Dirty Money ist eine Netflix-Originalserie aus dem Jahr 2018 über Unternehmenskorruption und soziale Probleme. Die sechsteilige US-Dokumentarserie untersucht in jeder Folge einen anderen Fall und geht den Wirtschaftsriesen unter die Haut.

Werbung

Wo kann ich Dirty Money gucken?

Alle sechs Folgen von Dirty Money sind verfügbar auf Netflix . Sie reichen von 50 bis 77 Minuten lang.





Worum geht es in 'Dirty Money'?

Die Serie untersucht Fälle von Korruption in einigen der größten Unternehmen der Welt. Episode eins konzentriert sich auf den Abgasskandal von VW, während andere Episoden HSBC, Donald Trump, Zahltagdarlehensunternehmen und Pharmagiganten zeigen.

Wer ist in der Besetzung von Dirty Money?

Dirty Money bietet eine breite Palette von Interviews und verwendet Filmmaterial von Donald Trump sowie dem Zahltagdarlehensverbrecher Scott Tucker und einer Vielzahl von Namen aus Großunternehmen, Hochschulen und Banken.

Wie viele Staffeln von Dirty Money gibt es? Wie viele Folgen?

Derzeit gibt es nur eine Staffel von Dirty Money mit sechs Folgen. Eine zweite Staffel ist in Arbeit, aber Netflix hat zum Zeitpunkt des Schreibens keinen Veröffentlichungstermin bestätigt. Serienproduzent Alex Gibney hat einfach getwittert, Staffel 2 kommt.

Ist schmutziges Geld echt?

Dirty Money ist ein sachlicher Dokumentarfilm. Es verwendet eine Mischung aus neuen Interviews und älterem Filmmaterial, um Geschichten über Unternehmenskorruption und Skandale zu erzählen.

Werbung

Gibt es einen Trailer zu Dirty Money?

Ja, Sie können es unten sehen.



Tipp Der Redaktion