Diese Show war einer der Höhepunkte der letzten 20 Jahre, ruft Jamie Oliver mit unbändiger Begeisterung über sein neuestes Projekt, The Great Cookbook Challenge. Das ist keine kleine Aussage des ehemaligen Naked Chef, der in den zwei Jahrzehnten, seit er auf unsere Bildschirme geplatzt ist, mit einem MBE ausgezeichnet wurde, einen BAFTA und einen Emmy gewann und zum meistverkauften Sachbuchautor in der Geschichte Großbritanniens wurde. In der Geschichte. Er hat 26 Kochbücher geschrieben und seine weltweiten Verkäufe belaufen sich auf über 47 Millionen Exemplare.



Man kann also sagen, dass er ein oder zwei Dinge darüber weiß, was ein erfolgreiches Kochbuch ausmacht – und genau hier kommt diese neue Serie ins Spiel, die diese Woche auf Channel 4 startet. Sie ist ein Zusammenfluss zweier seiner Leidenschaften, Essen und Mentoring, und sieht, wie Oliver eine Gruppe von Köchen mit unterschiedlichem Hintergrund beaufsichtigt, die sich bemühen, einen Buchvertrag abzuschließen. Nachdem sie die Jury beeindruckt haben – Verlagsleiterin Louise Moore, Lebensmittelkritikerin von MasterChef Jimi Famurewa und Kochbuchautorin Georgina Hayden –, arbeiten diejenigen, die den Schnitt an ihren Gerichten anwenden und ihre Rezepte während der gesamten Serie verfeinern. Unter der Anleitung von Oliver versuchen die letzten drei, die Jury davon zu überzeugen, dass sie einen ofenfertigen Bestseller haben.

Trotz seiner langjährigen Erfahrung im Schreiben von Kochbüchern, seiner Branchenkenntnis und seiner Liebe zum Mentoring (seine Restaurants Fifteen London und Fifteen Cornwall, beide jetzt geschlossen, bildeten benachteiligte junge Menschen aus), war seine Teilnahme an der Show keine Selbstverständlichkeit. Ich war sehr zynisch gegenüber dieser Serie, aber als wir uns kennenlernten, wurde mir klar, dass es um die Außenseiter geht und um die Art von Leuten, die es nie mit dem Veröffentlichen versuchen würden.





Verpassen Sie nichts Besonderes. Erhalten Sie Newsletter direkt in Ihren Posteingang.

Melden Sie sich an, um das Neueste und Beste aus der Welt der Unterhaltung zu erhalten

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Die Köche wurden sowohl von den Richtern als auch von Oliver hart gedrängt. Wir haben ihnen viel zugemutet. Sie mussten viel schreiben, viel kochen, und wir haben uns durch Aufgaben geprügelt, die bei der Erstellung eines Buches normal sind. Wir haben ziemlich viel von ihnen gefragt.

Louise ist Verlegerin, also muss sie sie am Ende des Tages verkaufen, fügt er hinzu. Es ist kein Spiel – sie könnte wie ein kompletter Idiot aussehen und eine Menge Geld verlieren. Der Kampf geht um die Gewinnschwelle, was wahrscheinlich 20.000 Buchverkäufen entspricht. In Anerkennung des literarischen Schlachtfelds, das den Siegerkoch erwartet, endet sein Engagement nicht, nachdem die Credits gelaufen sind. Wir werden die Mentorschaft fortsetzen und sicherstellen, dass das, was veröffentlicht wird, qualitativ hochwertig ist. Ich schalte am Ende des Wettkampfs nicht ab, es besteht eine Sorgfaltspflicht.

Diese Einstellung ist charakteristisch für Oliver, zweifellos aufgrund seiner eigenen Erfahrungen. Er denkt darüber nach, dass das Kind, das mit 18 nach London gezogen ist, nicht das sein sollte, was jetzt vor einem sitzt. Es war eine Achterbahnfahrt, und ich hätte nie gedacht, dass ich Autorin werden würde.



In der Vergangenheit hat der 46-Jährige über seine Legasthenie gesprochen und ihr sogar zugeschrieben, dass er Probleme aus einem unkonventionellen Blickwinkel angehen konnte. Wenn ich ein Pferd in einem Rennen wäre, hätten Sie vor all den Jahren niemals auf mich gewettet. Ich war ein Kind mit besonderen Bedürfnissen in der Schule und hätte nie gedacht, dass ich einmal ein Buch schreiben würde. Ich komme aus einem kleinen Dorf in Essex und wollte nur in einem Pub arbeiten, sagt er. Wenn Sie ein Beispiel für Hoffnung wollen, dann schauen Sie mich an.

Oliver wurde erstmals 1996 in der BBC Two-Restaurantdokumentation Italian Christmas: Recipes from the River Café gesichtet. Er sollte am Abend der Dreharbeiten nicht arbeiten, landete aber zufällig in der Küche. Seine bahnbrechende Serie The Naked Chef wurde jedoch erst 1999 ausgestrahlt.

Als es Interesse gab, seine eigene Show zu moderieren, arbeitete Channel 4 laut Oliver neun Monate lang an der Entwicklung des Programms. Der zukünftige BBC-Generaldirektor Mark Thompson, damals Controller von BBC Two, schnappte ihn sich. Die BBC hat es in einer Woche aus dem Nichts in Auftrag gegeben. Es gibt all diese Geschichten darüber, wer mich beauftragt hat, aber es war Mark Thompson. Dann ein Haken. Jemand sagte: „Oh, es ist eine Schande. Normalerweise machen wir ein Kochbuch mit einer Serie.“ Ich sagte: „Ich habe eins. Ich habe alle meine Rezepte der letzten fünf Jahre aufgeschrieben und sie sind in einem Müllbeutel.“

Gastgeber und Experten der Great Cookbook Challenge (KANAL 4)

Gastgeber und Experten der Great Cookbook Challenge (KANAL 4)

gta vice city switch cheats

Nur wenige konnten zwei Jahrzehnte Erfolg auf eine Mülltüte zurückführen, aber Oliver sagt, dass in der Wohnung, in der er mit seiner Frau Jools lebte, Hunderte von Rezepten auf der Rückseite von Kippenpackungen, Bierdeckeln und Bestellzetteln verstaut waren. Komisch ist, dass sie viel putzt. Wir haben nur in einer Einzimmerwohnung gewohnt und die Tasche war unter der Treppe eingeklemmt. Ich dachte, sie hätte es weggeworfen, lacht Oliver. Ich hatte ein paar Stunden, in denen ich wirklich Angst hatte, dass ich das Buch nicht hatte.

Die Angst wurde bald von einer anderen Emotion überlagert, die ihn dazu trieb, mehr über das Veröffentlichen zu lernen. Als ich meinen ersten Buchvertrag bekam, war ich so geschockt, dass ich diese Gelegenheit hatte, ich lernte die ganze Branche kennen. Ich lebte in [den Büros seines Verlegers] Penguin. Die Leute hielten mich für einen Zusteller, weil ich keinen Schreibtisch hatte, aber ich arbeitete in allen Abteilungen. Er schrieb seine ersten drei Bücher auf einem Diktiergerät – so entstand meine „Stimme“, weil es meine Stimme war – und kleidete persönlich Buchladenfenster, um sie zu promoten. Vielleicht sind Sie an Oliver vorbeigegangen, der Chilis und Artischocken aufgehängt hat. Glück war vielleicht der Grund, warum er an diesem ersten Abend im River Café war, aber seitdem ist seine Arbeitsmoral der treibende Faktor.

Seltsamerweise denke ich, dass ich für diesen Job am besten geeignet bin, weil ich theoretisch nicht hätte veröffentlicht werden dürfen, bietet er an. Aber ich bin der zweitbeste Bestsellerautor des Landes. Wenn sie durch mich nicht sehen können, dass man nicht mit diesen Attributen geboren sein muss und was passieren kann, wenn man sich einer Lebensreise aussetzt – früh aufstehen, spät gehen, nett sein, bauen Beziehungen, lernen – dann weiß Gott Bescheid.

Sein Wunsch, Menschen dabei zu helfen, ihr Essen zu genießen, sowie ihn zu erziehen und zu erziehen, stammt aus seiner eigenen Kindheit, in der er in einem Pub aufgewachsen ist, in dem er kochen gelernt hat. Es ist auch etwas, was er an seine eigenen fünf Kinder (Poppy, 19, Daisy, 18, Petal, 12, Buddy, 11 und River, fünf) weitergegeben hat, die oft mit ihm zusammen kochen. Wenn ich für jedes Kind in Großbritannien einen Wunsch hätte, wäre es, dass jeder 16-Jährige die Schule mit dem Wissen verlässt, wie man zehn Rezepte kocht, um sein Leben zu retten – er würde die Grundlagen der Ernährung kennen, woher Lebensmittel kommen und wie es wirkt sich auf ihren Körper aus.

Oliver’s Kampagnen für bessere Lebensmittelstandards für Schulmahlzeiten und eine verbesserte Ernährungserziehung, um einen gesünderen Lebensstil zu fördern
frühere Bedenken, die während der Pandemie stark in den Fokus gerückt sind. Seine Serie „Jamie’s School Dinners“ aus dem Jahr 2005 markierte den Beginn seiner „Feed Me Better“-Kampagne gegen Ernährungsarmut bei Kindern, und seine „Food Revolution“ kämpft weiterhin für das Recht von Kindern auf Zugang zu nahrhafter Nahrung, mit dem Ziel, die Fettleibigkeit von Kindern bis 2030 zu halbieren. COVID-19 hat deutlich gemacht, wie Ernährung funktioniert und Gesundheit sind untrennbar miteinander verbunden, und er zitiert den Bericht des National Child Measurement Program vom vergangenen November, in dem ein Anstieg der Fettleibigkeit bei Kindern im Zeitraum 2020–21 beschrieben wird, den er als inakzeptabel bezeichnet.

Ich denke, alles, sozial und technologisch, treibt unsere Kinder davon ab, einen Haufen Zutaten zu nehmen und einen Teller mit Essen zuzubereiten, argumentiert er. Kochen ist eine seltene Rasse und immer noch bedroht. Wir haben uns in den letzten 18 Monaten einer Illusion hingegeben, weil wir Bananenbrot und Sauerteig gemacht haben – es gab einen Anstieg beim Kochen, aber es war, weil wir gezwungen waren, sagt er, bevor er ein aktuelles Problem anspricht, das ihn stört.

TV-Abonnements

Die Realität ist eine ganze Ladung Digitalisierungs- und Lieferlösungen. Es war noch nie so einfach, dort ein Abendessen zu bestellen [zeigt auf ein Telefon]. Diese Unternehmen, keiner von ihnen kümmert sich noch darum. Es gibt keinen Beweis, den du mir geben kannst, dass es ihnen wichtig ist. Es gibt keinen Beweis dafür, dass sie sich um Sie, Ihre Familie und Ihre Verhaltensmuster kümmern. Bequemlichkeit ist der große Treiber, und selbst billige Imbissbuden sind teuer, wenn man sie mit dem Kochen vergleicht.

Die Notwendigkeit einer schulischen Grundbildung in Kochen und Ernährung knüpft seiner Meinung nach an langjährige gesellschaftliche Probleme an, die unter jahrzehntelanger Vernachlässigung gelitten haben. Ich denke, es hat alles mit allem zu tun, worüber wir gerade sprechen, kulturell und historisch. Glück, Depression, psychische Gesundheit, Gesundheitskosten für den NHS, Nutzen oder Kosten für die Regierung, Produktivität, krankheitsbedingte Fehlzeiten, Bildungsabschluss … Ehrlich gesagt weiß ich, dass ich voreingenommen bin, aber 10 Rezepte könnten Ihr Leben retten. Die ärmsten Gemeinden sterben sieben bis zehn Jahre jünger als die Reichen eine Meile weiter.

Diese Serie muss ihn dazu veranlasst haben, über seine eigene Karriere und diejenigen, die ihn inspiriert haben, nachzudenken. Welches waren also die ersten Kochbücher, die er besaß und die einen Eindruck hinterließen?

Liebte dieses große RT-Interview? Schauen Sie sich diese an…

    Regisseur der Ewigen Chloé Zhao enthüllt den Moment, auf den sie im MCU-Film am stolzesten ist Richard Armitage spricht über Stay Close, Netflix und seine „ungezapfte Fantasie“ Mackenzie Crook über die Zukunft von Worzel Gummidge und warum das Spielen der Vogelscheuche wie eine Therapie ist

Das erste, an das ich mich erinnere, war ein Nudelbuch von Antonio Carluccio, in dem er den Deckel von einem Parmesankäse entfernt hatte und Nudeln hineinwarf. Später arbeitete ich für ihn und für Gennaro Contaldo, seinen Kumpel, und er wurde mein Mentor. Als ich 14 Jahre alt war und immer küchenfreudiger wurde, gab es Raymond Blancs Rezepte aus Le Manoir aux Quat’ Saisons.

Marco Pierre White war dieses außergewöhnliche Talent und der jüngste Zwei-Sterne-Michelin-Koch der Welt. Cool wie die Hölle. Die professionelle Branche war ziemlich bieder und das hat er wunderbar neu interpretiert. Eine kurze Pause. Aber triff niemals deine Helden. Wir kommen leider nicht weiter. Schade, aber er hat mich als jungen Koch definitiv sehr inspiriert.

Es ist jedoch Delia Smith, die den Thron hat. Das erste Buch, das ich bekam, war von Delia, die offensichtlich die Königin ist und wir sie sehr lieben. Delia trug die Krone lange und zu Recht. Sie wusste, dass es eine Logik zwischen Einfachheit, Zugänglichkeit und Anspruch gibt. Es gibt eine wirklich feine Linie zwischen ihnen.

Sind Einfachheit, Zugänglichkeit und Anspruch die Zutaten für ein gutes Kochbuch? Ja, die Balance muss stimmen. Ich denke, Ton und Timing sind alles – man kann genial und zu früh oder genial und zu spät sein, und man hat es vermasselt. Es sei ziemlich anstrengend, das 25 Jahre lang gemacht zu haben, sagt er abschließend. Aber ich liebe es mit Leidenschaft.

Besuchen Sie unsere gewidmet Unterhaltung Seite für alle Neuigkeiten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie nach mehr zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unsere an Fernsehprogramm .

Diese Ausgabe von The Big RT Interview erschien ursprünglich im TV-Magazin. Für die größten Interviews und die besten TV-Listen abonnieren Sie jetzt TV und verpassen Sie keine Kopie.

Tipp Der Redaktion