Die neue Dokumentarserie Secrets of the Whales wurde über drei Jahre an 24 Orten weltweit gedreht und konzentriert sich auf fünf verschiedene Walarten – Orcas, Buckelwale, Belugas, Narwale und Pottwale – und wie sie innerhalb ihrer Spezies kommunizieren und interagieren.

Werbung

Wir geben zu, dass unser Walwissen begrenzt ist, also freuen wir uns auf dieses.





Die vier Episoden wurden vom Oscar-prämierten Regisseur James Cameron von Titanic und Avatar als ausführender Produzent produziert und werden von der Schauspielerin und Naturschützerin Sigourney Weaver erzählt und zeigen die Arbeit des National Geographic-Entdeckers und Unterwasserfotografen Brian Skerry.

Die Serie bietet nie zuvor gesehenes Filmmaterial und enthüllt neue Wissenschaft und Technologie, um die Wale ins Rampenlicht zu stellen, während sie ihre Jungen unterrichten, sich anpassen, um zu überleben und sogar um den Verlust ihrer Lieben zu trauern. Ja, es ist ein weinerliches!

Hier ist alles, was Sie wissen müssen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

So sehen Sie Secrets of the Whales

Alle vier Folgen der National Geographic-Reihe werden auf Disney Plus ab Donnerstag 22ndApril.



Worum geht es in 'Geheimnisse der Wale'?

Secrets of the Whales begleitet Walgruppen über drei Jahre und enthüllt ihre einzigartigen sozialen Strukturen und Kommunikationsfähigkeiten in Unterwasseraufnahmen.

Die erste Episode konzentriert sich auf Orcas und wie sie sich angepasst haben, um an der Spitze der Nahrungskette zu bleiben (Patagoniens Wale fangen Seelöwen am Strand, während neuseeländische Orcas beispielsweise von Stachelrochen überleben) und folgt Orcamüttern, die ihren Jungen beibringen, wie es geht jagen. Spätere Episoden konzentrieren sich auf Buckelwale, die mit komplexen Gesängen kommunizieren, Belugas und Narwale in den eiskalten Ozeanen des Nordens und die majestätischen Ozeanriesen, die als Pottwale bekannt sind.

Die Serie hat auch einige nie zuvor gesehene Momente, darunter Beweise dafür, dass Belugas sich selbst Namen geben, damit sie sich gegenseitig im Auge behalten können, und die erste artenübergreifende Adoption, die jemals als Belugaschote aufgezeichnet wurde, adoptiert einen Narwal. Am süßesten ist das Filmmaterial einer Pottwalmutter, die ihr Kalb stillt – ein Moment, der noch nie zuvor auf Video festgehalten wurde.

janet jackson super bowl

Gibt es einen Anhänger?

Gibt es sicher! Hier könnt ihr euch einen Trailer zur Disney Plus-Originalserie Secrets of the Whales ansehen:

Werbung

Secrets of the Whales wird ab Donnerstag, 22. April, auf Disney Plus gestreamt. Sie können Melden Sie sich jetzt für 7,99 £ pro Monat oder 79,90 £ pro Jahr bei Disney Plus an . Sehen Sie in unserem TV-Guide, was sonst noch läuft, oder besuchen Sie unseren speziellen Dokumentations-Hub für weitere Neuigkeiten.

Tipp Der Redaktion