Lawrence Chaney beim Drag Race UK Casting seiner ersten weiblichen Cisgender-Königin: Es wird Zeit



Welcher Film Zu Sehen?
 





Lawrence Chaney, der Gewinner von RuPauls Drag Race UK-Serie zwei, hat über das Casting von Victoria Scone in der dritten Staffel gesprochen und gesagt, dass die erste Cisgender-Kandidatin des Franchise die Welt ein wenig aufrütteln wird.



Die Glasgower Drag Queen teilte ihre Gedanken zu den Drag Race UK Saison 3 Aufstellung im exklusiven Interview mit Fernsehprogramm vor dem Start ihrer neuen Samsung KX-Serie Lawrence Chaney: Unfolded.



kardashian jenner stammbaum

Weißt du, ich weiß nicht, ob du es schon gesehen hast, ich habe mich überhaupt nicht darüber geäußert! witzelte sie.



Victoria Scone



BBC

Nein – ich habe mich sehr darüber geäußert, weil ich Victoria Scone liebe, die die erste Cisgender-Frau ist, die bei Drag Race mitspielt, und ich denke, sie hat die Welt ein bisschen aufgerüttelt – und ich denke, das ist an der Zeit.



Wir sehen jetzt so viel Widerstand, wir sind an diese Art von „Es“ gewöhnt. ist. Ein Mann. Dass. Ist. Es“, und das ist so eine veraltete Sache.



Wenn du zu einem Drag-Gig gehst, wenn du in den Club gehst – einen queeren Club – gibt es alle möglichen Leute, verschiedene Geschlechter, verschiedene Rassen, es ist kein Männersport. Ich denke, wenn Leute die Existenz von Victoria Scone debattieren, denke ich, dass es von Natur aus frauenfeindlich ist.



Und alles, was ich möchte, ist, dass die Leute zugeben, dass sie frauenfeindlich sind, anstatt zu sagen: „Obwohl ich nicht sicher bin, wie sie mit Make-up umgehen wird?“ und du siehst Victoria Scone und dich an.“ Ich sagte: 'Ihr Make-up ist fantastisch. Was sonst? Was hast du noch? Sie haben nur ein Problem mit einer Frau, die an einer Show teilnimmt, die Sie als rein männlich wahrgenommen haben.“

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Leute wie Bimini [Bon Boulash] sind nicht-binär, Leute wie Gottmik sind trans, Gia Gunn ist eine Transfrau und Kylie Sonique ist eine Transfrau, also ist es nicht mehr nur diese Kiste für Cisgender-Männer.

Victoria Scone ist eine von 12 Drag Queens, die in der kommenden dritten Staffel von RuPaul's Drag Race UK antreten werden, die später in diesem Monat ausgestrahlt wird.

Chaney, die im April die zweite Serie der Show gewann, ist jetzt der Star von Samsung KXs Lawrence Chaney: Unfolded – einer dreiteiligen Webserie, in der sie die Kunst des Multitaskings diskutiert und ihr Leben sowohl in als auch außerhalb von Drag erforscht.

Lawrence Chaney: Unfolded ist exklusiv auf der Samsung KX Webseite. Die zweite Staffel von Drag Race UK erscheint noch in diesem Monat auf BBC Three auf BBC iPlayer. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Unterhaltungs-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion