The Inbetweeners war eine Channel 4-Comedy-Serie über vier sozial unfähige Teenager, die nicht schlau genug waren, um die 'Nerds' zu sein, aber auch nicht cool genug, um in der beliebten Menge zu sein.

Werbung

Die Show folgt den vier Freunden, die versuchen, die soziale Leiter zu erklimmen und die Übergangsriten für Teenager zu erreichen, die sie für so wichtig halten. Von coolen Partys bis hin zum Verlust ihrer Jungfräulichkeit drängen sie sich Schritt für Schritt diesen oberflächlichen Zielen zu.





Wo kann man Die Zwischenmenschen sehen?

Sie können The Inbetweeners auf sehen Kanal 4 auf Anfrage , Amazon Prime Video , oder Himmel . Könnte man auch kaufen komplettes DVD-Box-Set oder kaufe Folgen auf iTunes . Es ist derzeit jedoch nicht auf Netflix verfügbar.

Worum geht es in 'Die Zwischenmenschen'?

Die Fernsehserie beginnt, als der ehemalige Privatschuljunge Will an einer staatlichen Gesamtschule ankommt und als „Aktenkoffer-Wichser“ gemobbt wird – er trifft an seinem ersten Tag die Ausgestoßenen Simon, Jay und Neill und versucht verzweifelt, sich mit ihnen anzufreunden.

Obwohl sie sich anfangs nicht sicher waren, Will in ihre Gruppe aufzunehmen, begrüßen ihn die drei Jungen schließlich und die vier werden unzertrennlich – und das nur teilweise, weil sie Zeit mit Wills fitter Mutter verbringen können.

Die Fernsehserie folgt den Sekundarschuljahren der Jungen, und die beiden folgenden Filme setzen die Geschichte fort, nachdem die Jungen die Oberstufe verlassen haben. Der Inbetweeners-Film erkundet die Abenteuer der Jungs im Urlaub der Jungs in Malia, bevor sie getrennte Wege gehen, während Die Zwischenmenschen II sieht, wie die Gruppe nach Australien geht, wo Jay lebt, und sie entdecken, dass er wie immer völlig übertreibt, wie großartig sein Leben ist.



Eine amerikanische Adaption dieser typisch britischen Komödie wurde ebenfalls versucht und auf MTV ausgestrahlt, aber aufgrund schlechter Einschaltquoten schnell abgesagt. Dies stand im krassen Gegensatz zu dem großen Erfolg der britischen Version.

Wo wurde The Inbetweeners gedreht?

Die Fernsehserie wurde hauptsächlich im Nordwesten Londons gedreht, darunter Uxbridge, Watford und Pinner. Ruislip High wurde verwendet, um Szenen der fiktiven Schule Rudge Park Comprehensive zu drehen, in der sich die Jungs trafen.

Wer ist in der Besetzung von The Inbetweeners?

Die Zwischenmenschen: Fwends wieder vereint (Kanal 4)

Simon Bird spielt Will McKenzie, Joe Thomas spielt Simon Cooper, James Buckley spielt Jay Cartwright und Blake Harrison spielt Neil Sutherland, mit wiederkehrenden Charakteren wie Simons Schwarm Carly (Emily Head), Wills Schwarm Charlotte (Emily Atack) und dem tyrannischen Lehrer Mr Davies).

Wer hat Die Zwischenmenschen geschrieben?

The Inbetweeners wurde von Damon Beesley und Iain Morris kreiert und basiert teilweise auf ihren eigenen unangenehmen Erfahrungen als Teenager in Großbritannien. Iain sogar sagte dem Wächter dass er ein echter Wille ist, während Damon eine Mischung aus Jay und Simon ist.

Werbung

Wo spielt The Inbetweeners?

Die Inbetweeners-Serie spielt in einem langweiligen Vorort außerhalb von London, obwohl die Jungs manchmal nach London fuhren, um in Clubs zu gehen. Der erste Film spielt in Malia, der zweite hauptsächlich in Australien.

Tipp Der Redaktion