Das Marvel Cinematic Universe ist eine unglaubliche Leistung von Blockbuster-Filmen, die mehrere unterschiedliche Franchises zusammenführt, um eine ehrgeizige intergalaktische Geschichte zu erzählen.

Natascha Endspiel
Werbung

Der Nachteil von all dem ist jedoch, dass es die beliebte Serie zu einem großen Zeitaufwand macht. Einige Fans möchten vielleicht alle Marvel-Filme der Reihe nach ansehen, aber es ist verständlich, dass andere direkt in die epischen Crossover-Events einsteigen möchten, ohne die 19 anderen Filme der Serie zu sehen.





Wenn Sie sich in dieser Position befinden, können Sie sicher sein, dass wir für Sie da sind. Hier ist die richtige Reihenfolge zum Ansehen von The Avengers-Filmen und alles, was Sie wissen müssen, bevor Sie in jeden eintauchen …

Was geschah vor dem ersten Avengers-Film?

Die Ereignisse, die zum ersten Avengers-Film führten, gelten offiziell als Phase Eins des Marvel Cinematic Universe, die hauptsächlich aus Entstehungsgeschichten für seine Gründungsmitglieder besteht.

Der egoistische Waffenhersteller Tony Stark (Robert Downey Jr.) baut einen beeindruckenden Metallanzug, um seiner Entführung durch Terroristen zu entgehen, eine Erfahrung, die ihn dazu bringt, seine Wege zu ändern und seine Ressourcen zu nutzen, um die Menschheit als Iron Man zu verbessern.

Nachdem er die SHIELD-Agenten Nick Fury (Samuel L Jackson) und Phil Coulson (Clark Gregg) bei seinem ersten Ausflug getroffen hat, kreuzt er in der Fortsetzung Spezialagentin Natasha Romanoff alias Black Widow (Scarlett Johansson) – eine KGB-Spionin, die zum Superhelden wurde.



Thor (Chris Hemsworth) wird als arroganter Prinz vorgestellt, Erbe des Throns von Asgard, der auf die Erde geworfen wird, um Demut zu lernen. Doch sein Adoptivbruder Loki (Tom Hiddleston) nutzt diese Gelegenheit, um aus dem Schatten zu treten und die Macht von ihrem kranken Vater zu übernehmen.

Thor besiegt ihn schließlich, aber Loki nutzt seine Kräfte als Gott des Unfugs, um seinen eigenen Tod vorzutäuschen, während er mit Hilfe eines mysteriösen neuen Verbündeten eine katastrophale Invasion der Erde plant ...

Nicht zuletzt wacht Steve Rogers (Chris Evans) in der Gegenwart auf. Er war ein kränklicher junger Mann in den Tagen des Zweiten Weltkriegs, der sich freiwillig als Testperson für ein sogenanntes Super Soldier Serum meldete, das ihm unglaubliche Kraft und Athletik verlieh.

Während Rogers eine heimtückische Verschwörung des schurkischen Red Skull verhinderte, verirrte er sich in den gefrorenen Ebenen der Arktis, nur um in der Gegenwart entdeckt und von SHIELD-Medizinern aufgetaut zu werden. Das unglaubliche Serum, das durch seine Adern floss, hielt ihn all die Jahre im Eis am Leben und Fury verschwendet keine Zeit damit, ihn für den kommenden Kampf zu gewinnen.

1) Rächer versammeln sich (2012)

Im ersten Avengers-Film kommt diese ungewöhnliche Gruppe von Helden zusammen, zusammen mit einem brandneuen Incredible Hulk (Mark Ruffalo) und dem Bogenschützen-Experten Hawkeye (Jeremy Renner), um Loki daran zu hindern, mit einer Armee furchterregender Außerirdischer die Erde zu erobern.

Was passiert als nächstes?

Tony Stark bekommt in Iron Man 3 endlich diese lästige Schrapnellscherbe aus seiner Brust, aber sonst passiert in diesem Film kaum etwas von bleibender Bedeutung.

wann kommt mandalorian staffel 3

Thor trifft in seinem zweiten Solo-Streifen auf einen Unendlichkeitsstein, der kurzzeitig den Körper der Astrophysikerin Jane Foster (Natalie Portman) übernimmt, aber er rettet ihr Leben und vertraut die mächtige kosmische Wesenheit einem Mann namens The Collector (Benicio Del Toro) an.

Die weltbewegendsten Entwicklungen kommen von Captain America: The Winter Soldier, in dem SHIELD als Front für die Terrororganisation HYDRA enthüllt wird.

Der Regisseur von SHIELD, Nick Fury, war sich der Verschwörung nicht bewusst und es wird ein Anschlag auf sein Leben unternommen, dem er knapp entgeht, was ihn dazu veranlasst, seinen Tod vorzutäuschen und sich zu verstecken.

Disney

Mit Hilfe von Black Widow durchkreuzt Captain America HYDRAs schrecklichen Plan zur Weltherrschaft und demontiert SHIELD dabei. Er entdeckt auch, dass sein bester Kriegsgefährte James ‘Bucky’ Barnes (Sebastian Stan), der tot geglaubt wurde, durch Experimente und Gehirnwäsche am Leben gehalten wurde, was ihn in einen Attentäter namens Winter Soldier verwandelt hat.

Bucky wird am Ende des Films vermisst, nachdem er begonnen hat, sich an schwache Details über sein vergangenes Leben zu erinnern ...

Außerdem werden die Guardians of the Galaxy vorgestellt! Die bunt zusammengewürfelte Gruppe besteht aus Peter Quill alias Star-Lord (Chris Pratt), einem Kriegerbaum namens Groot (Vin Diesel), einem sprechenden Waschbären namens Rocket (Bradley Cooper), dem dämlichen Strongman Drax (Dave Bautista) und der Alien-Attentäterin Gamora (Zoe .). Saldana).

