Angesichts all dessen, was in den letzten Monaten passiert ist, ist es kaum zu glauben, dass Parasite erst Anfang dieses Jahres in die Kinos kam, als es noch Hoffnung gab, dass 2020 tatsächlich reibungslos verlaufen könnte.

Werbung

Die Kinobesucher waren von dem spannenden Thriller von Regisseur Bong Joon-ho fasziniert, der einen düster-komischen Blick auf die Themen Wohlstandsunterschiede und soziale Ungleichheit wirft.





Wenn Sie die Oscar-prämierte Sensation noch nicht gesehen haben, sollten Sie dies unbedingt korrigieren, denn Parasite ist zweifellos einer der besten Filme der letzten Jahre, vielleicht sogar aller Zeiten.

Zum Glück steht der Film ab Oktober endlich online zum Streamen bereit, so dass man seinen Nervenkitzel noch einmal erleben kann – wenn man mutig genug ist.

Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was Sie wissen müssen, um Parasite zu sehen.

Wie man Parasite online sieht

Nachdem Parasite bereits im Februar in den britischen Kinos einen Lauf vor dem Coronavirus erlebt hatte, ist es jetzt verfügbar, bequem von zu Hause aus zu streamen.



Parasite kann online über Amazon Prime Video gestreamt werden von Freitag, 23. Oktober , was bedeutet, dass jeder mit einem Abonnement des Dienstes ohne Aufpreis zuschauen kann.

Melden Sie sich noch heute bei Amazon Prime Video an und erhalten Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Nach Ablauf des Testzeitraums kostet ein Abonnement 7,99 £ pro Monat und beinhaltet Prime-Versand und Musik.

Worum geht es in Parasiten?

SEAC

Als Psychothriller, düstere Komödie und klasse Satire angepriesen, trotzt Parasite fast jedem Genre.

Es konzentriert sich auf die Familie Kim, die arbeitslos ist und in einem heruntergekommenen Keller lebt, und ihre Interaktionen mit einer viel wohlhabenderen Familie, den Parks.

Nachdem eines der Kim-Kinder eine Anstellung bei der Park-Familie als Tutor angetreten hat, beginnt der Rest seiner Familie, ihm beim Eindringen in das Haus der Parks zu folgen, mit unerwarteten Konsequenzen.

Noch mehr zu sagen, würde Spoiler riskieren – aber sagen wir einfach, dass es viele Wendungen gibt, die Sie definitiv nicht kommen sehen.

Ist Parasite auf Englisch oder mit Untertiteln?

Ist es nicht – die Dialoge im Film sind alle auf Koreanisch, mit englischen Untertiteln für die britische Veröffentlichung.

Aber lass dich davon nicht abschrecken. Wie Bong Joon-ho selbst sagte, als er eine Auszeichnung bei den Golden Globes entgegennahm: Sobald Sie die 2,5 cm hohe Barriere der Untertitel überwunden haben, werden Sie in so viele weitere erstaunliche Filme eingeführt.

Was hat Bong Joon-ho sonst noch inszeniert?

Bong Joon-ho hat sowohl bei koreanischen als auch englischen Filmen Regie geführt, darunter den Netflix-Film Okja aus dem Jahr 2017 und die Graphic Novel-Adaption Snowpiercer, die eine Starbesetzung wie Chris Evans und Octavia Spencer aufwies.

Zu seinen früheren koreanischen Filmen zählen der Monsterfilm The Host, das Drama Mother und der Krimi Memories of Murder.

Welche Preise hat Parasite gewonnen?

Kurz nach seiner Premiere bei den Filmfestspielen von Cannes 2019 gewann Parasite die prestigeträchtige Palme D’Or – die höchste Auszeichnung bei diesem Kultereignis.

Es wurde bei den Golden Globes als bester fremdsprachiger Film und bei den BAFTAs als bester fremdsprachiger Film sowie als bester internationaler Spielfilm, beste Regie, bestes Originaldrehbuch und den begehrten besten Film bei den Academy Awards ausgezeichnet.

Glauben Sie uns, wenn wir sagen, dass es dem Hype gerecht wird.

Parasitenanhänger

Sehen Sie sich unten den hektischen Teaser-Trailer für Parasite an:

Werbung

Parasite kann ab Freitag, 23. Oktober, auf Amazon Prime Video gestreamt werden. Melden Sie sich noch heute bei Amazon Prime Video an und erhalten Sie eine kostenlose 30-Tage-Testversion. Sehen Sie sich in unserem TV Guide an, was sonst noch läuft, oder werfen Sie einen Blick auf unsere Seite mit den neuen TV-Sendungen 2020, um herauszufinden, was diesen Herbst und darüber hinaus ausgestrahlt wird.

Tipp Der Redaktion