Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Für Mark Gatiss ist die diesjährige Weihnachtszeit wahrlich eine Zeit für Weihnachtsstimmung – denn irgendwie hat er am Ende nicht eins, nicht zwei angezogen, sondern drei geisterhafte Produktionen, die sich am Heiligabend alle überschneiden werden.

Anzeige

Es war eine herrliche Zeit – sehr harte Arbeit – und Weihnachten das ganze Jahr über, für mich, lacht er. Aber ich habe nichts dagegen. Ich liebe Weihnachten und ich liebe Geister. Es ist also in Ordnung.





Eine ist seine Bühnenproduktion von Dickens' A Christmas Carol, in der er den Geist von Jacob Marley spielt (ein langgehegter Ehrgeiz), eine andere ist der kinderfreundliche Sky-Film The Amazing Mr Blunden (bei dem er Regie führte, schrieb und in dem er die Hauptrolle spielte) – und die dritte ist die Adaption von MR James Das Mezzotinto , die neueste in seiner Reihe von Heiligabend-Geistergeschichten, die den Strang 'A Ghost Story for Christmas' wiederbeleben, der in den 1970er Jahren auf der BBC erschien.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

An Heiligabend wird eine Weihnachtsgeschichte gezeigt, Mr. Blunden beginnt am selben Tag um 19 Uhr auf Sky Max, gefolgt von The Mezzotint um 22.30 Uhr. War ihm bewusst, dass er Weihnachten im Wesentlichen entführt hatte?

Nach diversen Verzögerungen ist mir klar geworden, dass ich sozusagen von drei Geistern heimgesucht werde, grinst er. Aber ich kann mich nicht beschweren.

dc filme reihenfolge schauen

Tatsächlich ist Gatiss bemerkenswert ruhig, wenn er auf eine für ihn äußerst herausfordernde Zeit zurückblickt. Eine Weihnachtsgeschichte wurde um ein Jahr verschoben, Herr Blunden wurde verschoben – und das Schlimmste, seine geplante ursprüngliche Geistergeschichte für Weihnachten 2020 musste komplett auf Eis gelegt werden, nachdem die Thematik anfing, unsensibel zu erscheinen.



Wir haben verzweifelt versucht, für letztes Jahr eine Geistergeschichte zu machen, und dann hat COVID es einfach absolut unmöglich gemacht, sagt er.

Es hieß The Night Wedding und ist von einer wahren Geschichte inspiriert. Aber es ist eine Besetzung von sehr alten Menschen, die im Krankenhaus sterben. Im Grunde ist es eine gespenstische Krankenhausgeschichte.

Ich dachte: 'Ich glaube nicht, dass die Öffentlichkeit alte Menschen in Krankenhäusern sterben sehen möchte, wenn sie im Fernsehen nur alte Menschen in Krankenhäusern sterben sehen.'

Episode: The Mezzotint (Nr. n/a) – Picture Shows: Nisbet (NIKESH PATEL), Williams (RORY KINNEAR), Garwood (ROBERT BATHURST) – (C) Adorable Media – Fotograf: Michael Carlo

Entzückende Medien/Michael Carlo

Stattdessen wandte sich Gatiss wieder den Werken des legendären Ghost-Story-Autors M.R. James zu, nachdem er zuvor seine Werke The Tractate Middoth und (im Jahr 2019) Martins Close adaptiert hatte.

Ich dachte: „Vielleicht brauchen wir ein bisschen Trost.“ Was in einer so klammen Geschichte wie The Mezzotint vielleicht seltsam klingen mag, aber M.R. James sorgt für einen angenehmen Schrecken, kichert er.

Er gibt zu, dass er enttäuscht war, seine eigene Geschichte zu verlieren – die Nachthochzeit ist da, und sie kann eines Tages passieren, aber wir müssen sehen –, aber er genoss es auch, ein drittes Mal in die Welt von James zurückzukehren.

besetzung von snowpiercer

Es macht so viel Freude, eine weitere Adaption zu machen. M.R. James hat eine sofortige Wirkung, wenn sie den Namen sehen, sagt er.

Und einer der Gründe, warum es sich so gut eignet, ist, dass es ein Kammermusikstück ist. Es ist eine Art kleine Geschichte. Es wurde für COVID-Zeiten gemacht, weißt du, obwohl es in der Vergangenheit spielt.

finger weg harry schön

Besagte Geschichte (wieder adaptiert und inszeniert von Gatiss) handelt von einem behüteten Akademiker (Rory Kinnear), dem ein ungewöhnliches Mezzotinto, d. h. eine Gravur aus einer Kupfer- oder Stahlplatte, eines mysteriösen Hauses geschickt wird. Im Laufe der Zeit bemerken er und seine Kollegen (einschließlich Nikesh Patel und Robert Bathurst), dass sich das Bild jedes Mal ändert, wenn sie es betrachten, und eine schreckliche Gestalt kriecht langsam den Rasen des Hauses hinauf.

Rory Kinnear in Das Mezzotinto

Entzückende Medien/Michael Carlo

In James' Kurzgeschichte endet die Geschichte damit mehr oder weniger – aber Gatiss fügt dem Abschluss seinen eigenen Schwung hinzu und macht ihn zu einer seiner bisher erschreckendsten TV-Kreationen (ich musste mich durch die Vorführung zusammenzucken, in einer guten Weg).

