Dieser Artikel enthält Spoiler aus dem EastEnders-Boxset dieser Woche auf BBC iPlayer, das noch nicht im Fernsehen ausgestrahlt wurde.



EastEnders hat die traurige Familienkluft zwischen Kat (Jessie Wallace) und Zoe Slater (Michelle Ryan) erneut aufgegriffen und die Fans sich gefragt, ob es eine Chance gibt, dass Zoe nach Walford zurückkehrt.

ben miller tod im paradies

Im Jahr 2001 schrie Kat, dass sie Zoes Mutter in einem der denkwürdigsten Momente aller Zeiten bei EastEnders sei. Doch die beiden haben sich seit Jahren nicht mehr gesehen.





Diese Woche jedoch tauchten Kats Gefühle über die Situation wieder auf, als sie Vorbereitungen für ihre bevorstehende Hochzeit mit Phil Mitchell (Steve McFadden) traf. Die junge Verwandte Lily (Lillia Turner) sah, wie Kat auf eine Einladung mit Zoes Namen starrte. Lily war sich der Komplexität der Angelegenheit nicht bewusst und arrangierte einen geheimen Plan, um Kat aufzumuntern.

Zuerst planten sie und Mutter Stacey (Lacey Turner) eine Party vor der Hochzeit für Kat, die von ihren Bemühungen begeistert war. Aber später war Stacey fassungslos, als Lily verriet, dass sie Zoe zu dem großen Tag eingeladen hatte. Kat war wütend, als sie es herausfand, und fuhr Lily an, die ebenfalls ein Treffen mit Zoe in Peggys Bar mit Kat arrangiert hatte.

Michelle Ryan (Kanal 4)

Kat beschloss schließlich zu gehen, in der Hoffnung, dass Zoe einfach auftauchen würde – aber es sollte nicht sein. Stattdessen wurde Kat in ein Clubdrama verwickelt, als Zack Hudson (James Farrar) Ben Mitchell (Max Bowden) schlug. Sie gab einem niedergeschlagenen Zack einige Lebensratschläge, um dankbar zu sein für das, was er hat; bevor sie merkte, dass sie ihren eigenen Rat befolgen musste.

In Wertschätzung für die Familie, die sie immer noch hat, kehrte Kat nach Hause zurück, um sich bei Lily zu entschuldigen, und war dankbar für Staceys Unterstützung. Aber obwohl es keine Spur von Zoe gab, brauchen die Fans vielleicht eine Erinnerung daran, warum die Beziehung überhaupt zusammengebrochen ist.



Kat Slaters Herzschmerz erklärt

EastEnders: Kat Slater (BBC)

Jessie Wallace als Kat Slater in EastEnders (BBC)BBC

Nach dieser dramatischen Erklärung vor 20 Jahren dauerte es eine Weile, bis Kat und Zoe wieder zueinander fanden. Zoe war noch ein Teenager und entschied sich zu rebellieren; für die Sexarbeit angeworben, bevor sie eine Beziehung mit dem älteren Mann Anthony Trueman (Nicholas Bailey) eingeht.

Später verliebt sich Zoe in Dennis Rickman (Nigel Harman), aber ihr wird klar, dass er in seine Adoptiv-Halbschwester Sharon Watts (Letitia Dean) verliebt ist. Also manipulierte Dennis' Vater Den (Leslie Grantham) Zoe dazu, mit ihm zu schlafen, damit sie schwanger werden und das Baby als Dennis' ausgeben konnte.

Zoe, Sam Mitchell (Kim Medcalf) und Dens Frau Chrissie (Tracy-Ann Oberman) endeten in einem Showdown mit Den und Zoe schlug ihn mit einem schweren Türstopper, um ihn davon abzuhalten, Chrissie anzugreifen. Da sie dachte, sie hätte Den getötet, hatte Zoe keine Ahnung, dass Chrissie den Job tatsächlich beendet hatte; aber sie erfuhr die Wahrheit, bevor sie nach Ibiza aufbrach. Zoe und Kat verabschiedeten sich emotional und Zoe wurde seitdem nicht mehr auf der Leinwand gesehen.

Jahre später wollte Kat Zoe in Spanien besuchen – aber Nan Mo Harris (Laila Morse) enthüllte, dass Zoe sie nicht sehen wollte. Weitere Updates von Zoe erklärten, dass sie weiterziehen wolle und Kat daher nicht mehr in ihrem Leben haben wolle. Als Kat später mit ihrem damaligen Ehemann Alfie Moon (Shane Richie) nach Spanien zog, ging sie zu Zoe, die sie ablehnte. Kat war am Boden zerstört und der Riss ist nie geheilt.

Wird Zoe Slater zu den EastEnders zurückkehren?

Zoe wurde zuletzt im Jahr 2005 gesehen, und obwohl seit vielen Jahren Spekulationen über eine mögliche Rückkehr im Umlauf waren, gab es nie Anzeichen dafür, dass die Schauspielerin Ryan die Rolle wiederholen würde. Aber natürlich wird der Name des Charakters, der diese Woche so oft auftaucht, die Fans garantiert wieder zum Nachdenken bringen. Wie stehen also die Chancen auf eine Heimkehr?

2017, Digital Spy hat berichtet dass Ryan dachte, die Rolle von Zoe sollte neu besetzt werden, um einer anderen Schauspielerin ihren großen Durchbruch zu verschaffen. Könnten EastEnders also genau das tun und ein neues Gesicht einbringen, um die ältere Version von Zoe zu spielen?

Da immer noch viele Familien in Walford sind, hat Zoe einen Grund, umzukehren. Aber ebenso mögen Charaktere Kleine Mo (Kacey Ainsworth), Lynne (Elaine Lordan) und mehr sind alle außerhalb des Bildschirms zu sehen. Mit Little Mos Sohn Freddie (Bobby Brazier) soll eintreffen , aber – ebenso wie Big Mo – könnte einer von ihnen Zoe als Überraschung zurückbringen? Das wäre wohl etwas zu einfach für die Seifenwelt, oder?

Zwischen Kat und Zoe ist so viel ungesagt geblieben, also drücken Sie die Daumen, dass die Figur auf die eine oder andere Weise wieder mit ihrer Mutter vereint werden kann.

Nathan Fillion Wächter der Galaxie

Weiterlesen:

BBC iPlayer streamt derzeit den ganzen Sommer über wöchentliche Boxsets für EastEnders. Besuchen Sie unsere spezielle EastEnders-Seite für die neuesten Nachrichten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie nach mehr zum Ansehen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Die neueste Ausgabe des Magazins ist jetzt im Angebot – abonnieren Sie jetzt und erhalten Sie die nächsten 12 Ausgaben für nur 1 £. Um mehr von den größten Stars im Fernsehen zu hören, hören Sie sich den Podcast mit Jane Garvey an.

Tipp Der Redaktion