Treffen Sie die Besetzung von Close to the Enemy



Welcher Film Zu Sehen?
 




Der Bafta-prämierte Autor und Regisseur Stephen Poliakoff (Dancing on the Edge, Glorious 39, Gideon’s Daughter) ist mit dem Nachkriegs-Nazi-Jagddrama „Nah am Feind“ zurück bei der BBC.



Dieser siebenteilige Spionagethriller untersucht die deutschen Wissenschaftler und Industriellen, die Großbritannien nach dem Zweiten Weltkrieg erobert hat – unabhängig von ihrer Vergangenheit.





Hier ist Ihr Leitfaden für alle Darsteller und Charaktere.



Jim Sturgess – Callum Ferguson

Er ist der britische Geheimdienstoffizier, der im Mittelpunkt der Geschichte steht. Ihm wird die Aufgabe übertragen, einen sehr bedeutenden deutschen Wissenschaftler zu betreuen und seine unversöhnliche Feindschaft gegenüber der Zusammenarbeit mit den Briten zu überwinden.



An der Oberfläche ist Callum ein fähiger und entschlossener Offizier, aber nach unten ist er zerbrechlicher. Er hat einige der schlimmsten Kämpfe nach der D-Day-Landung in der Normandie erlebt und der Krieg hat ihn gezeichnet. Trotzdem ist er sehr engagiert für seine Aufgabe, denn er nährt sich von der Wut darüber, wie unvorbereitet die Briten waren, als der Krieg ausbrach.



Er ist überzeugt, dass wir nie wieder so erwischt werden dürfen. Dieses Gefühl teilten viele Menschen, eine Wut darüber, wie viel Zerstörung geschehen war.



Callum hat aber auch eine sensiblere Seite; er ist Amateurmusiker und träumt davon, Filmkomponist zu werden. Im Laufe der Geschichte wird das Connington Hotel für ihn zu einem unwiderstehlichen Ort voller Möglichkeiten sowohl für Romantik als auch für ihn, seine Ambitionen zu verwirklichen und gleichzeitig seine geheime Mission zu erfüllen.

Woher erkenne ich ihn?



Er spielte neben Anne Hathaway in One Day und spielte auch die Hauptrolle in 21 sowie in Crossing Over with Harrison Ford.

Freddie Highmore – Victor Ferguson

Callums Bruder, ein sehr aufgeregter und sehr sprunghafter junger Mann. Wie Callum hat er während des Krieges einige intensive Kämpfe erlebt und versucht nun, wie so viele zurückkehrende Soldaten, diese Erinnerungen zu verarbeiten und ein neues Leben zu beginnen.

Im Jahr 1946 war der Umgang der Ärzteschaft mit posttraumatischen Belastungsstörungen viel primitiver als heute, und viele Soldaten mussten selbst damit fertig werden. Victor hat eine sehr eigenwillige Methode, den Tag zu überstehen, was selbst für seine Nächsten alarmierend sein kann.

Die Brüder sind allein auf der Welt, da ihre Eltern tot sind und Callum Victor gegenüber beschützt. Aber im Laufe der Geschichte erfährt ihre Beziehung eine dramatische Veränderung.

Woher erkenne ich ihn?

Vor all den Jahren war er Charlie in Charlie and the Chocolate Factory – aber jetzt ist er am besten dafür bekannt, Norman Bates in Bates Motel zu spielen.

Charlotte Riley – Rachel Lombard

Rachel ist Amerikanerin in London, deren Ehemann plötzlich starb und ihr ein Vermögen hinterließ. Sie ist wieder mit Alex (Sebastian Armesto) verheiratet, Callums bestem Freund aus der Vorkriegszeit.

cold war ausbruch easter egg

Alex hat fast den ganzen Krieg in Washington verbracht und ist sich der Meinung der Leute sehr bewusst. Die britischen Bürger, die den Krieg in den USA aussetzten und daher den Schrecken des Blitzes entkamen, wurden bei ihrer Rückkehr oft geächtet oder heftig kritisiert, wie die Schriftsteller Christopher Isherwood und WH Auden herausfanden.

Währenddessen sucht Rachels stilvolle Energie verzweifelt nach einem Ventil und dies führt sie dazu, Modenschauen und Musikabende im Connington zu veranstalten, was sie unweigerlich mit Callum in Kontakt bringt.

