Der Schöpfer von Landschaftsgärtnern enthüllt Anfrage von Christopher Edwards im wirklichen Leben



Welcher Film Zu Sehen?
 





Sky und HBOs neues vierteiliges True-Crime-Drama Landschaftsgärtner zeichnet die Geschichte von . auf Susan und Christopher Edwards , ein Ehepaar, das des Mordes an den Eltern des ersteren für schuldig befunden und 2014 zu mindestens 25 Jahren Haft verurteilt wurde.



Anzeige

Patricia und William Wycherley, 63 und 85 Jahre alt, wurden im Mai 1998 in ihrem Haus in Mansfield, Nottinghamshire, zweimal erschossen, bevor sie in ihrem Garten beigesetzt wurden. Erst im Oktober 2013 entdeckte die Polizei ihre sterblichen Überreste.





Wir haben alle wichtigen Details der außergewöhnlichen Geschichte ausgepackt genau hier .



In einem Gespräch mit dem Fernsehen darüber, wie er denkt, dass Susan und Christopher, die von Olivia Colman und David Thewlis gespielt werden, über die Serie denken werden, sagte Schöpfer und Autor Ed Sinclair:Nun, das ist eigentlich ein Problem.Das mag seltsam klingen, weil es sich offensichtlich um verurteilte Doppelmörder handelt, aber ich möchte nicht, dass sie sich über alles, was wir getan haben, aufregen.



Er fuhr fort, dass er mit Christopher gesprochen hatte, der sich in einem bestimmten Detail sehr klar war.



Der reale Chris unterscheidet sich offensichtlich von dem im Film, sagte Sinclair. Der echte Chris ist sehr ausgeglichen und vernünftig und er war sehr klar, als ich ihm schrieb, dass er nicht wollte, dass dies ein Beiljob bei der Polizei ist, bei der Staatsanwaltschaft, was faszinierend ist. Ich denke also, er hat eine ziemlich philosophische Einstellung dazu, also denke ich, dass er keine Version davon besonders beunruhigend finden wird.



Sky UK Ltd / HBO / Schwester

Was Susan angeht, fügte Sinclair hinzu: Sie ist wahrscheinlich, na ja, dieses Wort noch einmal, zerbrechlicher, aber ich denke, na ja, ich hoffe auf jeden Fall – wir werden nicht viel richtig über sie haben, aber eine etwas sympathischere Erkundung dessen, was bringt jemand, der die Erfahrungen gemacht hat, die sie an diesem Ort gemacht hat.



Ich hoffe, dass sie findet, dass es nicht allzu schrecklich ist, zuzusehen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.



Will Sharpe, Co-Autor und Regisseur von Landscapers, fügte hinzu:Ich glaube, bei diesem Projekt ist mir sofort aufgefallen, wie empathisch es versucht, die Geschichte dieses Verbrechens zu behandeln und respektvoll gegenüber Tätern und Opfern sowie der Polizei zu sein. Und ich denke, wir haben alle versucht, die Geschichte so genau, fair und verantwortungsbewusst wie möglich zu erzählen.

Aber gleichzeitig denke ich, dass es wichtig ist zu sagen, dass dies fiktive Versionen der Charaktere sind und am Ende des Tages haben wir keinen Einfluss auf die Wahrheit. Wir sind auch nur Geschichtenerzähler, die eine Version der Wahrheit in einer Show präsentieren, in der es teilweise um verschiedene Versionen der Wahrheit geht.

Anzeige

Landschaftsgärtner sind auf Sky Atlantic und JETZT zu sehen. Suchen Sie etwas anderes? Sehen Sie sich den Rest unserer Drama-Berichterstattung an oder werfen Sie einen Blick in unseren TV-Guide.

Tipp Der Redaktion