Fans von James Gunns anarchischer Version von The Suicide Squad können sich diesen Monat auf eine Menge freuen, wenn die Spin-off-Streaming-Serie Peacemaker auf HBO Max anläuft.



Das Folgeprojekt sieht den ehemaligen WWE-Star John Cena in die Rolle zurück, die er letztes Jahr im mit Stars besetzten Blockbuster debütierte, und spielt einen Mann, der bereit ist, auf seiner Suche nach Frieden Gräueltaten zu begehen.

Während diese Show ein paar andere bekannte Gesichter aus dem Neustart 2021 zeigt, hat Gunn eine Besetzung angeworben, die größtenteils aus brandneuen Charakteren besteht, was dazu beitragen sollte, dass die Geschichte wirklich unvorhersehbar bleibt.





Lesen Sie weiter für Ihren Überblick über die Hauptakteure in DCs Peacemaker.

John Cena spielt Christopher Smith / Peacemaker

John Cena in DC

Wer ist Christopher Smith / Peacemaker? Peacemaker wurde 2021 in The Suicide Squad als eine der führenden Figuren des Teams vorgestellt. Schon in jungen Jahren wurde er von seinem skrupellosen Vater zum tödlichen Kämpfer ausgebildet, der diese Fähigkeiten einsetzt, um gnadenlos jeden zu töten, der seine Definition von Frieden bedroht. Aber die Ereignisse seines ersten Auftritts haben gezeigt, dass sein moralischer Kompass ernsthaft fehlerhaft ist, also erwarten Sie mehr als ein paar problematische Entscheidungen in dieser Miniserie mit acht Folgen.

In was war John Cena sonst noch? Seit Cena als einer der legendärsten Charaktere der WWE berühmt geworden ist, hat er seine Aufmerksamkeit auf die Schauspielerei mit Rollen in Daddy's Home, Bumblebee und F9: The Fast Saga verlagert.

Danielle Brooks spielt Leota Adebayo

Danielle Brooks in DC

Wer ist Leota? Leota ist ein Mitglied des Black Ops-Teams, das damit beauftragt ist, Peacemaker in Schach zu halten, von dem gesagt wird, dass er mit seiner extremen Weltanschauung nicht einverstanden sein wird. Brooks enthüllte kürzlich Vielfalt dass der Autor James Gunn diese Figur speziell für sie geschaffen hat.

In was war Danielle Brooks sonst noch? Brooks brach in der Hauptbesetzung des Netflix-Gefängnisdramas Orange is the New Black auf, wo sie Tasha „Taystee“ Jefferson spielte.



Hör auf zu scrollen, fang an zu schauen. Erhalten Sie exklusive Newsletter von unserem preisgekrönten Redaktionsteam.

Melden Sie sich an, um die neuesten Rezensionen und Empfehlungen für Streaming und On Demand zu erhalten

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Robert Patrick spielt Auggie Smith

Robert Patrick in DC

Wer ist Auggie Smith? Auggie ist der Vater von Peacemaker und die Person, die dafür verantwortlich ist, ihn in das Monster zu verwandeln, das er heute ist.

In was war Robert Patrick sonst noch? Patrick ist am besten dafür bekannt, den mörderischen Cyborg T-1000 im klassischen Actionfilm Terminator 2: Judgement Day zu spielen. Zu seinen neueren Projekten gehören die Fernsehdramen Scorpion und Mayans M.C.

Steve Agee spielt John Economos

Steve Agee in DC

Wer ist John Economos? Economos war einer der Assistenten von ARGUS-Chefin Amanda Waller, die (zusammen mit Kollegin Emilia Harcourt) in den Dienst der Friedensstifterin versetzt wurde, nachdem sie sie im letzten Akt von The Suicide Squad überquert hatte.

In was hat Steve Agee sonst noch gespielt? Agee wurde als Stand-up-Comedian bekannt, hat aber auch bei zahlreichen Gelegenheiten für James Gunn gespielt, mit kleinen Rollen in The Suicide Squad, Guardians of the Galaxy Vol. 2, Brightburn und Super.

Jennifer Holland spielt Emilia Harcourt

Jennifer Holland in DC

Wer ist Emilia Harcourt? Harcourt ist eine weitere Ex-Helferin von Amanda Waller, die sich nun widerwillig als Babysitterin der durchgeknallten, kostümierten Friedensstifterin wiederfindet.

In was war Jennifer Holland sonst noch? Zu Hollands früheren Credits gehören Brightburn, Sun Records und American Horror Story: Asylum. Sie ist die Partnerin von Peacemaker-Autor und Regisseur James Gunn.

Freddie Stroma spielt Adrian Chase

Freddie Stroma in DC

Wer ist Freddie Stroma? Stroma, auch bekannt unter dem Pseudonym Vigilante, ist ein unruhiger Superheld, der bei seiner neuesten Mission eng mit Peacemaker zusammenarbeiten wird.

In was war Adrian Chase sonst noch? Harry-Potter-Fans erkennen ihn vielleicht als Cormac McLaggen, eine Rolle, die er in den letzten drei Filmen der Franchise spielte. Seitdem hat Chase in dem Lifetime-Drama Unreal, The Crew von Netflix sowie The Inbetweeners 2 und Michael Bays 13 Hours mitgewirkt.

Chukwudi Iwuji spielt Clemson Murn

Chukwudi Iwuji in DC

Wer ist Clemson Murn? Murn ist ein Söldner und eine der führenden Figuren der Task Force X, die sich durch seine zynische, sachliche Herangehensweise an ihre düsteren Missionen auszeichnet.

In was hat Chukwudi Iwuji sonst noch gespielt? Iwuji ist bekannt für seine Rollen in BBC Ones „The Split“, dem Tatsachendrama „When They See Us“, dem Politthriller „Designated Survivor“ und der gefeierten Miniserie „The Underground Railroad“ aus dem letzten Jahr. Derzeit arbeitet er zum zweiten Mal mit James Gunn an einer Rolle in Guardians of the Galaxy Vol. 3 .

Nhut Le spielt Judomaster

Nhut Le spielt Judomaster in DC

Wer ist Judomaster? Judomaster ist eine obskure Figur aus den Seiten von DC Comics, die angemessenerweise sehr gut im Judo ist. Über James Gunns Interpretation ist wenig bekannt, aber wir wären nicht überrascht, wenn er dieser Figur seine eigene verrückte Wendung geben würde.

In was war Nhut Le sonst noch? Le ist derzeit ein relativ unbekanntes Talent, aber dies könnte eine große Durchbruchrolle für ihn werden. Fans des Komikers Nick Kroll erkennen ihn vielleicht an seiner Doppelrolle in der Kroll Show.

Peacemaker hat am Donnerstag, den 13. Januar 2022, Premiere auf HBO Max. Sehen Sie sich mehr unserer Fantasy-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Kraftbuch 2 Staffel 2

Tipp Der Redaktion