Ungarn England leben

Die Fantasy-Serie Lucifer wurde offiziell um eine sechste Serie verlängert – nach monatelangen Spekulationen, dass die erfolgreiche Fantasy-Show für einen weiteren Lauf wieder in Auftrag gegeben werden soll.

Werbung

Die kommende Staffel 5 von Lucifer, Teil 2, war zuvor als letzte Folge der Show angekündigt worden, aber seit einiger Zeit häufen sich Berichte, dass die Produzenten eine Kehrtwende vollzogen haben.





Und die Netflix-Show hat jetzt angekündigt, dass eine sechste Staffel auf dem Weg ist – und fügt hinzu, dass es diesmal definitiv die letzte Staffel sein würde.

In der Zwischenzeit hat sich der Star der Show, Tom Ellis, Berichten zufolge bereits für die Serie angemeldet – trotz Gerüchten in den sozialen Medien, dass er durch The Vampire Diaries-Star Ian Somerhalder ersetzt werden soll.

Fans warten derzeit auf die Veröffentlichung der fünften Serie der Serie mit 16 Folgen auf Netflix, die in zwei Teilen mit acht Folgen veröffentlicht wird und für die noch kein Veröffentlichungsdatum offiziell bekannt gegeben wurde.

Gestern hat Netflix die Fans verwirrt, als es leise das Veröffentlichungsdatum für Teil eins der fünften Staffel – anscheinend den 21. August – enthüllte, bevor es von der Website entfernt wurde.

Lucifer wurde ursprünglich nach seiner dritten Serie, die auf Fox ausgestrahlt wurde, abgesetzt, aber die Show wurde von Netflix nach einer Kampagne seiner treuen Fangemeinde abgeholt und ist seitdem immer stärker geworden.



ist weis eine farbe
Werbung

Showrunner Ildy Modrovich hat zuvor enthüllt, dass die fünfte Staffel nichts zurückhalten wird, und behauptet, wir versuchen einfach, so schnell wie möglich zu denken, so out of the box wie möglich, damit die Leute nicht müde werden wir werden nicht müde.

Die vierte Staffel von Lucifer wird derzeit auf Netflix gestreamt. Die letzten drei Staffeln sind (vorerst) zum Anschauen verfügbar Amazon-Prime-Video.

Sie können auch die beste Netflix-Serie und beste Netflix-Filme um Sie zu unterhalten oder besuchen Sie unsere Fernsehprogramm um mehr zu sehen.

Tipp Der Redaktion