Rugby-Spieler Max Evans wird an diesem Wochenende zusammen mit einem anderen Profi-Skater bei Dancing on Ice auf die Eisbahn gehen.

365 Tage 2 Anhänger
Werbung

Max wird stattdessen mit Brandee Malto tanzen, die letzte Woche mit Promi-Partner Antony Cotton aus dem Wettbewerb gewählt wurde, nachdem ihre Aufführung Von New York nach LA die Jury nicht beeindruckt hatte.





Krankheitsbedingt wird Max Evans Partner Ale an diesem Wochenende nicht auftreten, sagte ein ITV-Sprecher.

Stattdessen wird er neben Brandee Malto tanzen.

Tanzen auf dem Eis Profi Brandee Malto (ITV)

Der Mandalorianer im Internet

Leider kann ich an diesem Sonntag aufgrund einer Grippediagnose nicht am Wettbewerb teilnehmen, fügte Ale auf Twitter hinzu.

Ich wünsche meinem Partner für diesen Sonntag alles Gute. Er wird mit meiner wirklich guten Freundin Brandee skaten! Ich bin sicher, sie werden wirklich gut tun!



Daumen drücken alle kämpfen bald wieder fit.

allgemeinwissen fragen kinder
Werbung

Dancing on Ice geht diesen Sonntag, den 25. Februar um 18:00 Uhr auf ITV weiter

Tipp Der Redaktion