Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen

Die australische Fernseh- und Radiopersönlichkeit Jonathan ‚Jono‘ Coleman starb gestern, fünf Jahre nach der Diagnose Prostatakrebs.

Werbung

In einer Erklärung sagte seine Frau Margot: Jono und ich sind seit fast 40 Jahren Seelenverwandte. Wir hatten das Glück, ein reiches und wundervolles Leben zu führen, und ich hatte das Glück, jemanden mit enormem Talent und der besonderen Gabe, Menschen zum Lachen zu bringen, aus der Nähe zu beobachten.



Ich werde ihn unbeschreiblich vermissen und mit der Unterstützung unserer wunderschönen Kinder Oscar und Emily und ihrer Partner werden wir weiterhin so leben, wie er es wollte.

Die Aussage (über Der Spiegel ) fuhr fort: Als ich Jono kürzlich fragte, wie er in Erinnerung bleiben wolle, sagte er: „Dafür, dass er jeden Tag eine gute Tat vollbringt.“ So groß war die Großzügigkeit und Fürsorge der Liebe meines Lebens.

Wir werden die Zeit finden, alle, die ihm nahe stehen, zusammenzubringen, um sein Leben zu feiern, wenn die Umstände es zulassen.

Auch der Sohn des ehemaligen Virgin Radio-Moderators zollte auf Twitter Tribut.

Ich liebe dich Papa. Ruhe in Frieden @jonocoleman . pic.twitter.com/pxK0qCpNEt

– Oscar Coleman (@OscarBColeman) 10. Juli 2021

Coleman war in Australien und Großbritannien für TV- und Radioarbeit bekannt und begann seine Karriere in Down Under in der Kinderfernsehshow Simon Townsend’s Wonder World.

Danach arbeitete er als DJ und nach seinem Umzug nach Großbritannien wurde er zur Hälfte von Virgin Radio, das das Duo Russ 'n' Jono mit Russell Williams präsentierte.

Williams teilte seine Hommage an Coleman auf Twitter und schrieb: Wir hatten die besten Zeiten und im Moment fühlt es sich an, als wären es die schlimmsten Zeiten.

Meine Gedanken und Liebe sind bei Margo, Emily, Oscar und Jonos Schwester Sharon. Ruhen Sie sich aus „Kleiner Kumpel“ und „Vielen Dank in der Tat“. Gesegnet, ihn in meinem Leben gehabt zu haben.

  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Wir hatten die besten Zeiten und im Moment fühlt es sich an wie die schlimmste aller Zeiten.
Meine Gedanken und Liebe sind bei Margo, Emily, Oscar & Jonos Schwester Sharon. Ruhen Sie sich aus „Kleiner Kumpel“ und „Vielen Dank in der Tat“. Gesegnet, ihn in meinem Leben gehabt zu haben ❤️ x pic.twitter.com/Osg9cF8sUV

– Russ Williams (@Russw777) 10. Juli 2021

Zu seinen TV-Auftritten zählen Noel’s House Party, Celebrity Fit Club und I’m Famous and Frightened!.

Er präsentierte auch auf Heart London.

2005 zogen er und seine Frau Margot zurück nach Australien, um näher bei seiner Familie zu sein.

Dort lebte er in Sydney und berichtete für Network Ten über Nachrichten und Unterhaltung.

Coleman teilte 2018 öffentlich seine Prostatakrebsdiagnose, um das Bewusstsein zu schärfen.

Er erzählte The Mirror, dass die Diagnose zustande gekommen sei, weil er sich nach seinem Auftritt im Celebrity Fit Club regelmäßigen Bluttests unterzogen habe.

Werbung

Coleman hinterlässt seine Frau und zwei Kinder.

Tipp Der Redaktion