Wenn es um den prestigeträchtigen Posten des Professors für Verteidigung gegen die dunklen Künste geht, hat Hogwarts ein Problem mit der Mitarbeiterbindung, seit Dumbledore die Bewerbung von Lord Voldemort abgelehnt hat. Jedes Jahr kommt ein neuer Lehrer voller Ehrgeiz – und jedes Jahr sind sie vor dem Sommer weg: tot, entlassen oder zerstört.

Werbung

Und jetzt hat die Harry-Potter-Autorin JK Rowling die Inspiration für den verhexten Lehrberuf bestätigt: Spinal Tap.





Harry Potter Ohnmächtig GIF - Find & Share on GIPHY

the witcher bücher in welcher reihenfolge lesen

Der QI-Elves-Account twitterte die wenig bekannte Tatsache: Laut JK Rowling wurde der Fluch der Lehrer von Defense Against the Dark Arts von den Spinal Tap-Schlagzeugern inspiriert, die regelmäßig unter bizarren Umständen starben.

Traurig, aber wahr, kommentierte Rowling selbst.

Die Spoof-Metal-Band Spinal Tap, Thema des Mockumentary This Is Spinal Tap, hat im Laufe der Jahre eine absurde Anzahl von Schlagzeugern durchgemacht.



Der ursprüngliche fiktive Schlagzeuger John Stumpy Pepys starb bei einem Gartenunfall, von dem die Behörden sagten, dass er am besten ungelöst bleiben sollte. Einer verschluckte sich an Erbrochenem unbekannter Herkunft; ein anderer verbrannte spontan auf der Bühne. 1982 flüchtete Joe Mama Besser in Japan, und 2001 traf Sammy Stumpy Bateman sein Ende, als er versuchte, auf einem Dreirad über einen Panzer voller Haie zu springen.

Wenn man alles zusammenzählt, haben mindestens 16 Schlagzeuger der Band den Eimer getreten.

Sie fragen sich vielleicht, warum sich die Leute immer wieder um den Job bewerben – und die gleiche Frage gilt für Hogwarts. Wer würde diese Stellenanzeige beantworten?

Harry Potters erster Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste war Professor Quirrell mit Turban, der buchstäblich Augen im Hinterkopf hatte: Voldemorts. Dann waren da noch Gilderoy Lockhart (sein eigenes Gedächtnis zerstört), Remus Lupin (zurückgetreten), Mad-Eye Moody (als Hochstapler entdeckt) und Dolores Umbridge (entlassen).

lupin staffel 2 schauspieler

Für die ganze Zeit wollte Severus Snape den Job unbedingt und sah neidisch zu, wie andere kamen und gingen – und schließlich ernannte ihn Dumbledore zum Professor, nur für EREIGNISSE, um Professor Snape daran zu hindern, das ganze akademische Jahr zu bestehen. Als nächstes kam Todesser Amycus Carrow, die wir nie kennengelernt haben: Auch er wurde entlassen.

Werbung

Vielleicht sollte er eine Karriere als Schlagzeuger bei Spinal Tap in Erwägung ziehen?

Tipp Der Redaktion