Die Liebe schien letzten Monat wirklich tot zu sein, als die Gewinnerin von Love Island, Dani Dyer, in einem schockierenden Instagram-Post bekannt gab, dass sie sich von dem Schreibwarenverkäufer Jack Fincham getrennt hat.

Werbung
  • Welche Love Island-Paare sind noch zusammen?
  • 7 große Love Island-Reunion-Momente, die alle zum Reden brachten
  • Die Sensibilisierung des Stars von Love Island für Hodenkrebs führte dazu, dass sein Bruder entdeckte, dass er an der Krankheit leidet

Die 22-Jährige schrieb damals, Jack und ich haben uns leider getrennt, es waren unglaubliche sechs Monate, und wir werden immer einen Platz in unseren Herzen füreinander haben, aber leider sind wir zum erkennen, dass es nicht auf Dauer angelegt ist.





Kleines Alchemiepapier

Wir planen beide, Freunde zu bleiben. Ich hoffe, ihr habt es alle verstanden.

Dani und Jack gewinnen Love Island 2018

Dyer war jedoch gezwungen, ihre Worte zu essen, als sie sich kurz nach der Veröffentlichung mit Fincham (26) wiedervereinigte.

Und die beiden haben jetzt erklärt, was die kurze Trennung in ihrer ITVBe-Spin-off-Show Life After Love Island verursacht hat.

Dyer sprach offen in die Kamera und sagte, ich wäre lieber einfach ehrlich und sage, dass ich es vermasselt habe. Kann ich das bitte einfach machen? Ich sage nur, ich habe es vermasselt. Ich meine, es war eine wirklich schreckliche Sache, weil ich dachte, wir wären fertig und wir wären vorbei und es gab kein Zurück mehr.



vwars staffel 2

Ich wusste nicht, wie sehr es dich beeinflussen würde, Jack, wirklich nicht. Offensichtlich dachte ich, wir wären vorbei. Sie müssen die Dinge ausstellen. Es ist nicht so, als hätte er es nicht gewusst, er wusste, dass wir zu diesem Zeitpunkt vorbei waren. Es war schrecklich, ich möchte niemanden aufregen, es macht mich traurig.

Für Fincham war Dyers plötzliches Ablassen jedoch ein Schock für ihn, da er hinzufügte, dass er dadurch merkte, wie sehr er sich um seine Freundin kümmerte.

portugal frankreich kanal

Ich war tatsächlich mit meinen Kumpels in der Kneipe. Alle fingen an, mich mit offenen Mündern anzustarren, sagte er und riss sichtlich in Tränen aus. Ich habe nachgesehen und du hattest das Ding aufgestellt und ich dachte nur ‚Verdammt noch mal‘ und weil es alle zu mir sagten, dachte ich, es muss echt sein.

Die Tatsache, dass ich dachte, dass es echt war, hat mir klar gemacht, dass ich mich nie von dir trennen möchte.

Dyer erklärte dann, dass sie durch die Investitionen der Öffentlichkeit in ihre Beziehung Druck verspürte.

Die Meinungen der Leute … sie beeinflussen dich, weil du das Gefühl hast, ihnen etwas zu schulden, erklärte sie.

Ich denke, dass wir in Zukunft definitiv im Moment leben sollten. Nimm jeden Tag wie er kommt und mach dir keine Sorgen und keine Panik über unsere Beziehung.

An anderer Stelle im Fly-on-the-Wall-Dokument sahen die Zuschauer, wie das Paar mit ihrem neuen Welpen zurechtkam, bevor sie nach China reisten, um ihr eigenes Geschäft aufzubauen.

dot und dash kinder edison
Werbung

Jack & Dani: Life After Love Island kann auf dem ITV-Hub angesehen werden


Melden Sie sich für den E-Mail-Newsletter von an

Tipp Der Redaktion