*Warnung: Spoiler für die zweite Staffel von Fleabag, Folge vier*

Werbung

Die sündhaft gute zweite Staffel von Fleabag konzentrierte sich auf die lustvollen, verbotenen Gefühle unserer gleichnamigen Antiheldin für The Priest (gespielt von Sherlocks Andrew Scott) – und seine anscheinend gegenseitigen Gefühle für sie.





Nach fast vier Episoden sexuell aufgeladenen verbalen Sparrings und werden sie nicht, wir schließlich sah, wie das Paar es anzog – direkt vor einem Beichtstuhl, während Fleabag darum kämpfte, die Gewänder des Priesters zu entfernen (Ist das ein Rock? und Hose?).

  • Treffen Sie die Besetzung der zweiten Staffel von Fleabag
  • Fleabag ist zurück – und besser denn je
  • Phoebe Waller-Bridge hat Andrew Scotts Fleabag-Charakter extra für ihn geschrieben – aber wen spielt er?

Scotts Charakter flippte jedoch in der letzten Minute aus, nachdem ein Gemälde in der Kirche in Anspielung auf den Serieneröffner heruntergefallen war (nachdem Fleabag in Episode eins bestätigt hatte, dass sie Atheistin war, fiel ein Bild mit The Priest herunter, das selbstgefällig darauf Bezug nahm als ein Zeichen Gottes).

Am Ende blieben sowohl Fleabag als auch Zuschauer hängen.

Nach dem Kuss nutzten die Zuschauer sofort die sozialen Medien, um, nun ja, ausrasten . Ich muss mich hinlegen, postete die Schöpferin von Derry Girls, Lisa McGee, auf Twitter.

Möglicherweise der heißeste Bildschirmkuss seit … für immer, sagte ein Zuschauer.

Ach, der Kuss. Das Gefühl von Zufriedenheit, Aufregung und Erleichterung, aber auch Verrat und Enttäuschung. Wir wollten, dass es passiert und haben es nicht getan, schrieb ein anderer Zuschauer.

Andrew Scott, der heute Abend im Flohsack „knien“ sagt, ist meine neue Sexualität … mein Gott. Ich dachte, mein moriarty-Schwarm wäre nicht zu toppen, aber hallo Vater, ein Fan hat auf Twitter gepostet.

In Bezug auf den gefallenen Gemäldeknebel schrieb ein anderer Betrachter: Nur könnte in der ersten Episode einen urkomischen visuellen Wegwerf-Gag auslösen, der für sich allein funktioniert, aber dann drei Episoden später den Gag auf die fantastischste Weise auszahlen.

Werbung

Fleabag wird montags um 22.35 Uhr auf BBC1 ausgestrahlt

Tipp Der Redaktion