**Warnung: Spoiler, wenn Sie Line of Duty-Serie 4, Episode 5, nicht gesehen haben**

Werbung

Hat sich Roz Huntley wieder aus Schwierigkeiten herausgewunden?





Gerade als es so aussah, als ob für sie alles schief gelaufen wäre – und Thandie Newtons niederträchtiger Detektiv einen Arm verlor – schien sie wieder aus der Not herauszukommen.

disney plus apple tv
  • Treffen Sie die Besetzung von Line of Duty-Serie vier
  • Wer ist Thandie Newton aus der Line of Duty-Serie mit vier Sternen?
  • Der echte AC-12: Entdecken Sie die Antikorruptionsbeamten der Polizei, die Line of Duty inspiriert haben

Aber dieses Mal schien die Person, die sie erfolgreich einrahmte, um ihre eigenen Interessen zu fördern, ihr eigener Ehemann Nick (Lee Ingleby, unten).

Sie können einen korrupten Polizisten anscheinend nicht unter Kontrolle halten, da Nicks Verhaftung einer der dramatischen Schlussmomente eines weiteren spannenden Besuchs bei den Polizisten von AC-12 war.

Und das Verdienst muss einer erstklassigen Besetzung und einem erstklassigen Autor gebührt, wobei Jed Mercurio uns einmal mehr auf den falschen Stand bringt. Jede Episode dieser Serie hat uns in eine völlig neue Richtung geführt, also weiß Gott, was im Serienfinale passieren wird.

Es begann mit AC-12 stark am hinteren Fuß. DS Steve Arnott (Martin Compston) saß im Rollstuhl und das Team war davon abgehalten worden, die heimtückischen Leute in der Polk Avenue zu untersuchen.



Sie haben keine Angst mehr vor uns, beklagte DS Kate Fleming (Vicky McClure), deren Undercover-Rolle letzte Woche von Roz enthüllt worden war. Aber Ted Hastings hatte nichts davon. Wenn wir untergehen, gehen wir kämpfend unter, sagte er.

333 bedeutung

Und da sie AC-12 waren, machten sie sich ständig auf die Suche.

Erstens gelang es Steve, Roz' Hauptverdächtigen / Patsy Michael Farmer davon zu überzeugen, sich nicht schuldig zu bekennen, mit der klugen (und mitfühlenden) Taktik, ihn seine Großmutter sehen zu lassen.

In einem bewegenden, hoch aufgeladenen Moment überredete sie ihren Enkel, etwas nicht zuzugeben, was er nicht getan hatte. Okay Nana…. nicht schuldig, Nana, nicht schuldig… sagte er.

Und das Anti-Korruptions-Team hat auch einige faszinierende neue Anzeichen gefunden, die auf weitere Beweise hindeuten, darunter die eingepflanzte Tim-Ifield-DNA, die auf der Leiche von Leonie Collersdale gefunden wurde.

Warum diese adleräugigen Polizisten Roz' verletzten linken Arm nicht bemerkt haben – den, den sie sich kaum bewegen konnte und sich während ihrer Inquisition letzte Woche vor ihnen versteckte – hat mich verblüfft. In der Folge heute Abend beschwerte sich ihr Ehemann Nick, dass es angefangen hatte zu stinken.

Aber es ist nicht zu verbergen, dass es jetzt amputiert wurde. AC-12 hat eine gerichtliche Verfügung beantragt, um ihre Krankenakten zu untersuchen, was zu einigen interessanten Entwicklungen in der letzten Episode führen sollte.

Roz hat auch das zusätzliche Problem, dass ihr Kollege Neil (Michael Stobbart, unten) genug von ihr hat und sich AC-12 anvertraut hat, dass sie die Trapdoor-Untersuchung konsequent vereitelt hat.

Trotzdem werden ein Whistleblower und ein verlorenes Glied unseren Hauptgegner nicht aufhalten, oder? Und Roz manövrierte sich geschickt in eine Position, in der ihr Mann jetzt der Hauptverdächtige ist.

Nick blieb auf der Polizeiwache herumflattern und erzählte seinem Anwaltsfreund Jimmy Lakewell (Patrick Baladi), dass Roz über alles lügt. Nun ja. Aber seit wann hat sie das aufgehalten?

iphone 12 erscheinungsdatum

Währenddessen konnte Roz zusehen, wie ihr Mann befragt wurde. Ihre grässliche Kumpel Jodie (Claudia Jessie) war so kriecherisch wie immer und sagte ihr, wie unglaublich mutig und ehrlich sie war.

In anderen Nachrichten wurde der arme alte Hastings in eine Klemme gelassen – nachdem er wegen der Enthüllungen in Matthew Dot Cottans Sterbeerklärung (danke Maneet, dass Sie Hilton das gegeben haben) eine Benachrichtigung nach Vorschrift 15 und mögliche Disziplinarmaßnahmen zugestellt wurden.

star trek chronologische reihenfolge

Gemäß den Bedingungen dieser Mitteilung scheint er NICHT suspendiert worden zu sein und wird die Ermittlungen frei leiten können, auch wenn sie jetzt angeschlagen sind.

Denn nächste Woche haben wir einen AC-12 mit einer verdächtigen Vaterfigur und mit Roz in einer starken Position. Außerdem sieht Steve aus wie ein gebrochener Mann, der kaum in der Lage ist, sich zu bewegen oder den Haushalt zu führen.

Aber sie sind AC-12. Sie können dies umdrehen. Können sie nicht?

Werbung

Dieser Artikel wurde ursprünglich im April 2017 veröffentlicht

Tipp Der Redaktion