Nach einer bizarren Reihe von Ereignissen, die zu einem äußerst unterhaltsamen Boxkampf zwischen den kriegerischen YouTubern KSI (richtiger Name Olajide William Olatunji) und Joe Weller führte, setzte sich KSI bequem durch und rief sofort den Amerikaner Logan Paul und seine gesamte Familie heraus.

Werbung

Nach einer explosiven Pressekonferenz und der Aufnahme von KSI und Pauls jüngeren Brüdern (gegeneinander) wird die Veranstaltung als der größte Amateurboxkampf der Geschichte bezeichnet.





Sehen Sie sich unten an, wie dieses surreale YouTube-Event Gestalt annahm und alle anderen Details, die Sie wissen müssen.

  • YouTube Premium: Alles, was Sie über den Abonnementdienst von YouTube wissen müssen, wenn er in Großbritannien eingeführt wird
  • Sony lädt versehentlich den gesamten Film auf YouTube hoch, anstatt den Trailer
  • Jack Whitehall moderiert eine neue WM-Comedy-Serie auf YouTube mit José Mourinho, Raheem Sterling und mehr

Wer sind KSI und Logan Paul?

KSI war ursprünglich ein Fifa-Player/Streamer, der sich einen Namen gemacht hat, indem er amüsante Videos auf YouTube gemacht hat. Seitdem hat er seine Marke erweitert, um (überraschenderweise ziemlich erfolgreiche) Musik zu machen, eine Internet-Persönlichkeit zu sein ... und White-Collar-Boxen. KSI hat über 18 Millionen YouTube-Abonnenten.

Logan Paul begann, Aufmerksamkeit im Internet zu erregen, indem er Vines machte, bevor er zu YouTube wechselte. Seitdem hat er sich als Schauspieler (Law & Order, The Space Between Us), als Regisseur, Drehbuchautor und Rapper versucht. Er hat über 17 Millionen YouTube-Abonnenten.

Paul geriet im Dezember 2017 in eine Kontroverse und veröffentlichte ein Video, in dem er und einige Freunde eine Leiche in Japans sogenanntem „Selbstmordwald“ entdeckten. Dies wurde weltweit als äußerst respektlos verurteilt, und die öffentliche Gegenreaktion hat eine große Rolle in der Erzählung vor dem Kampf gespielt.



Warum kämpfen sie?

Nachdem er Joe Weller besiegt hatte, erklärte sich KSI zum YouTube-Boxchampion (er bekam einen Gürtel und alles). Gleich nach dem Kampf rief er die gesamte Familie Paul und seltsamerweise Rio Ferdinand zu sich.

Die beiden sind seitdem in Internet-Trash-Talk verwickelt, wobei die Fans immer mehr darauf aus sind, das Paar im Ring zu sehen. Eine clevere Taktik, wenn man bedenkt, dass sie fast 40 Millionen YouTube-Abonnenten haben.

Wann findet der Kampf statt?

Der erste Kampf findet am 25. August 2018 in Großbritannien statt, ein zweiter Kampf ist für Februar 2019 in den USA geplant.

Wo findet der Kampf statt?

Der Kampf in Großbritannien findet in der Manchester Arena mit Tickets für bis zu £150 statt. Der US-Kampf hat noch keinen Austragungsort festgelegt.

Wo kann ich den Kampf sehen?

Sie können den Kampf um £6 im offiziellen YouTube-Livestream von KSIvLogan verfolgen. Der Aufbau ist auf dem gleichen Kanal kostenlos.

Gab es Pressekonferenzen?

Ja, es gab eine Pressekonferenz in den USA und Großbritannien und sie wurden nicht enttäuscht, von blonden Perücken bis hin zu Toilettenpapier mit KSIs Gesicht. Es kam sogar zu Schlägen zwischen den beiden.

Wer steht auf der Unterkarte?

Wenn das alles nicht aufregend (wenn auch ein bisschen zu dramatisch) genug war, wird KSIs jüngerer Bruder und YouTuber-Kollege Deji gegen Logans jüngeren Bruder Jake kämpfen. Wie man an den Pressekonferenzen sehen kann, mögen sie sich auch nicht sehr.

Werbung

Die komische, jugendliche Natur dieser beiden Kämpfe hat genug Drama, um den 16-Jährigen in jedem zum Vorschein zu bringen, der sich einsaugen lässt. Also lehn dich zurück, öffne YouTube und nimm das Chaos an.

Tipp Der Redaktion