Die erste Hälfte der fünften Serie von Arrested Development – ​​das erste neue Material der Serie seit fünf Jahren – kommt am 29. Mai 2018 auf Netflix an.

Werbung
  • Arrested Development Staffel 5 macht Spaß – aber es ist Zeit, sie jetzt zu beenden
  • Jason Bateman entschuldigt sich bei Jessica Walter nach Kommentaren zu Jeffrey Tambors verbalen Belästigungen





Obwohl viel Zeit vergangen ist, hat sich sehr wenig geändert – und die Bluths sind immer noch so hoffnungslos wie eh und je.

Rausfinden Alles, was Sie über die Besetzung von Arrested Development wissen, finden Sie unten.


Michael Bluth – gespielt von Jason Bateman

Wer ist Michael Bluth? Der heterosexuelle Mann (also komödiantisch) der Familie. Michael Bluth war ein treuer Mitarbeiter bei der Immobilienfirma seiner Familie, bis er entdeckte, dass er für die CEO-Position zugunsten seiner Mutter übergangen wurde (dies wurde in der ersten Folge der ersten Serie enthüllt). Seitdem versucht er sein Bestes, um den Fängen seiner Familie zu entkommen – aber egal wie sehr er versucht, herauszukommen, sie ziehen ihn immer wieder zurück.

Was hat Jason Bateman seit der vierten Staffel vor? Der Schauspieler spielte die Hauptrolle und führte Regie in Netflix' dunklem Drama Ozark (das nächstes Jahr in der zweiten Staffel zurückkehren soll), führte Regie bei Nicole Kidman und Christopher Walken im Spielfilm The Family Fang und trat in einer Handvoll Komödien auf (Horrible Bosses, Office Christmas Party). . In der Woche vor der Veröffentlichung der Serie war Bateman Gegenstand der Kritik nach einem Interview mit der New York Times in dem er Kommentare zur Verteidigung von Jeffrey Tambor während einer Diskussion über die angebliche verbale Belästigung des Schauspielers von Arrested Development Co-Star Jessica Walter machte. Bateman hat sich inzwischen entschuldigt.

George-Michael Bluth – gespielt von Michael Cera

Wer ist George-Michael Bluth? Der unbeholfene Sohn. George-Michael ist der einzige Sohn von Michael Bluth – seine Mutter starb in jungen Jahren an Eierstockkrebs und war nie in der Serie zu sehen. George-Michael ist seit langem in seine Cousine Maeby verliebt.



Was hat Michael Cera seit der vierten Staffel vor? Cera trat in Fernsehsendungen wie Louie, Drunk History und Netflix Wet Hot American Summer: First Day of Camp auf und spielte in den Indie-Dramedies Lemon und Person to Person mit. Er sprach auch Robin im Lego Batman-Film neben seinem Co-Star von Arrested Development Will Arnett.

Gob Bluth – Gespielt von Will Arnett

Wer ist Gob Bluth? Michaels selbstbewusster älterer Bruder. Gob (George-Oscar Bluth) ist ein kämpfender Magier (Sie sind Illusionen, Michael – ein Trick ist etwas, was eine Hure für Geld macht), der, obwohl er kein Interesse am Geschäft seines Vaters hat – oder dafür jegliche Erfahrung auf diesem Gebiet hat Angelegenheit – hat sich immer danach gesehnt, seinen Bruder Michael zu übertrumpfen, indem er ihn an der Spitze des Unternehmens an sich gerissen hat.

Was hat Will Arnett seit der vierten Staffel vor? Arnett schuf seine eigene Netflix-Serie Flaked, deren Schicksal nach der Veröffentlichung der zweiten Serie im letzten Jahr noch in der Luft liegt. Er spielte auch als Batman im Lego Batman-Film, spielte Vater in A Series of Unfortunate Events, sprach das animierte Pferd Bojack Horseman und spielte in der Sitcom The Millers neben Curb Your Enthusiasms JB Smoove.

Lindsay Bluth – gespielt von Portia de Rossi

Wer ist Lindsay Bluth? Die selbstsüchtige Schwester. Lindsay wuchs in dem Glauben auf, Michael Bluths Zwilling zu sein – aber in der dritten Staffel wurde enthüllt, dass sie im Alter von drei Jahren adoptiert wurde – was sie drei Jahre älter machte, als sie ursprünglich gedacht hatte. Sie ist mit dem Therapeuten und Schauspieler Tobias verheiratet, der Vater ihrer Tochter Maeby ist.

Was hat Portia de Rossi seit der vierten Staffel vor? Die Schauspielerin, die mit der TV-Moderatorin Ellen DeGeneres verheiratet ist, hatte eine wiederkehrende Station bei Ava DuVernays Skandal und trat neben Drew Barrymore auch bei Netflixs Santa Clarita Diet auf.