Woher erkenne ich sie?

Riley war May Carleton in Peaky Blinders und sie war in Wuthering Heights, wo sie ihren Ehemann Tom Hardy kennenlernte. Sie spielte auch in Edge of Tomorrow.

Phoebe Fox – Kathy Griffiths

Sie ist die temperamentvolle, hochengagierte Nazi-Jägerin, die in der Geschichte gegen Callum antritt.

Obwohl die ranghöchsten Nazis in Nürnberg vor Gericht standen, entkamen Tausende anderer der Justiz. Dies lag vor allem an der chaotischen Häftlingsbearbeitung in Deutschland, die oft von jungen Offizieren durchgeführt wurde, die sich nicht um die Ausrottung von Kriegsverbrechern kümmerten und viele dieser Verdächtigen freiließen.

Außerdem holten die Briten Menschen aus Deutschland, scheinbar völlig unbeeindruckt von Kriegsverbrechen.

Kathy weiß, dass der Militärgeheimdienst das Connington Hotel nutzt, und sie glaubt, dass dort wichtige Informationen gespeichert sind, die bei ihrer Suche nach denen helfen könnten, die diese Verbrechen begangen haben. Sie ist entschlossen, in ihr Geheimbüro einzudringen, und ihre beharrliche Beharrlichkeit führt zu unerwarteten Ergebnissen.

Woher erkenne ich sie?

Sie ist bekannt für The Woman in Black 2: Angel of Death, Eye in the Sky und Life in Squares. Fox spielte auch in One Day mit Jim Sturgess, jedoch in der kleinen Rolle des Nightclub Girl.

Alfie Allen – Ringwood

Ringwood ist der Geheimdienstoffizier, der die geheime Operation auf dem Dachboden des Hotels leitet. Während des Krieges waren die Briten Pioniere beim Abhören von Leuten, insbesondere gefangenen deutschen Offizieren, und auf diese Weise wurden einige wichtige Informationen gesammelt.

Die Technologie galt als so entscheidend, dass sie jahrelang geheim gehalten wurde. Ringwood und seine Mitarbeiter wenden jetzt die gleichen Techniken im Connington an und beobachten interessante Personen, insbesondere Dieter, den deutschen Wissenschaftler.

Punkt Strich Kinder Edison

Dies ist eine großartige Gelegenheit, einen schön widersprüchlichen Charakter zu spielen. Ringwood war im Krieg an vorderster Front, und jetzt muss er diesen Nazi-Wissenschaftler plötzlich wie einen Rockstar behandeln. Darüber ist er überhaupt nicht glücklich. Er muss vorgeben, nett zu Dieters Gesicht zu sein, aber hinter den Kulissen ist er wirklich sehr unglücklich. – Allen

Woher erkenne ich ihn?

Er ist Lily Allens jüngerer Bruder … und er ist am besten dafür bekannt, Theon Greyjoy in Game of Thrones zu spielen und erschien auch in Sühne und John Wick.

Alfred Molina – Harold Lindsay-Jones

Harold ist ein mysteriöser Beamter des Außenministeriums, der es zu genießen scheint, Zeit im Connington zu verbringen und in Callums Welt einzudringen. Er hat einen Hintergedanken, den Callum schließlich entdeckt.

Die Geschichte, die Harold mit Callum teilt und die er weiter verfolgen möchte, dreht sich um ein Geheimnis im Herzen der Regierung und basiert auf wahren Begebenheiten. Das Publikum ist in Bezug auf Harold in der gleichen Position wie Callum – kann man ihm trauen? Ist sein Freundschaftsangebot echt?

Harold hat eine dunkle und tragische Seite. Fast wie ein Geist geht er durch die Geschichte. Er taucht ständig im Leben anderer Menschen auf, entweder als Hilfe oder als Hindernis. Man merkt schnell, dass er die größte tragische Vergangenheit hat. Andere Charaktere bezeichnen ihn als einen Mann des Mysteriums … der Krieg hat ihn an einen Ort gebracht, an dem er in einer ganz anderen Welt lebt und sich völlig fehl am Platz fühlt. In seiner Geschichte geht es darum, das zu rationalisieren und zu verarbeiten. - Molina

Woher erkenne ich ihn?

