schau nicht nach oben netflix

Es sieht so aus, als hätte Kourtney Kardashian mit Keeping Up with the Kardashians endgültig aufgehört, nachdem sie kürzlich in einer Episode mit ihrer jüngeren Schwester Kim Kardashian-West in einen Streit geraten war.

Werbung

In der Premiere der 18. Staffel stritten sich die Schwestern, als Kim Kourtney beschuldigte, sich bei den Dreharbeiten nicht bemüht zu haben.





Die Dinge zwischen den beiden wurden bald körperlich, wobei Kim ihre ältere Schwester trat und schlug, was dazu führte, dass Khloe einspringen und die Reihe auflösen musste.

Die Zuschauer trauten ihren Augen nicht, als sie die sozialen Medien nutzten, um ihre Bedenken zu äußern, wobei viele auf Kims Seite standen.

Aber als ein Benutzer schrieb: [Kourtney Kardashian] muss einfach die verdammte Show verlassen! Ich bin darüber hinweg, dass sie nicht filmen will, twitterte Kourtney und sagte: Ich habe es getan. Wiedersehen.

Ein anderer schrieb: Entschuldigt oder korrigiert jemand seinen Ton oder seine Worte, wenn er gemein zu Kourt ist? Denn ich sehe das nicht, worauf Kourtney antwortete: Niemals. Sie sehen tatsächlich nicht, woher mein Schmerz kommt.



An anderer Stelle auf Twitter sagte die älteste Kardashian-Schwester: Es waren Jahre des Aufbaus.

Kourtney enthüllte, dass der Kampf möglicherweise etwas mit ihrer Entscheidung zu tun hatte, zu gehen, und schrieb auch:Es ist aus unseren dunkleren Momenten, in denen Wachstum stattfindet.

Anfang dieser Woche trat Kim in der Show The Tonight With Jimmy Fallon auf, in der sie über ihre explosive Pleite sprach und dem Moderator erzählte, dass ihre Schwester während der Dreharbeiten eine Haltung hatte, weil sie nicht dabei sein wollte.

ps4 plus mitgliedschaft kündigen

Sie sagte: Sie ist nicht die Art von Person, die eine Entscheidung trifft und sagt: 'OK Leute, ich werde nicht filmen', aber sie kam jeden Tag mit einer Einstellung zur Arbeit, ließ es an allen aus, von der Crew bis zu uns und würde diese Entscheidung nicht treffen.

Sehen Sie sich diesen Beitrag auf Instagram an

Ein von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) geteilter Beitrag

Kourtney hat in der Vergangenheit davon gesprochen, sie zu verlassen, nachdem Kim gedroht hatte, sie in Staffel 17 entlassen zu lassen, weil sie Dinge von der Show fernhielt.

Auf Unterhaltung heute sagte sie: Ich habe mich einfach entschieden, mehr Zeit als Mutter zu verbringen und mehr meiner Energie dort zu investieren.

Aber ich verabschiede mich nicht… Ich denke, davon muss man in der neuen Staffel, Staffel 18, mehr sehen. Es wird noch nicht ausgestrahlt, aber es wird gefilmt. Derzeit in diesem Raum.

Wir denken, es ist endlich an der Zeit, Abschied zu nehmen!

Werbung

Mit den Kardashians Schritt halten ist auf E! und Hallo .Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion