Was ist das für ein knarrendes Geräusch, das durch das Internet hallt? Nun, es ist die Whomour-Mühle, die mit voller Kraft zurückgekehrt ist und aquatisches Geschwätz ausstößt, das geeignet ist, den Diskurs der Doctor Who Fangemeinde für die nächsten Tage. Oder etwas, das mit allegorischer Maserung zu tun hat, können Sie die Metapher gerne selbst beenden.



Wie auch immer, dieses neueste Gerücht ist ein bisschen doozy. Einigen zufolge ist der Schauspieler, der die Hauptrolle in Doctor Who von Jodie Whittaker übernimmt, kein anderer als der ehemalige Serienstar David Tennant, der von 2005 bis 2010 den beliebten zehnten Doktor spielte und im Whoniverse eine Hand behalten hat, indem er seinen Doktor spielte Hörspiele und Videospiele in den Jahren seitdem.

Ist dieses Gerücht also wahr, woher kommt es, und ist das wirklich der Plan für die Zukunft von Doctor Who? Es gibt nur einen Weg, das herauszufinden – ein diskursiver Internetartikel, der nicht wirklich mehr Informationen bietet, als Sie ohnehin auf Twitter finden würden. Nun, wo könnten wir so einen finden …





Holen Sie sich Science-Fiction-News direkt in Ihren Posteingang

Die besten Science-Fiction-Nachrichten und -Features von dieser Seite des Outer Rim.

. Sie können sich jederzeit abmelden.

Was ist das Gerücht von David Tennant Doctor Who?

Doctor Who – Jodie Whittaker und David Tennant

Doctor Who – Jodie Whittaker und David Tennant

besetzung von army of thieves

Im Grunde geht das Gerücht um, dass Jodie Whittaker sich bei ihrer Regeneration nicht in einen neuen Schauspieler verwandeln wird – stattdessen verwandelt sie sich in David Tennant, die Figur, die zum ersten Mal zu einem Schauspieler zurückkehrt, der sie zuvor gespielt hat (bestimmte Ausnahmen ignorieren).

Die Idee ist anscheinend, dass dies keine Rückkehr für den zehnten Doktor ist – stattdessen ist es eine neue Inkarnation, die nur gleich aussieht und klingt, möglicherweise auf der Tatsache beruhend, dass weibliche Time Lords zuvor gezeigt haben, dass sie mehr Kontrolle über sie haben regeneratives Aussehen.



Technisch gesehen könnte sich ein Time Lord regenerieren, um wie alles andere auszusehen, also warum sollten sie sich nicht manchmal für ein vertrautes Aussehen entscheiden? Angeblich wurde Peter Capaldis Twelfth Doctor-Auftritt ausgewählt da es sah aus wie jemand, den der Doktor schon einmal getroffen hatte. Es ist umständlich, aber die TV-Show könnte sicherlich einen gefälschten Science-Fiction-Grund dafür erfinden, warum es passiert ist.

Es ist ein wenig durcheinander, aber im Grunde würde das Gerücht, wenn es wahr wäre, David Tennant zurückbringen, aber nicht den zehnten Doktor – ein bisschen wie Tom Baker als The Curator im Jubiläums-Special 2013 zurückkam, aber auf eine viel größere Weise. Dies würde für eine begrenzte Anzahl von Specials gelten, gefolgt von einer neuen Besetzung des 15. Doktors für eine ganze Staffel später.

Woher kommen die David-Tennant-Gerüchte?

David Tennant und Jodie Whittaker in Doctor Who (BBC, HF)

David Tennant und Jodie Whittaker in Doctor Who (BBC, HF)

Gerüchte über die Rückkehr von Tennant lauern seit einigen Monaten in Ecken des Internets, insbesondere auf bestimmten Reddits von Doctor Who und dem geschlossenen Fan-Messageboard Gallifreybase. Aber die Geschichte hat neue Aufmerksamkeit erregt, nachdem sie auf einer Facebook-Fanseite für David Tennants Tenth Doctor veröffentlicht wurde, bis zu dem Punkt, an dem sie auf Twitter und Mainstream-Nachrichtenquellen verbreitet wurde und sogar während Good Morning Britain live im Fernsehen diskutiert wurde.

Uns sollte klar sein, dass dies keine wahre Geschichte ist. Es ist keine offizielle Ankündigung der BBC, dass David Tennant zurück ist. Es ist nicht einmal eine Meldung einer Zeitung oder Website, die ihre Behauptungen mit Quellen untermauern kann – dies ist ein anonymer Beitrag in den sozialen Medien, in dem steht, dass ein Typ, der ihnen zuvor etwas Richtiges gesagt hat, auch gesagt hat, dass dies passiert ist.

Mit anderen Worten, es ist völlig unzuverlässig. Wenn wir jedoch etwas von einem Typen hören, erfahren wir oft die Wahrheit über große Pläne hinter den Kulissen einer Show wie Doctor Who, also kann man das nicht mit 100%iger Sicherheit sagen ist nicht Ereignis.