Molina hat eine lange und produktive Karriere hinter sich und ist vor allem für seine Rollen in Raiders of the Lost Ark, Boogie Nights, Chocolat, Spider-Man 2, The Da Vinci Code und An Education bekannt.

Angela Bassett – Eva

Eva ist eine amerikanische Sängerin, die über den Ballsaal im Keller herrscht. Sie ist in Großbritannien, weil sie in den USA keine Arbeit findet – ihre linken Ansichten und ihre Weigerung, vor einem getrennten Publikum zu spielen, hat dazu geführt, dass sie dort Buchungen verloren hat.

Die Figur der Eva ist inspiriert von der Sängerin Hazel Scott, die sich gefeiert gegen die Rassentrennung einsetzte und in den 1950er Jahren nach Europa ziehen musste. Eva ist brutal ehrlich zu den Menschen, aber sie ist letztendlich auch eine Optimistin.

Sie dringt mit ihrer Kühnheit, ihrer Messingigkeit, ihrer Schönheit und ihrer Sinnlichkeit in den Raum der zugeknöpften, schwerfälligen Menschen ein. Sie haben noch nie jemanden wie sie gesehen! Sie erinnert mich an Josephine Baker, die nach Europa ging, es auf den Kopf stellte und den Joint generell belebte! – Bassett

Woher erkenne ich sie?

Sie ist Ana Spanikopita in BoJack Horseman und sprach Michelle Obama in Die Simpsons – aber Bassett ist am besten bekannt für ihre Darstellung von Tina Turner in dem Biopic What’s Love Got to Do with It.

Robert Glenister – Brigadegeneral Wainwright

Er ist ein Militär, der dafür verantwortlich ist, wissenschaftliche Genies aus Deutschland herauszuholen, bevor die Amerikaner und Russen zu ihnen kommen.

Es war ein Wettlauf unter den Verbündeten, um die scharfsinnigsten wissenschaftlichen Köpfe dazu zu bringen, in ihre jeweiligen Länder zu kommen und ihre Geheimnisse preiszugeben. Er ist ein ziemlich cleverer Stratege, weil er versteht, dass die Möglichkeit eines dritten Weltkriegs sehr greifbar bleibt, wenn sie diese Informationen nicht von den Alliierten, den Militärgeheimnissen, erhalten. In einem modernen Vergleich ist er eine Art M zu Jim Sturgess 'Bond, wenn Sie so wollen. – Glenister

Woher erkenne ich ihn?

Glenister ist vielleicht am besten als Betrüger Ash Three Socks Morgan in Hustle bekannt, aber zuletzt trat er in dem ITV-Drama Paranoid auf. Er hat auch regelmäßig an Law and Order: UK teilgenommen.

Lindsay Duncan – Frau Bellinghausen

Frau Bellinghausen tritt nach der Hälfte der Geschichte ein. Sie ist die Besitzerin einer berühmten Parfümmarke und Callum hat die Aufgabe, sie dazu zu bringen, ihre geheime Formel zu enthüllen. Im Jahr 1946 interessierten die britischen Behörden sogar so etwas scheinbar Triviales wie die Inhaltsstoffe von Parfüm.

Sie wollten sich auf jede erdenkliche Weise einen kommerziellen Vorteil gegenüber anderen Ländern verschaffen. Die Formel zu knacken entpuppt sich für Callum jedoch als Herausforderung, denn Frau Bellinghausen wirkt zunächst wie eine erschreckende Persönlichkeit. Eine Engländerin, die ihr ganzes Erwachsenenleben in Deutschland verbracht hat, hat den Aufstieg der Nazis hautnah miterlebt.

Sie greift an, um sich zu verteidigen und fordert, ihren Status hoch zu halten… Sie ist viel Schuld und Leid tragen. Sie ist untröstlich über das, was sie zurückgelassen hat und was sie in England findet. Sie ist entsetzt über die Verwüstung. Auf den ersten Blick wirkt sie unbeugsam. Aber viele Dinge gehen in ihr vor sich. – Duncan

Woher erkenne ich sie?

Duncan hat eine unglaublich abwechslungsreiche Karriere hinter sich – von Auftritten in About Time, Black Mirror und Sherlock bis hin zu Rollen in The Honorable Woman und Starter for 10. Sie wird auch Helen Kingsleigh in Alice im Wunderland gespielt.

Tipp Der Redaktion