Tobias Funke – gespielt von David Cross

Wer ist Tobias Funke? Der ungewollte Schwager. Tobias‘ Position in der Familie Bluth hängt an einem seidenen Faden, da seine Frau Lindsay sich von ihm scheiden lässt. Seit der ersten Staffel versucht er, in Hollywood als Schauspieler durchzustarten, ohne Erfolg. Er identifiziert sich als nie nackt – was bedeutet, dass er sich buchstäblich nie nackt auszieht und immer ein Paar abgeschnittene Jeans unter seiner Kleidung trägt.

Was hat David Cross seit der vierten Staffel vor? Der Standup-Comedian David Cross spielte die Hauptrolle in der Sitcom The Increasingly Poor Decisions of Todd Margaret neben Arrested Deveopment Co-Star Arnett und Sharon Horgan. Er war auch in Netflixs The Unbreakable Kimmy Schmidt und Steven Spielbergs Oscar-nominiertem Drama The Post zu sehen.

Maeby Funke – gespielt von Alia Shawkat

Wer ist Maeby Funke? Die versierte, aufmerksamkeitshungrige Nichte Maeby hatte während der gesamten Serie Pech bei ihren romantischen Unternehmungen. Manchmal hatte sie Mühe, den Annäherungsversuchen ihres Cousins ​​George-Michael zu widerstehen, und ihr erster Schwarm (ein Sportler an ihrer High School namens Steve Holt) wurde später auch als uneheliches Kind ihres Onkels Gob mit ihr verwandt .

Was hat Alia Shawkat seit der vierten Staffel vor? Shawkat hat seitdem die Hauptrolle in der brillanten Hipster-Noire-Sitcom Search Party übernommen. Sie spielte auch in Transparent neben Arrested Development Co-Star Tambor und spielte in Indie-Drama 20th Century Women.

Lucille Bluth – gespielt von Jessica Walter

Getty

Wer ist Lucille Bluth? Die Martini-schluckende, ätzende Matriarchin. Lucille wurde in der ersten Staffel zur CEO der Firma Bluth ernannt, kurz bevor ihr Mann wegen Hochverrats verhaftet wurde, aber sie übergab letztendlich die Kontrolle an Michael, der das einzige Familienmitglied ist, das tatsächlich für die Rolle qualifiziert ist. Als Kind verhätschelte sie ihren jüngsten Sohn Buster, was ihn zu dem Mann-Kind machte, der er heute ist – die beiden haben eine sehr enge, oft feurige Beziehung.

Was hat Jessica Walter seit der vierten Staffel vor? Walter spielte neben Jaime Pressly in der kurzlebigen Comedy-Serie Jennifer Falls und hatte kurze Auftritte in NCIS und Difficult People. Sie wird Mallory weiterhin in der Zeichentrickserie Archer sprechen, zusammen mit ihrem Co-Star Arrested Development, Arnett.

Buster Bluth – gespielt von Tony Hale

Wer ist Buster Bluth? Der unterentwickelte jüngere Bruder. Buster hat eine ungewöhnlich enge Beziehung zu seiner Mutter Lucille, sehr zum Missfallen seines Vaters George Sr. Viele seiner Lebensentscheidungen entstehen aus dem Wunsch, die Aufmerksamkeit seiner Mutter auf sich zu ziehen – aus seiner romantischen Beziehung zu ihrer besten Freundin Lucille Austero ( Liza Minelli), zu seiner Entscheidung, in die Armee einzutreten. In der zweiten Staffel wurde seine Hand von einem losen Seehund (kapiert?) abgebissen, als er im Meer schwimmen ging, obwohl sie es ihm verboten hatte.

Was hat Tony Hale seit der vierten Staffel vor? Er spielte in Armando Iannucis von der Kritik gefeierter Politkomödie Veep neben dem ehemaligen Seinfeld-Star Julia Louis-Dreyfus, Netflix’s A Series of Unfortunate Events with Neil Patrick Harris, der Indie-Coming-of-Age-Geschichte Love, Simon und den Großbildkomödien American Ultra, Yoga Hosers und die Hitze.

George Bluth sr. – gespielt von Jeffrey Tambor

Wer ist George Senior? Der Patriarch. In der ersten Staffel verbrachte George Sr einige Zeit hinter Gittern, weil er im Irak unrechtmäßig Häuser für Saddam Hussein gebaut hatte. Später wurde er entlastet, nachdem bekannt wurde, dass ein britisches Syndikat ihn beauftragt hatte, die Häuser zu bauen, damit sie den irakischen Diktator ausspionieren konnten. Er hat eine immer wieder neue Beziehung zu seiner Frau Lucille, die trotz seiner vielen Affären an seiner Seite geblieben ist (abgesehen von ihrer kurzlebigen Romanze mit seinem Zwillingsbruder Oscar).

Werbung

Was hat Jeffrey Tambor seit der vierten Staffel vor? Jeffrey Tambor gewann einen Emmy für seine Darstellung einer Transgender-Frau in Amazons Transparent. Anfang des Jahres wurde er aus der Serie entlassen, nachdem Behauptungen über sexuelle Belästigung durch andere Darsteller aufgetaucht waren.

Tipp Der Redaktion