Oder Sie könnten es tun, aber Sie sollten es vermeiden, dies in gedruckter Form zu tun, nur für den Fall, dass jemand vorbeikommt, um Sie später damit zu konfrontieren. Hypothetisch gesprochen.

iphone 12farben

Ist David Tennant der vierzehnte Doktor?

Zehnter Doktor (David Tennant) in Doctor Who

Der zehnte Doktor (David Tennant) in Doctor Who

Seien wir ehrlich – wahrscheinlich nicht. Es stimmt zwar, dass das Team hinter den Kulissen der Fanfavoriten 2005-2010 (Russell T. Davies, Julie Gardner, Jane Tranter und Phil Collinson) für dieses neue wieder vereint wurde, aber das ist nicht logisch dies bedeutet auch ein Comeback für das gleiche Talent vor der Kamera.

Nachdem Chris Chibnall die erste Ärztin gecastet und auf viele andere Arten mehr Vielfalt in die Show gebracht hatte, könnte die Rückkehr zu Tennant als Hauptdarsteller so aussehen, als würde die Serie nicht vorankommen und in der Vergangenheit stecken bleiben, anstatt mit der Zeit zu gehen. Es wäre, als würde man Pierce Brosnan nach dem Ausstieg von Daniel Craig als James Bond zurückbringen – fast wie ein stillschweigendes Eingeständnis, dass man überhaupt nicht hätte versuchen sollen, die Dinge zu ändern.

Und doch, und doch. Es gibt etwas an dieser Tennant-Geschichte, das ein paar Glocken läutet. Seit Jahren gibt es unbegründete Gerüchte über den Beeb, der versucht, einen bekannten Schauspieler dazu zu bringen, den Doktor für eine begrenzte Auflage zu spielen, und jemanden zu besetzen, der nicht die Zeit hätte, dies Vollzeit zu tun, dessen einmalige Anwesenheit jedoch wiederbeleben würde Interesse an der Show in einem kurzen Ausbruch.

Fans erinnern sich vielleicht auch an einige Gerüchte aus dem letzten Jahr, dass es Hoffnungen gab, Tennant für eine Art eigenständige Geschichte im Jahr 2023 wieder in den Schoß zu holen, allerdings als seinen ursprünglichen zehnten Doktor (wie er im Special zum 50-jährigen Jubiläum The Day of the Doctor auftrat) und nicht einige neue Umbauten.

Viele dieser Gerüchte verpuffen. Vielleicht waren es Pläne, die nicht aufgingen, vielleicht wurden sie nie wirklich diskutiert. Doctor Who hat manchmal sogar falsche Gerüchte verbreitet, um das Wasser zu trüben, die Fans von den wahren Überraschungen abzulenken und die Dinge interessant zu halten.

In Anbetracht dessen könnte es sein, dass es das gibt etwas Weiter geht es mit David Tennant und Doctor Who im Jahr 2023. Zwischen den Regenerationen könnte etwas Cleveres passieren. Aber es wird wahrscheinlich keinen vierzehnten Doktor geben, der genau so ist wie der zehnte – auch wenn er wahrscheinlich mehr Zuschauer anziehen würde, als die Serie seit Jahren genießt.

Wer ist der nächste Doktor?

Doctor Who

Jodie Whittaker (und Jodie Whittaker) in Doctor Who (BBC)

Hier ist die Sache – wir wissen es nicht. Jodie Whittaker wird definitiv gehen und Russell T Davies übernimmt die Show von Chris Chibnall, aber das ist alles, was bisher bestätigt wurde. Wir wissen nicht, ob Davies nächstes Jahr eine ganze Serie macht, ein Special zum 60-jährigen Jubiläum, ein paar Doctor Who-Filme oder etwas ganz anderes. Wir wissen sicherlich nicht, ob er versucht, den traditionellen Regenerations-/neuen Doctor-Zyklus aufzurütteln, indem er einen Notbehelf einsetzt, bevor er danach zu einer normalen Saison zurückkehrt.

Und es könnte einige Zeit dauern, bis wir es herausfinden. Die letzte Folge von Jodie Whittaker wird erst im Herbst dieses Jahres ausgestrahlt, und die nächste Ära von Who hasn't mit den Dreharbeiten begonnen (obwohl Davies zugegeben hat, bereits ein paar Drehbücher geschrieben zu haben). Das einzige Datum, das wir kennen, ist von Bedeutung – der 23. November 2023, der 60. Jahrestag, den es geben wird etwas hergestellt für – ist weit genug entfernt, dass es Monate dauern könnte, bis die volle Produktion beginnen müsste.

wann kommt after we fell raus

Mit anderen Worten, diese alte Gerüchteküche hat gerade erst ihre mächtigen Revolutionen begonnen. Beobachten Sie diesen Raum ... und die Zeit und die relativen Dimensionen darin ... und hoffentlich werden wir bald mehr wissen.

Doctor Who kehrt diesen Frühling mit Legend of the Sea Devils zu BBC One zurück. Weitere Informationen finden Sie auf unserer speziellen Sci-Fi-Seite oder in unserem vollständigen TV-Guide .

Tipp Der Redaktion