel Saint Marie ein: ein irischer Witwer namens Jack Mooney. Er übernahm die Nachfolge von Kris Marshalls DI Humphrey Goodman, der auf der Suche nach der Liebe nach London zog – und die Hütte am Strand für seinen neuen Bewohner leer ließ. Jacks Stil unterscheidet sich ein wenig von Humphreys. Zum einen trägt er kurzärmelige Hemden mit verrückten Krawatten (keuch). Zum anderen neigt er dazu, Menschen zu entwaffnen: Er erzählt lange Geschichten und spielt Dinge aus, aber darunter lauert der Geist eines genialen Detektivs.

Wo habe ich Ardal O’Hanlon schon einmal gesehen? Es ist nun schon einige Jahre her, dass Ardal O’Hanlon im irischen Comedy-Klassiker Father Ted mitgespielt hat. Er spielte den unglücklichen Pater Dougal McGuire – einen kindlich unschuldigen römisch-katholischen Priester, der auf Craggy Island lebte. Seitdem hat O'Hanlon in My Hero, Big Bad World, Blessed und London Irish mitgespielt. Er hatte einen Gastauftritt in Doctor Who als katzenähnliches Wesen namens Thomas Kincade Brannigan.


Wo ist Kris Marshalls DI Humphrey Goodman geblieben?

Zum Glück wurde er nicht wie sein Vorgänger getötet. DI Humphrey Goodman verliebte sich in seine Urlaubsliebe Martha und war am Boden zerstört, als sie nach London zurückkehrte – aber nach einigen Ratschlägen seines Teams warf er die Vorsicht in den Wind und verfolgte sie rund um den Globus, um seine Gefühle zu erklären. Der Schauspieler selbst beschloss, die Show zu verlassen, um mehr Zeit mit seiner Familie zu verbringen.


DS Florence Cassell - Joséphine Jobert

Wen spielt sie? Florence Cassell mag jung sein, aber sie ist eine unglaublich fähige Detective Sergeant. Sie ist absolut engagiert für den Job und konzentriert sich voll und ganz auf jeden Fall. Aufgewachsen in einem Haus voller Männer (mit fünf älteren Brüdern), hat Florence gelernt, durchsetzungsfähig und willensstark zu sein. Sie ist sehr umgänglich und hat einen guten Humor.

Wo habe ich sie schon einmal gesehen? Bevor sie 2015 zu Death in Paradise kam, spielte Joséphine Jobert in einer Reihe von französischen TV-Shows, darunter Cut (als Victoire Vila) und Sous le soleil de Saint-Tropez. Sie hat auch einen Background als Sänger mit einigen fantastischen Musikvideos der alten Schule.




Offizier JP Hooper - Tobi Bakare

Wen spielt er? JP Hooper ist jung, eifrig und will sich als Polizist beweisen. JP hat vor kurzem das Mädchen geheiratet, in das er in der Schule verknallt war, und erlebt die frühen Tage des Ehelebens. Er und sein Offizierskollege Dwayne Myers sind ein bisschen doppelt.

Wo habe ich ihn schon einmal gesehen? Der Londoner Tobi Bakare ist als Jamal in Kingsman: The Secret Service und seiner Fortsetzung The Golden Circle aufgetreten. Zuvor war er in The Smoke, Silent Witness und The Tunnel zu sehen, aber er ist auch ein Bühnenschauspieler mit Theaterstücken wie Reflection, Greenland und Utopia.


Officer Dwayne Myers – Danny John-Jules

Wen spielt er? Der freche Schurke Dwayne Myers ist tief in die lokale Inselgemeinde eingebettet. Er kennt Saint Marie besser als jeder andere. Sicher, seine Detektivmethoden sind manchmal ein wenig zweifelhaft und er ist ein bisschen ein Einzelgänger, aber er erledigt seinen Job. Er behandelt den jungen Offizier JP als seinen Kumpel.

Wo habe ich ihn schon einmal gesehen? Danny John-Jules ist vor allem für seine Rolle als Cat (und Alter Ego Duane Dibbley) in der Comedy-Serie Red Dwarf bekannt. Der in London als Sohn von Eltern aus Sierra Leone geborene Schauspieler hat auch in West End-Produktionen wie Cats mitgewirkt.


Catherine Bordey – Elizabeth Bourgine

Wen spielt sie? Auf Catherine kann man sich immer verlassen. Als eine der freundlichsten und beliebtesten Menschen auf der Insel Saint Marie betreibt sie Catherine’s Bar am Strand, wo sich Einheimische und Polizisten abends zum Entspannen treffen. Sie ist das Herzstück der Honoré-Community und steht jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und kreiert ausgefallene Cocktails.

Wo habe ich sie schon einmal gesehen? Elizabeth Bourgine wird für Fans von French Death in Paradise ein bekanntes Gesicht sein. Ursprünglich Tänzerin und Model, spielte sie später in Nesta Burma, Shock Detective und dann in Private Lessons, A Heart in Winter und My Best Friend.


Kommissar Selwyn Patterson – Don Warrington

Wen spielt er? Selwyn ist mit seinem Charme, seiner Intelligenz und seinem politischen Geschick an die Spitze der Polizei von Saint Marie aufgestiegen. Er ist stolz auf sein Team, tritt aber lieber in den Hintergrund.

Wo habe ich ihn schon einmal gesehen? Don Warrington MBE hat eine produktive Schauspielkarriere für Bühne, Film und Fernsehen hinter sich. Er spielte Philip Smith in der Fernsehserie Rising Damp und spielte auch in CATS Eyes, Impact Earth und der BBC1-Sitcom The Crouches mit. Vielleicht erinnern Sie sich an Warrington als den schurkischen Gründer der Time Lord-Gesellschaft, Rassilon, in einigen Doctor Who-Audioabenteuern – und als Präsident eines alternativen Großbritanniens in der Fernsehfolge Rise of the Cybermen von 2006. 2008 nahm er an Strictly Come Dancing teil, kam aber nicht sehr weit.


Siobhan Mooney – Grace Stone

Wen spielt sie? DI Jack Mooney kam mit seiner Tochter Siobhan auf der Insel an. Sie trauert immer noch nach dem Tod ihrer Mutter (und Jacks Frau) und steht ihrem Vater sehr nahe, behält ihn im Auge und hilft ihm, sich in seinem neuen Leben einzuleben. Siobhan hat die Schule vor einem Jahr verlassen und muss nun über ihre Zukunft entscheiden.

Werbung

Wo habe ich sie schon einmal gesehen? Die Newcomerin Grace Stone war kürzlich in Call the Midwife, Doctors und The Crown zu sehen, wo sie Anne Tennant in Prinzessin Margarets Episode Beryl spielte.

Tipp Der Redaktion