Die Paare (und ehemaligen Paare) aus der fünften Staffel von Married at First Sight Australia trafen sich sechs Wochen, nachdem sie sich das letzte Mal zu einer dramatischen Dinnerparty gesehen hatten, bei der Tracey Jewel enthüllte, dass sie eine neue Liebe gefunden hatte – mit Blair Rachaels Ex-Ehemann Sean Thomsen !

Werbung

Die völlig unerwartete Wendung hat die meisten bei der E4-Blind-Dating-Reality-TV-Show umgehauen.





Ein Fan beschrieb es als eines der besten Reality-TVs, die ich je gesehen habe, Lmao, absolute PEAK. ICH LIEBE ES.

Als Tracey das letzte Mal gesehen hatte, hatte er den Liebesratten-Ehemann Dean Wells bei der letzten Verlobungszeremonie verlassen und ihn sprachlos zurückgelassen, nachdem er ihr gerade seine unsterbliche Liebe erklärt hatte.

Als Sean und Tracey zusammen die Party betraten und sich für die Kameras und die anderen Paare küssten, fielen die Kinnladen zusammen.



Einige Witzbolde kommentierten den Wahnsinn der Ereignisse, da die Paare auf Musikstühlen zu spielen schienen.

Aber was ist mit Blair? Denken Sie an Seans Ex, der da sitzen und zusehen musste, wie sich alles abspielte.

In der Zwischenzeit hatte Sean Probleme damit, dass Dean seine neue Freundin belästigte und ihr nach ihrer Trennung unangemessene Textnachrichten schickte.

Dean entschied sich, das eskalierende Argument zu verlassen. Sean beschrieb es als Weggehen wie ein Mädchen, während Tracey bald enthüllte, dass seine Anschuldigung nicht wahr war.

Die Fans waren nicht begeistert von Seans unreifem Verhalten und das Mitgefühl war fest in Deans Ecke.

Die Anschuldigungen von Sean, dem Gähnen, waren ein unsicherer Schachzug.

Verheiratet bei First Sight Australien-Fans hatten Mühe, die ständigen Bombenexplosionen im Auge zu behalten.

Unterdessen nahm Ashley Irvin eine Ausnahme, als Ex-Mann Troy Delmege mit seiner neuen Freundin Carly Bowyer hereinkam, die ursprünglich mit Justin Fischer verheiratet war.

Wo war mein Respektstext? fragte Ash, als Carly versuchte, mit ihr Frieden zu schließen.

Ashley war seltsam und albern, weil sie sich so aufregte, dass sie ihre Beziehung zu Troy eindeutig beenden wollte.

Ashleys Version der Ereignisse wurde nicht gut aufgenommen. Sie blieb acht Wochen bei Troy, hauptsächlich mit Augenrollen und Winden, wenn er versuchte, sich ihr zu nähern, und gab ihr kaum alles.

Eines blieb während der gesamten Episode konstant, da der Boden in Bewegung zu bleiben schien und sich die Positionen ständig änderten: Davinas Fähigkeit, sich zu bewegen, war so stark wie eh und je.

Sie schien sich nicht bewusst zu sein, wie ihre Freude über das Unglück anderer dem Fernsehpublikum erscheinen könnte.

Married at First Sight Die fünfte Staffel von Australien wird am Dienstagabend auf der E4 mit einer explosiv aussehenden Episode fortgesetzt, in der der Gruppe Videos von Deans und Davinas Betrug gezeigt werden.

Werbung

Schau dir an, was sonst noch los ist mit unserem Fernsehprogramm , oder werfen Sie einen Blick in unsere neue TV-Sendungen 2020 Seite, um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.

Tipp Der Redaktion