Es ist wirklich die Zeit für Wiedervereinigungen klassischer TV-Shows, von Glee bis Freunde zu Tracy Beaker und sogar zu Ant und Decs Parodie Chums.

Werbung

Jetzt mischt sich die ikonische medizinische Serie ER in die Action ein, wobei sich ein Großteil der Besetzung in der YouTube-Serie Stars in the House wiedervereint, um der gemeinnützigen Waterkeeper Alliance für sauberes Wasser zu helfen.





Mit dem Krankenhausdrama, das sich über eine ganze Reihe von fünfzehn Serien erstreckt, gibt es eine ganze Reihe von Besetzungslisten, die es wieder zu vereinen gilt – aber einige der größten Stars der Show, darunter George Clooney, Noah Wyle und Julianna Margulies, treten zusammen mit vielen, vielen anderen virtuell auf.

Also für ein bisschen Nostalgie der 90er, hier ist, wie man das vollgepackte ER-Reunion sehen kann.

Wie kann ich das ER-Reunion sehen?

Das ER-Reunion wird im Livestream übertragen Stars im YouTube-Kanal des Hauses am 22. April um 20 Uhr ET – was so funktioniert Freitag, 23. April um 1 Uhr hier in Großbritannien. Das Special wird auch auf der Stars in der Haus-Website .

besetzung eternals

Aufbleiben muss man aber nicht – den kompletten Livestream gibt es kurz nach der Ausstrahlung auf dem YouTube-Kanal.

Stars in the House ist eine täglich live gestreamte Serie, die von Seth Rudetsky und James Wesley erstellt wurde, um den Actors Fund nach den Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf die Unterhaltungsindustrie zu unterstützen. TV-Wiedervereinigungen sind ihnen nicht fremd – die Serie hat zuvor die Besetzung von Star Trek Voyager, Grey’s Anatomy und The West Wing wieder vereint.



Wer wird bei der ER-Reunion auftreten?

George Clooney

Getty

Die große Neuigkeit ist natürlich, dass die Originaldarsteller George Clooney, Noah Wyle, Julianna Margulies und Anthony Edwards zurückkehren, um über die Show zu sprechen, die sie berühmt gemacht hat.

Es werden jedoch auch viele andere bekannte Gesichter aus der fünfzehnjährigen Serie der Show auftreten, darunter Laura Innes (die Kerry Weaver spielte), Alex Kingston von Doctor Who (Elizabeth Corday), Goran Visnjic (Luka Kovac), Paul McCrane (Robert Romano ), Der Mandalorianer ‘S Ming-Na Wen (Jing-Mei Chen), Laura Cerón (Chuny Marquez), Yvette Freeman (Haleh Adams), Conni Marie Brazelton (Connie Oligario) und CCH Pounder (Angela Hicks).

Das Wiedersehen war die Idee von Jeanie Boulet-Schauspielerin Gloria Reuben, die sagte: Ich bin absolut begeistert, mit meiner ER-Familie für eine Sache zu vereinen, die mir so am Herzen liegt, und ich bin Seth und James so dankbar, dass sie uns erlaubt haben, sie zu nutzen unglaubliche Plattform dafür.

Ich bin seit fünfzehn Jahren bei der Waterkeeper Alliance involviert und vertrete über 350 Community-basierte Waterkeeper auf der ganzen Welt, und ihre Arbeit ist unvergleichlich. Wir müssen nicht nur am Tag der Erde, sondern das ganze Jahr über für sauberes Wasser kämpfen!.

Was wird bei der ER-Reunion passieren?

Die TV-Wiedervereinigungen der Stars in the House sind keine Tischlesungen oder Skript-Episoden, sondern sehen die Besetzung als selbst, die sich an die Serie erinnert und Geschichten hinter den Kulissen teilt.

Bei der Show werden wahrscheinlich Mitglieder der ziemlich großen Besetzung ein- und aussteigen, wobei die Zuschauer den Besetzungsfragen stellen können, indem sie den Livestream kommentieren.

Werbung

Das ER-Treffen wird am Freitag, den 23. April, live auf YouTube übertragen. Schauen Sie sich unsere Fernsehprogramm um etwas zum Anschauen zu finden, oder besuchen Sie unseren Drama-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion