Peter Kay spielt in seiner preisgekrönten Comedy-Kreation den Varieté-Club-Besitzer und Rollstuhlfahrer Brian Potter, der entschlossen ist, den Phoenix Club zum Gesprächsthema von Bolton zu machen.

Werbung

Die Show lief nur für zwei Serien und trotz der Gerüchte über eine dritte ist eine in den 18 Jahren (18?!)





Aber wo kann man Phoenix Nights jetzt sehen?

Wo kann ich Phoenix Nights sehen?

Seltsamerweise ist die Show derzeit in keinem Streaming-Dienst hier in Großbritannien. In der Zwischenzeit ist Phoenix Nights verfügbar auf DVD .

Wie viele Serien von Phoenix Nights gibt es und wie viele Episoden?

Es gibt zwei Serien von Phoenix Nights mit insgesamt 12 Episoden. Ein schnelles und einfaches Binge, wenn Sie das Los sehen möchten.

Wann wurde Phoenix Nights zum ersten Mal ausgestrahlt?

Phoenix Nights wurde erstmals im Januar 2001 ausgestrahlt. Es entstand als Spin-off aus der im Januar 2000 gefälschten Dokumentarserie That Peter Kay Thing, in der viele der Charaktere von Phoenix Nights zum ersten Mal auftraten.

Phoenix Nights brachte auch eine eigene Spin-off-Show hervor, Max and Paddy's Road to Nowhere, die im November 2004 ausgestrahlt wurde.



Wo wurde Phoenix Nights gedreht?

Der Club, der in der Serie als The Phoenix Club bekannt ist, ist in Wirklichkeit der St. Gregory's Social Club, der sich in der Church Street in Farnworth in der Nähe von Bolton befindet.

Wer hat Phoenix Nights geschrieben?

Phoenix Nights wurde von Peter Kay, Neil Fitzmaurice und Dave Spikey erstellt.

Wer spielt in Phoenix Nights mit?

Peter Kay spielt in seiner eigenen Kreation sowohl den Besitzer Brian Potter als auch den Türsteher Max Bygraves. Zu seinen Co-Stars gehören Paddy McGuiness als Türsteherkollege Paddy O’Shea und Dave Spikey als Moderator Jerry „The Saint“ St Clair. Co-Creator Neil Fitzmaurice spielt auch als DJ und Handwerker Ray Von.

Worum geht es in Phoenix Nights?

Phoenix Nights ist eine britische Sitcom, die in Bolton spielt und vom gebürtigen Boltoner Peter Kay geschrieben wurde. Die Handlung folgt den Höhen und Tiefen der Mitarbeiter und Kunden von The Phoenix Club, einem sozialen Club für Arbeiter.

Wird es eine weitere Staffel von Phoenix Nights geben?

Kay sagte der BBC im Jahr 2017, dass er die dritte Staffel von Phoenix Nights geschrieben habe, aber immer wieder standen die Dreharbeiten im Weg. Die letzte Serie wurde bereits 2002 ausgestrahlt. Obwohl wir hoffen, dass sie das Licht der Welt erblickt, scheint dies mit zunehmender Zeit unwahrscheinlicher zu sein.

Werbung

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, schauen Sie sich unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion