Luzifer-Fans waren schockiert, als eine der Hauptfiguren des Fantasy-Dramas in den neuesten Episoden brutal getötet wurde.

Werbung

Kevin Alejandro spielt seit der ersten Staffel Dan Espinoza vom LAPD, einen ehemals korrupten Polizisten und Ex-Ehemann von Detective Chloe Decker (Lauren German).





Im Laufe der Jahre hat die Figur eine zunehmend komödiantische Note angenommen und ist oft das Ziel von Witzen und Streichen von seinem Arbeitsrivalen Lucifer Morningstar (Tom Ellis).

Deshalb war es so überraschend, ihn in ein lebensbedrohliches Szenario fallen zu sehen Luzifer Staffel fünf, Teil zwei, die schließlich mit seinem Tod endete.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wie starb Dan in Luzifer?

In der vorletzten Episode der fünften Staffel von Lucifer – mit dem Titel „Ist das wirklich, wie es enden wird?“ – deckt das LAPD eine Spur von Morden auf, die von einem Labortechniker verbunden sind, der aus Profitgründen von Toten gestohlen hat.

Ein solcher Gegenstand, den dieser unappetitliche Charakter gestohlen hat, war Amenadiels Halskette, ein Bestandteil einer gefährlichen himmlischen Waffe, die als flammendes Schwert bekannt ist (lesen Sie unseren Artikel über Azraels Klinge für mehr Informationen).



Luzifers hinterhältiger Zwillingsbruder Michael wollte alle drei Teile des flammenden Schwertes finden, um sich als neuer Gott zu behaupten, und heuerte eine gefährliche Söldnerbande an, um die Halskette aufzuspüren.

Bei der Untersuchung der gestohlenen Gegenstände stößt Dan auf diese Gruppe und sie entführen ihn, um ihn zu foltern, um Informationen zu erhalten, aber er kann einen Fluchtversuch starten, als sie kurzzeitig ihre Wachsamkeit verlieren.

Dan liefert sich einen starken Kampf, indem er in einer intensiven Action-Sequenz ein paar seiner Entführer ausschaltet, wird aber traurig in den Rücken geschossen, als er in die Freiheit rennt und die Schusswunde erweist sich als tödlich.

Er wird von Chloe am Rande des Todes entdeckt und sofort ins Krankenhaus gebracht, aber die Ärzte können ihn nicht wiederbeleben.

Ist Dan wirklich tot?

Netflix

Gute Nachrichten für Fans von Lucifers Detective Douche! Wir können bestätigen, dass Kevin Alejandro in der kommenden sechsten Staffel tatsächlich zurückkehren wird, obwohl es abzuwarten bleibt, wie seine Rolle aussehen wird.

In der fünften Staffel von Luzifer erfuhren wir die besorgniserregende Nachricht, dass Dan nach seinem Tod in die Hölle geschickt wurde, ein Schicksal, das angesichts der Freundlichkeit, die er für die Menschen auf der Erde bekannt war, höchst ungerecht erschien.

Mit Luzifer etabliert sich Morningstar als der neue Gott in der Luzifer Staffel 5B endet , könnte es sein, dass er in das Jenseits seines verstorbenen Feindes eingreift, um ihn in das himmlische Königreich zu bringen, wo er hingehört.

Alejandro erzählte RadioTimes.com in einem (n exklusives Interview : Das ist definitiv nicht das Richtige für Dan. Joe [Henderson] und Ildy [Modrovich] haben einen Weg gefunden, ihn irgendwie zurückzubringen.

Ich glaube, es war uns wichtig. Nicht nur als Filmemacher und Geschichtenerzähler, es war etwas, das ich persönlich vervollständigen wollte. Ich möchte diese Reise mit der Familie, die wir geschaffen haben, beenden.

Ich denke, sie haben das genauso empfunden und einen respektablen und sinnvollen Weg gefunden, ihn daran teilhaben zu lassen. Egal, wie groß oder klein seine Rolle in der sechsten Staffel ist, damit ich diese Reise mit allen beenden kann.

Im Interview mit TVLine , neckten die Luzifer-Showrunner weitere Details darüber, was die sechste Staffel für Dan auf Lager haben könnte, und deuteten an, dass sein Tod eine große Veränderung in der Art und Weise bewirken könnte, wie Himmel und Hölle regiert werden.

Wenn Dan Espinosa nicht in den Himmel kommt, nach allem, was er durchgemacht hat und all die wunderbaren Dinge in seinem Herzen, dann ist vielleicht etwas noch Größeres kaputt, sagte Joe Henderson.

Ildy Modrovich fügte hinzu: Wir haben eine Geschichte für ihn gefunden, die wir einfach lieben, und es ist eines dieser Beispiele dafür, dass man sich manchmal in eine Ecke drängt und etwas findet, das dadurch viel mehr Spaß macht und befriedigender ist.

Bei dem Versuch, einen Ausweg daraus zu finden, finden Sie etwas, das Sie nie getan oder nie zuvor gedacht hätten.

Luzifer Staffeln vier und fünf können auf Netflix gestreamt werden. Suchen Sie etwas anderes zum Anschauen? Sehen Sie sich unseren Leitfaden zum beste Serie auf Netflix oder die besten Filme auf Netflix.

Werbung

Sehen Sie sich mehr in unserer Fantasy-Berichterstattung an oder besuchen Sie unseren TV-Guide, um zu sehen, was heute Abend läuft.

Tipp Der Redaktion