Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Nach jahrelangen Gerüchten über einen Film-Spin-off werden Fans des TV-Dramas Luther begeistert sein zu hören, dass mit freundlicher Genehmigung von Netflix endlich eines auf unsere Bildschirme kommt.

Anzeige

Nach fünf von der Kritik gefeierten Serien der BBC wird der Spielfilm von Netflix die Geschichte von DCI John Luther fortsetzen, einem Morddetektiv, der immer in die abscheulichen Verbrechen verwickelt wird, mit denen er beauftragt wird, zu untersuchen.





Hier finden Sie alles, was Sie über die neue Serie wissen müssen, die Netflix in Zusammenarbeit mit der BBC produziert, einschließlich des Erscheinungsdatums und der hochkarätigen Besetzung.

Veröffentlichungsdatum des Lutherfilms

Es gibt derzeit keinen Veröffentlichungstermin für die Netflix-Filmversion von Luther.

Idris Elba, die von 2010 bis 2019 als Luther in dem BBC-Hit-Krimi zu sehen war, hat bestätigt, dass die Dreharbeiten zum Film begonnen haben im Stil.

Der Schauspieler ging in die sozialen Medien am 10. November 2021 mit zwei Hinter-den-Kulissen-Fotos, die den Fans einen kleinen Einblick in das Filmset geben.

Elba hat neben der Bildunterschrift ein Bild einer Filmklappe vom Set gepostet: Oi….. Ich bin zurück!



Wer ist in der Besetzung des Netflix-Luther-Films?

Idris Elba wird seine Rolle als Star der Show wiederholen, aber er wird wieder von einer Reihe von Darstellern begleitet, und wir haben die Namen der ersten beiden.

Neben dem Härter fallen sie Schauspieler Elba, Andy Serkis (Herr der Ringe) wird den Bösewicht des Films spielen, während Cynthia Erivo eine rivalisierende Detektivin und Luthers Erzfeindin spielen wird.

westworld staffel 2 besetzung

Da der Rest der Besetzung noch bestätigt werden muss, müssen wir abwarten.

Lutherfilm-Plot: Was passiert im Netflix-Film?

Während die Handlung des Films und Details über die Charaktere von Erivo und Serkis unter Verschluss gehalten werden, können die Fans erwarten, dass Luther in dem vom Streaming-Riesen unterstützten Film größer und besser wird.

Im Gespräch mit ihm verriet Luther-Schöpfer Neil Cross bereits im Juni 2021, dass ein Filmbudget eine Erweiterung des Luther-Universums ermöglichen würde, während er natürlich dem Geist der TV-Show treu bliebe.

Ich glaube, bei Luther geht es darum, nie etwas auszuschließen, sagte er. Alles, was wir schon immer wollten, ist, innerhalb der vorgegebenen Parameter die bestmögliche Show zu machen.

Was wir [mit dem Film] erreichen konnten – da wir jede Luther-Episode mit einem komischerweise kleinen Budget geliefert haben – ist, eine breitere Leinwand und ein größeres Budget zu haben, um die Art von Geschichten zu erzählen, die wir schon immer wollten sagen zu können. Und wir haben wirklich die Möglichkeit bekommen – und bleiben uns dabei vollkommen treu.

Elba hat auch tolle Sachen für den Film gehänselt. Bereits im Jahr 2020, vor der offiziellen Ankündigung des Films, sagte er: Bei einem Film ist der Himmel die Grenze. Offensichtlich kann man in den Handlungssträngen ein bisschen mutiger sein, vielleicht international, ein bisschen nach oben. Aber John Luther wird immer John Luther bleiben.

Außerdem werden sich Fans daran erinnern, dass die fünfte Serie von Luther damit endete, dass der Detektiv wegen seines fragwürdigen Verhaltens während seiner jüngsten Ermittlungen festgenommen wurde.

Im Jahr 2019 sagte Elba DAS HIER dass er glaubte, dass der Cliffhanger ein großartiges Setup für einen Film war, aber ob der Film mit dieser misslichen Lage beginnen wird, bleibt abzuwarten.

Luther-Filmtrailer

Netflix hat noch kein neues Filmmaterial veröffentlicht, aber da Elba am Set und die Dreharbeiten begonnen haben, müssen wir möglicherweise nicht so lange warten.

Anzeige

Netflix muss Luthers Erscheinungsdatum noch bestätigen. Während Sie warten, sehen Sie sich unsere Filmberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion