Nach acht Wochen des Pfropfens, Wiederkoppelns und Davide, der „Lügner!“ rief, wurde das Finale von Love Island heute Abend ausgestrahlt, und ITV2 krönte seine Gewinner von 2022.



Während vier Paare hofften, mit diesen 50.000 £ Preisgeld herumlaufen zu können, waren es Davide Sanclimenti und Ekin-Su Cülcüloğlu, die die Herzen des Publikums eroberten – und sich gegenseitig (aww)!

Die Zweitplatzierten waren Luca Bish und Gemma Owen, mit Indiyah Polack und Dami Hope auf dem dritten Platz und Andrew Le Page und Tasha Ghouri auf dem vierten Platz.





Mein Tag

Im Finale unterhielten sich die vier Paare mit Laura Whitmore über ihre Love Island-Highlights.

Verpassen Sie nichts Besonderes. Erhalten Sie Newsletter direkt in Ihren Posteingang.

Melden Sie sich an, um das Neueste und Beste aus der Welt der Unterhaltung zu erhalten

E-Mail-Adresse Anmelden

Mit der Eingabe Ihrer Daten stimmen Sie unseren zu Geschäftsbedingungen und Datenschutz-Bestimmungen . Sie können sich jederzeit abmelden.

Nachdem Paige Thorne und Adam Collard von den anderen Inselbewohnern und der Öffentlichkeit als das am wenigsten kompatible Paar ausgewählt worden waren, wurden sie in der letzten Nacht nach Hause geschickt Die Eltern treffen Folge und verpasste einen Platz im Finale.

In der heutigen Folge unterhielten sich die Paare über ihre Zeit in der Villa, während die Show Aufnahmen vom Sommerball der Inselbewohner ausstrahlte, wobei jeder Kandidat eine Rede darüber schrieb, wie viel ihm sein Partner bedeutet.



outlander 3 staffel netflix

„Gut, dass Tasha neben mir ist, weil ich mich nicht bewegen kann, um mein Leben zu retten“, sagte Andrew während des Unterrichts, während Luca der Strandhütte erzählte, dass er während der Probe „gut gelacht“ habe.

Davide lächelt Ekin-Su an, die neben ihm saß

Davide Sanclimenti und Ekin-Su Cülcüoğlu gewannen Love Island 2022ITV

Vor der Zeremonie wurden den Inselbewohnern lateinamerikanische Tänze beigebracht, bevor Reden gehalten wurden, wobei Tränen der Freude und Emotionen in Hülle und Fülle flossen.

amazon fire tv stick normales fernsehen

Zu den früheren Love Island-Gewinnern der Show gehören Liam Reardon und Millie Court aus dem letzten Jahr, Paige Turley und Finn Tapp im Jahr 2020, Amber Gill und Greg O'Shea im Jahr 2019, Dani Dyer und Jack Fincham im Jahr 2018, Kem Cetinay und Amber Davies im Jahr 2017. Cara De La Hoyde und Nathan Massey im Jahr 2016 sowie Jess Hayes und Max Morley im Jahr 2015.

Die einzigen früheren Gewinnerpaare, die zusammen geblieben sind, sind Paige und Finn zusammen mit Cara und Nathan.

dragonball anschauen

Hoffen wir, dass Ekin-Su und Davide das Zeug dazu haben, die Distanz zu überstehen!

Love Island kann auf ITVHub und BritBox gestreamt werden – Sie können sich für a anmelden 7 Tage kostenlose Testversion .

Schauen Sie sich mehr unserer Unterhaltungsberichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion