Dieses Gewinnspiel ist jetzt geschlossen



MGM-Managerin Pamela Abdy hat bekannt gegeben, dass das James-Bond-Team sehr früh Gespräche darüber geführt hat, wer der nächste 007 wird.

alien lieder
Anzeige

Sprechen mit Der Hollywood-Reporter , Abdy – der für die Bond-Produktionsfirma MGM arbeitet – sagte, dass die Diskussionen über die Ablösung von Daniel Craig bereits begonnen hätten.





Es ist weit offen, sagte sie. Wir hatten sehr frühe Vorgespräche mit Barbara [Broccoli] und Michael [Wilson], aber wir wollten, dass Daniel sein letztes Hurra hat.

Die Bond-Produzentin Barbara Broccoli, die Eon Productions leitet, sagte bereits im September, dass die Casting-Gespräche für den nächsten Film nicht vor 2022 beginnen würden, und sagte BBC Radio 4: Wir möchten, dass Daniel seine Zeit zum Feiern hat. Nächstes Jahr werden wir anfangen, über die Zukunft nachzudenken.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

akte x staffel 1 stream

Craig, der 15 Jahre lang als James Bond spielte, hatte seinen letzten Auftritt als Spion in No Time to Die, dem 25. Film der 007-Reihe.

Der Knives-Out-Star war der sechste Schauspieler, der Ian Flemings wegweisende Figur darstellte, als er 2006 sein Bond-Debüt in Casino Royale gab.



Jetzt, da Craig offiziell als Bond in den Ruhestand gegangen ist, gibt es unter Fans viele Spekulationen darüber, wer die Rolle als nächstes übernehmen wird Idris Elba und Richard Madden von Eternals werden der nächste 007.

Letztes Jahr wählten die Leser Sam Heughan als ihre erste Wahl als Bond, wobei der Outlander-Star enthüllte, dass er sich bereits 2005 für die Rolle ausprobiert hatte und sich freuen würde, wenn er erneut zum Vorsprechen gebeten würde.

Anzeige

Wenn Sie No Time To Die bereits gesehen haben, sollten Sie sich unseren James-Bond-Ende-Erklärer ansehen – aber Vorsicht vor Spoilern, wenn nicht!

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion