Line of Duty-Star Stephen Graham verrät, dass seine Frau seine Schauspielrollen aufgrund seiner Legasthenie für ihn auswählt



Welcher Film Zu Sehen?
 

Meine Frau liest tatsächlich das Drehbuch und sagt, ob ich es mache oder nicht – sie hat einige gute Entscheidungen getroffen, sagt der Bafta-nominierte Schauspieler





Stephen Graham – wohl der gefragteste Schauspieler im Vereinigten Königreich im Jahr 2019 – hat enthüllt, dass seine Frau seine Schauspielrollen aufgrund seines Kampfes mit Legasthenie für ihn auswählt.



Der „Line of Duty“-Star, der mit seiner Schauspielkollegin Hannah Walters verheiratet ist, sagte, seine Frau lese seine Drehbücher und entscheide, ob ich es mache oder nicht.



In einer Podiumsdiskussion bei Bafta Television: The Sessions enthüllte Graham: „Ich bin Legastheniker, also habe ich Probleme. Meine Frau liest tatsächlich das Drehbuch und sagt, ob ich es mache oder nicht. Sie hat einige gute Entscheidungen getroffen.



'Ich muss es lesen und lesen und lesen und es dann so aussehen lassen, als würde ich es zum ersten Mal sagen.'



Graham ist für einen Bafta nominiert in der Kategorie bester Nebendarsteller für seine Rolle in Rette mich Sie wird demnächst in „The Virtues“ mitspielen und in den kommenden Filmen „Rocketman“, „The Irishman“ und „Greyhound“ zu sehen sein.



Seine Frau hat in der Tat einige gute Entscheidungen getroffen.



wer ist snoke

Line of Duty wird sonntagabends um 21 Uhr auf BBC1 ausgestrahlt



Tipp Der Redaktion