Ihr erstes Abenteuer stellt Thanos offiziell vor, einen sehr bösen Mann auf Kollisionskurs mit der Erde. Du musst dir noch keine Sorgen um ihn machen, aber behalte ihn im Hinterkopf...

2) Avengers: Age of Ultron (2015)

Im zweiten Avengers-Film erschafft Tony Stark versehentlich eine mörderische künstliche Intelligenz namens Ultron, die versucht, die Welt zu zerstören, indem sie ein kleines Land in einen flammenden Meteor verwandelt.

Die Avengers verbünden sich mit den mysteriösen Geschwistern Wanda und Pietro, um Ultron davon abzuhalten, die Menschheit zu zerstören, aber ihr letzter Kampf wird einen hohen Preis haben …

Was passiert als nächstes?

Ant-Man (Paul Rudd) wird als reformierter Einbrecher Scott Lang vorgestellt, der die Macht hat, auf eine winzige Größe zu schrumpfen, während er seine hochkonzentrierte Kraft behält. Überraschenderweise schlägt er zu. Außerdem kann er mit Ameisen sprechen (einfach mitmachen).

Nach Age of Ultron drohen den Avengers Konsequenzen für ihre verheerenden Schlachten, darunter Vorfälle in New York City, Sokovia und Lagos, bei denen Zivilisten ums Leben kamen.

General Ross (William Hurt) fordert das Team auf, das Sokovia-Abkommen zu unterzeichnen, das einem UN-Komitee die Verantwortung für den Einsatzort übertragen würde.

Tony Stark, gedemütigt durch eine kürzliche Begegnung mit einer trauernden Mutter, stimmt den Bedingungen zu, aber Steve Rogers lässt sich nur ungern von einer externen Organisation diktieren, da er von SHIELDs Verrat erschüttert bleibt.

Dies ist die Grundlage für Captain America: Civil War, bei dem die Avengers in zwei Fraktionen zerfallen, das von der Regierung sanktionierte Team von Iron Man und die im Exil lebenden Abtrünnigen von Captain America.

wallander abschied
Disney/Marvel-Studios

Zwei Hauptakteure schließen sich dem Kampf an, in Form von Tom Hollands Spider-Man, der Tony Stark als Mentor annimmt, sowie Chadwick Bosemans Black Panther, dem König einer technologisch fortschrittlichen afrikanischen Nation namens Wakanda (referenziert in Age of Ultron).

Die Fehde schwächt das Team insgesamt und macht die Erde anfällig für außerirdische Bedrohungen ...

Die Guardians of the Galaxy akzeptieren mit Mantis einen neuen Rekruten, der die Emotionen der Menschen spüren und kontrollieren kann, wenn sie mit ihnen in Kontakt kommt. Außerdem fängt Gamora an, die Dinge mit ihrer Schwester Nebula (Karen Gillan) in Ordnung zu bringen. Die beiden waren aufgrund der Manipulation ihres grausamen Vaters Thanos lange Zeit erbitterte Rivalen gewesen.

In den Ereignissen von Thor: Ragnarok wird die Heimatwelt des Gottes des Donners in einem verheerenden Kampf mit Hela, der Göttin des Todes (Cate Blanchett), zerstört. Sie wird besiegt und die überlebenden Asgarden besteigen ein Flüchtlingsschiff, wo sie bald mit einem einschüchternden Raumschiff konfrontiert werden, das von Thanos und seinen Schlägern gesteuert wird…

3) Avengers: Infinity War (2018)

Avengers: Infinity War folgt Thanos auf der Suche nach den sechs Infinity-Steinen, die ihm unbegrenzte Macht verleihen, um einen schrecklichen Plan auszuführen.

Es ist der bisher härteste Test für die Helden des Marvel Cinematic Universe und nicht jeder wird überleben…

Wrestlemania 2021

Was passiert als nächstes?

Technisch gesehen finden die Ereignisse von Ant-Man and the Wasp ungefähr zur gleichen Zeit wie Infinity War statt und gipfeln in einer schockierenden Post-Credits-Szene, die direkt an das Crossover-Epos anknüpft.

Ant-Man macht eine Reise in den Quantenbereich, ein mikroskopisches Universum, das dem normalen Lauf der Zeit trotzt und erwartet, von seinen Verbündeten Hope Van Dyne (Evangeline Lilly), Janet Van Dyne (Michelle Pfeiffer) und Hank . in unsere Realität zurückgezogen zu werden Pym (Michael Douglas).

Alle drei werden jedoch nach den Ereignissen von Avengers: Infinity War ausgelöscht, sodass Ant-Man an dem alptraumhaften Ort gefangen bleibt, ohne zur Erde zurückzukehren.

Captain Marvel spielt eigentlich in den 1990er Jahren, dient aber als eine Art Prolog zu Avengers: Endgame, der auf die Post-Credits-Szene von Infinity War folgt, indem er Brie Larsons kosmischen Helden vorstellt und erklärt, wie sie Nick Fury kennengelernt hat.

4) Avengers: Endspiel (2019)

Das große Finale! Avengers: Endgame beendet ein Jahrzehnt des Geschichtenerzählens mit einem Zeitsprung-Epos, das die Länge und Breite des Marvel Cinematic Universe umfasst.

Praktisch jeder Hauptakteur in der MCU kehrt zurück, um das schreckliche Chaos zu beseitigen, das Thanos hinterlassen hat, aber reicht ihre kombinierte Kraft aus, um den verrückten Titanen zu besiegen?

Werbung

Filme aus dem Marvel Cinematic Universe können auf Disney Plus gestreamt werden. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an.

Tipp Der Redaktion