Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



Jodie Whittaker hat gesagt, dass sie Doctor Who nach der seriellen Story Flux und den kommenden 2022-Specials, die mit der Regeneration des Thirteenth Doctor enden werden, auf einem wirklich hohen Niveau verlässt.

Anzeige

Nach monatelangen Gerüchten wurde Whittakers Rücktritt von der Rolle Anfang dieses Jahres bekannt gegeben, wobei der zurückkehrende Showrunner Russell T Davies der langjährigen Serie eine große kreative Veränderung bringen wird.





Allerdings wurden noch keine Details darüber bekannt, wer das nächste Gesicht der TARDIS sein wird und in welchem ​​​​Zustand sich die Welt von Doctor Who befinden wird, wenn die Ära von Chris Chibnall zu Ende geht.

Whittaker selbst ist jedoch zuversichtlich, dass die Fans zufrieden sein werden, und erklärt, dass sie die Versuchung, eine weitere Saison zu bleiben, abgewehrt hat, da sie so zuversichtlich war, dass Chibnall sich den Platzverweis für sie ausgedacht hatte.

Ich weiß offensichtlich, was die Handlungsstränge sind, erzählte sie Fernseher . Ich weiß auf brillante Weise, welche Herausforderungen Chris vor uns stellen wird, und als Schauspieler hatte ich einfach das Gefühl, dass dies ein echtes High war.

livestream dortmund tottenham

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Ich bleibe also aus so vielen richtigen Gründen, aber dann auch, um irgendwie an etwas für mich festzuhalten, während das, was mir geschenkt wird, eigentlich wunderbar ist.



Als sie gefragt wurde, ob sie etwas hätte tun können, bevor sie die Show verließ, schien Whittaker zufrieden mit den epischen Geschichten zu sein, die ihr Mitarbeiter für sie vorbereitet hatte.

Für mich mit Chris habe ich nie das Gefühl gehabt, dass etwas fehlt, weil ich die ganze Zeit auf Trab gehalten wurde, fuhr sie fort.

Was das Spielen angeht, wusste ich, dass ich mir keine Sorgen machen musste, herausgefordert zu werden, weil alles, was er mir geben würde, eine Herausforderung sein würde.

Doctor Who: Flux geht morgen Abend (5. Dezember) zu Ende, die Show macht dann eine Pause von unseren Wochenendprogrammen bis zum Neujahrs-Special im Jahr 2022.

Anzeige

Doctor Who kann auf BBC iPlayer gestreamt werden. Sehen Sie sich mehr über unsere Sci-Fi-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion