Das Finale der Snooker-Weltmeisterschaft endet am Montag nach einem packenden zweitägigen Match zwischen zwei der hellsten Lichter des Spiels.

Werbung

Der dreimalige Weltmeister Mark Selby trifft am Sonntag und Montag in einem spannenden Duell gegen den Weltmeister von 2005, Shaun Murphy, zum Ende des Turniers.





Nach intensiven Aktionen sah das Best-of-35-Finale am Sonntag am Ende des Spiels, dass die Nr. 4 gesetzte Selby mit einem 10-7-Vorsprung lag.

Selby hatte zuvor einen knappen 17-15-Sieg über den an Nr. 18 gesetzten Stuart Bingham im Halbfinale nach einer angespannten Begegnung. Er war lange Zeit im Rückstand, zog es aber am Ende zurück, um zu triumphieren.

Es gab ein großes Drama im Halbfinale von Nr. 7 gesetztem Murphy gegen Nr. 6 Kyren Wilson.

Wilson führte in einer Phase 6-2, dann 10-4, bevor Murphy zurückschlug, um 11 der letzten 12 Frames zu gewinnen, einschließlich der letzten acht Frames hintereinander, um einen 17-12-Sieg zu erzielen.

Erwarten Sie in den kommenden Stunden und Tagen Nervenkitzel und Spannung, wenn das letzte Paar um die Vorherrschaft kämpft, ohne dass es unter den verbleibenden Stars einen klaren Favoriten gibt. Saug es auf.



RadioTimes.com bringt Ihnen alles, was Sie wissen müssen, um das Turnier zu genießen, einschließlich der Uhrzeiten und des vollständigen Zeitplan für die Snooker-Weltmeisterschaft 2021 .

So sehen Sie die Snooker-Weltmeisterschaft 2021 im TV und Live-Stream

Die Berichterstattung über die World Snooker Championship ist auf den Plattformen von Eurosport und BBC verfügbar.

Viele Kunden von Sky Sports haben Eurosport bereits in ihrem Paket enthalten.

Nicht-Sky Sports-Kunden können sich ab nur 4,99 £ pro Monat oder 39,99 £ für ein ganzes Jahr anmelden.

Sie können abonnieren Eurosport-Spieler unabhängig oder fügen Sie es zu Ihrem Amazon Prime-Abonnement hinzu. Sie können sich sogar für kostenlose Testversionen sowohl für Eurosport als auch für Amazon Prime anmelden, damit Sie ihre Berichterstattung eine Woche lang ohne Bezahlung genießen können.

Der Großteil der Action wird auch auf BBC Two und BBC iPlayer übertragen, gelegentlich werden auch Spiele auf BBC One gezeigt.

Behaltet unseren untenstehenden Zeitplan im Auge, der während des Turniers aktualisiert wird, wenn spezifische Details veröffentlicht werden.

Zeitplan der Snooker-Weltmeisterschaft 2021 – Finale

Unten könnt ihr euch alle Matches anschauen, die heute anstehen.

Montag, 3. Mai – Finale

Das Beste aus 35 Bildern

Nachmittagssitzung (ab 13 Uhr)
Mark Selby gegen Shaun Murphy

BBC Two: ab 13 Uhr

Eurosport 1: ab 12:45 Uhr

Abendveranstaltung (ab 19 Uhr)
Mark Selby gegen Shaun Murphy

BBC Two: ab 19 Uhr

Eurosport 1: ab 18:45 Uhr

Dienstlinie 6

Die vollständige Liste der Spiele in den kommenden Tagen finden Sie in unserem Zeitplan für die Snooker-Weltmeisterschaft 2021 .

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Wann ist die Snooker-Weltmeisterschaft 2021 endgültig?

Die Snooker-Weltmeisterschaft 2021 hat am begonnen Samstag, 17. April 2021 , eine Rückkehr zu seinem üblichen April-Slot nach dem Umzug in den August letzten Jahres aufgrund von Einschränkungen.

Der zweiwöchige Lauf gipfelt im Finale am Montag, 3. Mai 2021 .

Preisgeld der Snooker-Weltmeisterschaft 2021

Für die World Snooker Championship gibt es einen saftigen Preisgeldtopf. Hier sind die vollständigen Fakten, einschließlich Boni für das Erreichen des höchsten Breaks:

  • Gewinner: £ 500.000
  • Verfolger, Zweitplatzierter, Vizemeister: 200.000 £
  • Semifinale: £ 100.000
  • Viertel Finale: £ 50.000
  • Letzte 16: £ 30.000
  • Letzte 32: £ 20.000
  • Höchste Fernsehpause: 15.000 €
  • Maximale Pause: 40.000 €

Wer hat die Snooker-Weltmeisterschaft 2020 gewonnen?

Die Snooker-Weltmeisterschaft im Jahr 2020 wurde schließlich von Ronnie O’Sullivan gewonnen, einige Monate nachdem das Turnier hätte stattfinden sollen.

Er besiegte Kyren Wilson mit 18:8 während einer zügellosen Leistung im Finale und holte sich seinen sechsten Weltmeistertitel.

Das Spiel des Turniers und eines der größten in der jüngsten Vergangenheit fand im Halbfinale statt, als Wilson gegen Anthony McGill kämpfte.

Wilson triumphierte schließlich mit 17: 16 nach einem atemberaubenden 62-minütigen Entscheidungsrahmen, der die Nation in Atem hielt.

O’Sullivan hat Wilson im finalen Showdown letztendlich besiegt, aber er wird in diesem Jahr nicht in der Lage sein, seine Krone im Crucible zu verteidigen, nachdem er in der zweiten Runde gegen McGill verloren hatte.

Sind Fans bei der Snooker-Weltmeisterschaft 2021 erlaubt?

Ja. Für die World Snooker Championships wurden die Fans ständig wieder eingeführt und wuchsen während des Turniers allmählich an. Die Eröffnungsrunden enthielten 33 Prozent Zuschauerkapazität in der Arena, bevor 50 Prozent ab der zweiten Runde zugelassen wurden.

Das Viertelfinale und Halbfinale wurden mit 75 Prozent Zuschauern ausgetragen, bevor das Finale, das Vorzeigeereignis des World Snooker, grünes Licht für 100 Prozent Kapazität erhielt. Jeder Platz im Haus wird besetzt.

Fans müssen Masken tragen, halten sich jedoch nicht an die strengen Regeln der sozialen Distanzierung im Rahmen des von der Regierung unterstützten Pilotprogramms, das bei der Meisterschaft eingeführt wird.

Werbung

Wenn Sie etwas anderes zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unseren TV Guide an TV oder besuchen Sie unseren Sport-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion