Die US-amerikanische Sitcom Frasier entstand als Spin-off der beliebten Sitcom Cheers, wurde aber selbst zu einem großen Erfolg, lief 11 Staffeln lang und gewann 37 Emmy-Preise. Kelsey Grammer spielt den gleichnamigen Psychiater Frasier Crane, der in seine Heimatstadt Seattle zurückkehrt.

Werbung

So sieht man Fraiser online

Frasier ist verfügbar auf Amazon Prime , und du kannst Alle Staffeln von Fraiser auf DVD kaufen auch.





Netflix zahlte 2011 200 Millionen Dollar für kurzfristige, nicht-exklusive Rechte an einer Sammlung von CBS-Programmen, zu dieser Liste gehörte Frasier, aber die Streaming-Giganten besitzen die Rechte nicht mehr.

Wie viele Folgen von Frasier gibt es?

Insgesamt gibt es 264 Folgen von Frasier.

Wie viele Staffeln von Frasier gibt es?

Frasier lief für 11 Staffeln und obwohl Grammer seit 2004 keine neue Episode mehr produziert hat, hat er vorgeschlagen, die Sitcom gerne wieder auf unsere Bildschirme zu bringen.

Wer ist in der Besetzung von Frasier?

Kelsey Grammer übernimmt die Hauptrolle als Frasier. Jane Leeves spielt die in Mancun lebende Haushälterin Daphne Moon, David Hyde Pierce spielt Frasiers Bruder Niles und John Mahoney spielt Martin Crane, ihren Vater.

Worum geht es in Frasier?

Die Ereignisse in Frasier folgen dem Psychiater Dr. Frasier Crane, der nach den in Cheers dargestellten Ereignissen in seine Heimatstadt Seattle zurückkehrt. Nachdem er seine Ehe in Boston beendet hat, zieht er nach Hause, kümmert sich aber schließlich um seinen unbeweglichen älteren Vater und streitet sich regelmäßig mit seinem Bruder Niles.



Call-of-Duty-Avantgarde-Zombies

Frasier moderiert eine Radioshow auf KACL und der Produzent der Show, Roz Doyle, gespielt von Peri Gilpin, wird zu einer weiteren zentralen Figur.

Das intellektuelle Ego der Brüder sieht sie mit ihrem bodenständigeren Vater kollidieren, genauso wie die Rivalität der Brüder sie miteinander kollidieren sieht.

Wo wurde Frasier gedreht?

Der Großteil von Frasier wurde auf Stage 25 in den Paramount Studios gedreht und einige Drehorte in LA wurden verwendet. Eine Episode, 'The 1000'dasShow’ wurde in Seattle gedreht.

Wo wurde Frasier eingestellt?

Frasier spielte in Seattle, der Heimatstadt der Cranes. Die Skyline von Seattle wurde in den Eröffnungstiteln zu Beginn jeder Episode skizziert.

Wann wurde Fraiser zum ersten Mal ausgestrahlt und wann endete es?

Frasier wurde 1993 zum ersten Mal ausgestrahlt und die letzte Folge wurde 2004 ausgestrahlt.

Kelsey Grammer erzählte James Corden in The Late Late Show, dass eine Gruppe von Autoren daran arbeitete, Frasier für ein Comeback in eine andere Umgebung zu bringen. Er deutete an, dass mehr Frasier möglich sein könnte und jede neue Episode wahrscheinlich in Chicago spielen würde.

Wer hat Frasier geschrieben?

Frasier wurde vom amerikanischen Trio David Agnell gegründet. Peter Casey und David Lee.

Alle Staffeln von Frasier auf DVD ansehen Hier .

Werbung

Weitere Vorschläge, was Sie jetzt sehen können, finden Sie in unserem TV Guide, unserer besten Serie auf Netfix Guide, den besten Filmen auf Netflix oder den besten Shows auf Amazon Prime.

Tipp Der Redaktion