John Barrowman wurde während seiner Zeit im Dschungel von 'I'm a Celebrity' letztes Jahr den Heldentaten seines Doctor Who-Kollegen Captain Jack Harkness gerecht.

Werbung
  • Kehrt Captain Jack Harkness für Doctor Who nach Cardiff zurück?
  • John Barrowman enthüllt das seltsamste Geschenk, das er von einem Doctor Who-Fan erhalten hat
  • Ant McPartlin WIRD für I'm a Celebrity 2019 zurück sein

Der 52-Jährige wurde letztes Jahr für eine Nacht aus dem Lager geholt, nachdem er sich den Knöchel verstaucht hatte, ins Krankenhaus musste und in einem Hotel blieb, während er sich erholte.





Aber Barrowman, der den dritten Platz belegte, nachdem er darauf bestanden hatte, ins Camp zurückzukehren, war fest davon überzeugt, dass sich seine Erfahrungen außerhalb des Dschungels nicht von denen seiner Campkameraden unterschieden – und ergriff extreme Maßnahmen, um die Dinge auf Augenhöhe zu halten.

Als er bei einer BAFTA-Meisterklasse für I’m a Celebrity…Hot Me Out of Here! sprach, erklärte er, dass ich an diesem Abend nicht ins Camp zurückkehren konnte, aber ich sagte, ich wolle so behandelt werden, wie alle anderen immer noch behandelt würden.

Also steckten sie mich in ein Hotelzimmer, aber sie zogen es aus. Ich sagte, ich würde nicht duschen, ich wollte wieder reingehen, wie ich war.

6 Mitarbeiter Gefängnispause

Er fügte hinzu, dass er an der Betreuung der Crew und des Casting-Teams, das vom Starproduzenten der Show Micky Van Praagh geleitet wurde, nichts auszusetzen habe.

Micky war direkt dabei [als ich fiel], sagte er. Es war jemand vom Personal da, als sie mich in den Krankenwagen holten. Die waren bei mir im Truck, und Micky ist bei mir geblieben, als ich im Krankenhaus geröntgt wurde. Sie kümmern sich um uns.



Die Aufnahme von Barrowman in die Serie 2018 war für einige ein Schock, da er nicht einer der vielen Namen war, von denen zuvor gemunkelt wurde, dass sie den Dschungel betreten.

Aber der Torchwood-Schauspieler gab bekannt, dass er zuvor mehrmals von den Produzenten gebeten worden war, in der Show mitzuwirken, und unternahm große Anstrengungen, um seine Aufnahme in das Programm streng geheim zu halten.

tom ellis nora ellis

Meine Verfügbarkeit war für andere Jahre überprüft worden, und ich war nicht verfügbar gewesen, aber in diesem Jahr war ich verfügbar, erklärte er. Und es wurde sehr früh, im April oder Mai, bestätigt. Ich habe mir ein wenig Zeit genommen, um darüber nachzudenken.

Ich war auf einer Comic-Con-Convention in Australien und habe meinen Assistenten geschickt, um Fotos auf dem Heimweg im Flugzeug zu machen, also dachten die Leute, ich würde nach Hause gehen, als ich wirklich noch da draußen war, und dann ging ich in Isolation .

Es war eine große Überraschung und ich hatte gehofft, die Leute hätten es nicht erwartet, da wir so hart daran gearbeitet haben, es ruhig zu halten.

Bei der BAFTA-Meisterklasse wurde auch bestätigt, dass Ant McPartlin in der Serie 2019 an die Spitze zurückkehrt, nachdem sie sich 2018 von den Präsentationsverpflichtungen zurückgezogen hat.

Er wurde durch Holly Willoughby ersetzt – und viele Kritiker nannten sie als einen der Gründe, warum die Show einige der bisher höchsten Bewertungen erreichte.

Richard Cowles, Creative Director einer Berühmtheit, sagte: „Wir lieben, was Holly gemacht hat, aber wir freuen uns sehr darauf, dass Ant zurückkommt und ich denke, es wird eine großartige Serie.

superhelden witze

Ich denke, unsere Aufgabe besteht darin, eine Serie und Besetzung zu erstellen, bei der jeder zurückkommen und mehr sehen möchte, also mache ich mir keine Sorgen [um die Bewertungen].

Ich freue mich darauf, Ant und Dec wiederzusehen.

Werbung

Ich bin eine Berühmtheit… Holt mich hier raus! kehrt später in diesem Jahr zu ITV zurück


Melden Sie sich für den E-Mail-Newsletter von an

Tipp Der Redaktion