The BBC’s Amazing Hotels: Life Beyond the Lobby führt die Zuschauer hinter die Kulissen einiger der schönsten Hotels der Welt.

Werbung

Die Serie kehrte für eine dritte Serie zurück Monica Galetti und Giles Coren besuchten luxuriöse Veranstaltungsorte auf der ganzen Welt.





Also, wann ist es an? Wie kann man es sich anschauen? Und vor allem, wo besuchen sie?

Hier ist alles, was Sie wissen müssen Erstaunliche Hotels: Leben jenseits der Lobby .

Wann läuft Amazing Hotels: Life Beyond the Lobby im Fernsehen?

Alle sechs Folgen der dritten Serie können jetzt auf BBC iPlayer gestreamt werden, Sie können die Serie jedoch auch auf BBC Two ansehen.

Monica und Giles besuchen das MGM Cotai in der Stadt Macau am Montag, 22. März um 21 Uhr .



Und weiter Mittwoch, 24. März um 12.30 Uhr , wird die Shangri-La London-Episode im Netzwerk ausgestrahlt.

Welche Orte sind in der dritten Serie von Amazing Hotels: Life Beyond the Lobby zu sehen?

MGM Cotai, Macau

In Episode eins reist das Duo in die selbstverwaltete chinesische Stadt Macau.

Als Glücksspielhauptstadt der Welt begrüßt Macau jedes Jahr Millionen von Besuchern.

Hier schließen sie sich den 6.000 Mitarbeitern des neuesten Superhotels MGM Cotai an, wo Monica besonderen Zugang zu The Mansion erhält, einer geheimen VIP-Welt mit riesigen Suiten, in der selbst Geld keinen Aufenthalt kaufen kann und Giles durch die Luft fliegt in einem der technisch fortschrittlichsten Theater der Welt.

Das Torridon, Schottland

In dieser Folge arbeiten Monica und Giles einige Zeit im The Torridon, Großbritanniens nördlichstem Fünf-Sterne-Hotel. Die perfekte Balance zwischen Luxus und Selbstversorgung. Monica sammelt Algen für die Küche und hilft beim Hüten von Hochlandrindern.

Schloss Elmau, Deutschland

Das urige Hotel liegt tief in den verschneiten bayerischen Alpen und behauptet, ein kulturelles Refugium zu sein, das Körper, Geist und Seele seiner Gäste erholt.

Jadeberg, St. Lucia

Ohne Außenwand zu allen Zimmern bietet das von Hand gebaute Jade Mountain Hotel in St. Lucia ein unvergleichliches Erlebnis mit Meerblick und einem eigenen privaten Infinity-Pool.

Machen Sie sich nichts aus, wenn wir das tun!

Swinton Estate, Yorkshire

Die beiden arbeiten hinter den Kulissen von Englands historischen Landsitzen, die die Vorfahren, Lord und Lady Masham, für Gäste geöffnet haben.

Shangri-La, London

Wenn es um Übernachtungen geht, können Sie mit dem Shangri-La-Hotel von The Shard nichts falsch machen. Direkt neben dem Bahnhof London Bridge gelegen, ist die Location – eines der höchsten Hotels Großbritanniens – ein Resort für Feiern in der Luft.

Das Shangri-La-Hotel

BBC Werbung

Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, sehen Sie sich unseren TV-Guide an oder besuchen Sie unseren Dokumentations-Hub, um die neuesten Nachrichten zu erhalten.

Tipp Der Redaktion