Wissen Sie, ich denke, was Sie normalerweise mit einer Adaption, sagen wir, einer MR-James-Geschichte tun, ist der Versuch, das Zeug zu bewahren, das als Dialog am besten funktioniert und nicht zu zäh ist, aber immer noch einen wunderbaren Zeitgeschmack hat. und dann die Teile zu erweitern, die erweitert werden müssen, sagt er über diese Änderungen (und tatsächlich wurden einige der Zeilen in seinem Skript wörtlich von der Seite gestrichen).

Und es ist auch eine andere Form. Sie müssen das Gefühl haben, dass Sie es anpassen und erfinden und auf diese Weise für Film oder Fernsehen anpassen können. Ansonsten ist es nur eine Art statische Nacherzählung davon.

Hoffentlich wird dies nicht das letzte Mal sein, dass er sich mit dem halbstündigen Ghost-Story-Format auseinandersetzt. Obwohl es keine offiziellen Pläne gibt, sagt Gatiss, dass er, wenn er könnte, für den Rest der Zeit sehr gerne jedes Jahr einen machen würde.

Er fügt hinzu: Die Sache ist, wie Sie sagen, es besteht eine solche Notwendigkeit. Ich habe gerade Lorraine gemacht, und sie sagte, meine Geistergeschichte gehört für sie jetzt genauso zu Weihnachten wie der Versuch, ihr Gesicht mit einer Terry's Chocolate Orange zu stopfen, und das ist ein Zitat, das wir meiner Meinung nach auf die Rückseite setzen sollten .

Ich weiß, dass es diese Woche ein Treffen gibt, nicht speziell darüber, aber alles, was dazugehört, sozusagen in Bezug auf Finanzierung und iPlayer und so. Ich hoffe, es bald zu wissen. Das wäre toll.

Mark Gatiss im Doctor Who Weihnachtsspecial 2017 (BBC Pictures, PJ)

die legende von korra online gucken

Weiter vorne sagt Gatiss, dass es kein Risiko eines dreifachen Ghost-Offs nächstes Weihnachten gibt – wenn wir noch einen machen können, wird das der einzige sein – und seine Schauspiel-/Regie-/Schreib-Tanzkarte füllt sich auch mit verschiedenen Projekten, die meisten über die er nicht sprechen kann.

Könnte ein solches Projekt eine Rückkehr an den Ort sein, an dem er eine Weihnachts-Geistergeschichte geschrieben hat – Science-Fiction-Drama? Doctor Who , jetzt zurück in die Leitung von Ex-Showrunner Russell T Davies? Gatiss begann unter Davies für die Show zu schreiben und wurde schließlich der produktivste Gastautor.

Hat dir dieses große RT-Interview gefallen? Probiere diese:

Keine Ahnung, neckt er. Wer weiß? Aber weißt du, ich hatte einen wunderbaren Lauf. Ich schrieb für vier Ärzte und ging, indem ich den Großvater des Brigadegenerals in Peter Capaldis Regenerationsgeschichte mit David Bradley spielte.

Bei Davies' Rückkehr ist er im Allgemeinen entgegenkommender, was ihn wie alle anderen überrascht zu haben schien.

Du hättest mich mit einer Feder umwerfen können, als ich das hörte, sagt er. Ich war im Urlaub. Ich musste mich buchstäblich hinsetzen. Ich bekam eine SMS, setzte mich einfach auf einen Baumstumpf und sagte: Was? Es ist einfach atemberaubend. Ja, sehr aufregend. Sehr spannende Zeiten.

Es ist das Genialste, weil Russell es aus den richtigen Gründen tut. Er ist auf einem kreativen Hoch. Er muss es nicht tun, aber er will es tun. Und ich habe keine Ahnung, was er tun wird. Ist das nicht ein genialer Gedanke?

Jeder Doctor Who-Fan hat eine Vorstellung davon, wie er Doctor Who machen würde. Russell hat es getan, und jetzt tut er es wieder. Also weiß Gott, was das sein wird.

Ein Standbild aus Gatiss' The Amazing Mr Blunden

Himmel

Was auch immer als nächstes kommt, es ist klar, dass Gatiss nichts von seiner Lust auf das Grausige an Weihnachten verloren hat – auch wenn er in diesem Jahr vieles auf einmal bewältigen musste.

Diese Gespenstergeschichten sind sporadisch – das liege nicht am Versuch, sagt er.

netflix junger sheldon

Wie ich schon oft gesagt habe, ist es heutzutage sehr schwierig, loszulegen, weil im Wesentlichen kein Geld für eine halbe Stunde Spiel da ist. Die Slot-Art existiert nicht mehr, also musst du viele Köpfe zusammenschlagen und auch viele seltsame Quellen zusammenbringen.

Aber weißt du, jetzt haben wir Lorraine an Bord, alles kann passieren, lacht er. Wie wir wissen, kann sie Berge versetzen.

Anzeige

Das Mezzotint wird am Freitag, den 24. Dezember, um 22.30 Uhr ausgestrahlt. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Fantasy-Seite oder in unserem vollständigen TV-Guide. Besuchen Sie unseren Big RT Interview-Hub für weitere Gespräche mit den größten Stars aus Fernsehen und Film.

Die diesjährige TV-cm-Weihnachts-Doppelausgabe ist ab sofort erhältlich und bietet zwei Wochen lang TV-, Film- und Radioprogramme, Kritiken, Features und Interviews mit den Stars.

Tipp Der Redaktion