Joel Dommett gibt bekannt, dass Ken Jeong nicht für The Masked Singer Serie 3 zurückkehren wird



Welcher Film Zu Sehen?
 





Joel Dommett von The Masked Singer hat bekannt gegeben, dass Ken Jeong, der ein Diskussionsteilnehmer in der ersten Serie war, für den nächsten Auftritt der Show nicht zurückkehren wird.



Der US-amerikanische Komiker und Schauspieler, der auf dem Panel der amerikanischen Version sitzt, schloss sich der britischen Version von The Masked Singer 2020 zum Debüt an, nahm jedoch aufgrund von COVID-bedingten Reisebeschränkungen nicht an der zweiten Staffel teil.



Exklusiv sprechen mit Fernsehprogramm Vor der Ausrichtung der National Television Awards am Donnerstag sagte Dommett: Nein, ich glaube nicht, dass [Ken zurückkommen wird]. Auch bei der zweiten Staffel war er nicht dabei.



Er fuhr fort: Was an Ken perfekt war, war wirklich, in der ersten Serie brauchten wir ihn wirklich. Und ich verstehe, dass es wirklich schwierig für ihn war, denn offensichtlich kennt er als Amerikaner nicht unbedingt die Nuancen der Szene in England für Prominente, also war es schwierig, aber er wurde wirklich gebraucht, weil er im Grunde genommen dieses Panel produziert hat.



Ken Jeong über The Masked Singer



ITV

Er saß auf diesem Podium und brachte Jonathan Ross und Rita [Ora] und Davina [McCall] wirklich die Energie der Show bei. Der Optimismus und die Energie davon, er hat diese Energie und diese Sympathie wirklich in das Panel eingebracht, das dann in der zweiten Serie fortgesetzt wurde.



Dommett fügte hinzu, dass Mo Gilligan, der Jeong für die zweite Serie ersetzte, für die kommende Serie wieder im Gremium sein wird.



  • Für die neuesten Nachrichten und Expertentipps, um in diesem Jahr die besten Angebote zu erhalten, werfen Sie einen Blick auf unseren Black Friday 2021 und Cybermontag 2021 Führer.

Jetzt finde ich es großartig und Mo ist ein großartiger Ersatz. Als Comic verstehen wir uns wirklich gut und er ist ein netter Kerl und so lustig und besonders nach The Masked Dancer sind wir jetzt alle ein bisschen auf der gleichen Seite. Wir lachen einfach so, es ist so albern, so eine alberne Show, an der man teilnehmen kann, und es macht wirklich Spaß, also bin ich froh, Mo an meiner Seite zu haben.

Die letzte Serie von The Masked Singer wurde bereits im Dezember auf ITV ausgestrahlt, wobei Joss Stone die Show als Wurst gewann, während Ne-Yo und Aston Merrygold die Plätze zwei und drei belegten.



Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Sehen Sie, wie Joel Dommett die NTAs diesen Donnerstag, den 9. September ab 19:30 Uhr live auf ITV moderiert. Finden Sie heute Abend mit unserem TV-Guide etwas zum Anschauen.

Tipp Der Redaktion