Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Das Internet wurde letztes Jahr angezündet, nachdem berichtet wurde, dass Levon Thurman-Hawke, der Bruder von Stranger Things-Star Maya Hawke, der Besetzung für die kommende vierte Staffel der Show beigetreten war – aber laut Maya sind die Gerüchte nicht wahr!

Anzeige

Sprechen mit TV-cm-Magazin Für die kommende Ausgabe stellte Maya, die Robin im Netflix-Hit spielt, den Rekord auf und enthüllte, dass ihr jüngerer Bruder Levon in der vierten Staffel nicht zu sehen sein wird.





Mein Bruder ist nicht in der Show! Sie sagte. Er kam mich besuchen. Die COVID-Richtlinien waren wirklich intensiv, wie sie sein sollten, daher konnte er nur dann zum Set kommen, wenn er als Statist gekleidet war und COVID-Tests durchführte.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Und an diesem Tag waren die Paparazzi da, also machten sie sich ein Bild von ihm und es hieß: ‚Die Vetternwirtschaft schlägt wieder zu!‘ Leute, nein! Er ist nicht in der Show, aber Sie können ihn möglicherweise einmal in einer Einstellung sehen. Also, beruhige dich, Internet!

Maya Hawke, die Tochter der Schauspieler Ethan Hawke und Uma Thurman, trat 2019 für die dritte Staffel der Besetzung von Stranger Things bei, war jedoch zuvor in den Miniserien Little Women, Once Upon a Time in Hollywood und Ladyworld aufgetreten.

Die kommende Staffel von Stranger Things soll 2022 Premiere haben, Star Finn Wolfhard neckt die neuen Folgen werde die Leute sehr ausflippen lassen .



Anzeige

Das vollständige Interview lesen Sie in der dieswöchigen Ausgabe des TV cm Magazins. Stranger Things Staffel 1-3 sind jetzt auf Netflix verfügbar. Sehen Sie sich unsere Leitfäden zum beste Serie auf Netflix und das Die besten Filme auf Netflix . Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion