Ein psychischer Oktopus. Das Baum-Internet. Auf lebenden Vögeln in einer interdimensionalen Ebene kauen. Dies sind nur einige der Elemente, die The OA endlos interessant, oft zum Wahnsinn machen und wohl zum einzigartigsten Fernseher aller Zeiten gemacht haben.

Werbung

Tatsächlich war das mysteriöse Sci-Fi-Drama so unkonventionell, dass viele Fans theoretisierten, dass Netflix die Show doch nicht abgesagt hatte, da sie glaubten, die Nachricht sei ein großer Scherz. Und seien wir ehrlich, angesichts des Mega-Meta-Endes der zweiten und letzten Staffel von The OA scheint dies nicht zu weit hergeholt.





Star Jason Isaacs (der Dr. Hunter Aloysius Percy oder 'Hap' spielte) hat jedoch bestätigt, dass The OA wirklich abgesagt wurde – aber nicht, weil nicht genug Leute es gesehen haben.

heartland ty stirbt

Ich war am Boden zerstört [als The OA abgesagt wurde], sagte er . Es ist eines der seltsamen Dinge, die in der Welt der neuen Medien passieren, dass Sie nicht aufgrund von Zahlen, sondern aufgrund anderer Unternehmensbedürfnisse abgesagt werden.

Netflix muss Abonnenten aufbauen und sie treffen ihre Entscheidungen über eine Reihe anderer Dinge, die nicht mit der Anzahl der Zuschauer zu tun haben, sondern damit, wie viele Leute sie dazu bringen können, sich anzumelden.

Er fügte hinzu: Ich weiß, dass die Netflix-Manager, die die Entscheidung getroffen haben, sie abzusagen, genauso traurig waren, weil sie fünf Staffeln geplant hatten und die Show diese tollwütige, engagierte Fangemeinde hat. Diese Leute waren sehr aufgebracht. Ich möchte nicht in den Netflix Chefsesseln sitzen!

Trotz der Absage hat The OA immer noch eine starke Fangemeinde, mit der die Show gekrönt wird Sci-Fi- und Fantasy-Champion 2019. Mit über 1,3 Millionen abgegebenen Stimmen in der Endrunde sagte Isaacs, dass er und die Schöpfer von The OA (Brit Marling und Zal Batmanglij) das Ergebnis trösten konnten.



Kartenhaus beenden

Der Schauspieler sprach auch die #SaveTheOA-Kampagne zur Wiederbelebung der Show an, bei der Fans eine Anzeige auf dem New Yorker Times Square geschaltet haben. Eine Frau trat sogar vor dem Netflix-Hauptquartier am Sunset Boulevard in einen Hungerstreik.

Es war herzerwärmend und beunruhigend zu sehen, wie sehr die Menschen davon betroffen waren und wie aufgebracht sie waren, sagte Isaacs. Ich habe gesehen, dass viele Shows abgesagt wurden, von denen ich einige großartig fand. Aber wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich eine andere.

Obwohl Isaacs nicht verriet, was in der dritten Staffel der Serie passiert wäre, sprach er über Dr. Haps Gefühle gegenüber Prairie (Brit Marling), einer seiner Gefangenen.

Er ist ein Mann, der denkt, dass die ultimative Belohnung für die Menschheit so groß ist, dass er bereit ist, die moralische Bürde zu tragen, den Menschen schreckliche Dinge anzutun. Und dann verliebt er sich in einen von ihnen, sagte er. Er hofft, dass [Prairie] in der Lage sein wird, aus ihrer Situation herauszutreten und ihn für den Visionär zu schätzen, der er ist.

Während britische Fans Isaacs bald nicht in einer dritten Staffel von The OA sehen können, können sie den Schauspieler in Star Trek: Discovery sehen, das gerade auf der E4 gestartet wurde. Glücklicherweise ist sein Charakter in der Starfleet-Serie, Captain Gabriel Lorca, jedoch nicht allzu weit von Dr. Hap entfernt: Beide sind männliche Anführer mit einem dunklen Ader.

Isaacs erklärte Lorca und sagte: Ich versuche, einen Krieg gegen die Klingonen zu gewinnen und dieses Wissenschaftsschiff als Kriegsschiff zu benutzen, und ich bin umgeben von all diesen Hippie-Gutmenschen, von denen ich denke, dass sie an einer Art sozialem Experiment teilnehmen und den Sinn verfehlen.

wimbledon 2018 finale frauen

Jason Isaacs als Captain Gabriel Lorca in Star Trek Discovery

Obwohl er in beiden Shows einiges herausforderndes Material in Angriff genommen hat, fand Isaacs keine der Rollen zu schwierig. Schauspielerei sei nie schwer, sagt er. Entweder tust du so, als würdest du dich in jemanden verlieben, den du nicht besonders magst, oder du stellst dir vor, ein außerirdisches Raumschiff feuert Raketen auf dich ab.

Du musst nur das tun, was Dreijährige auf dem Spielplatz die ganze Zeit tun – einfach das Gefühl geben, dass es echt ist.

Interview von Huw Fullerton

Werbung

Die erste Staffel von Star Trek Discovery wird sonntags um 20 Uhr auf E4 ausgestrahlt

Tipp Der Redaktion