Durch: Laura Denby

Werbung

Nach sieben Jahren Abwesenheit feiert einer der berüchtigtsten Bösewichte von EastEnders ein Comeback, als die Schauspielerin Charlie Brooks ihre beliebte Rolle als Janine Butcher wiederholt. Sie wird mit ihrer kleinen Tochter Scarlett nach Hause fahren; und uns wurde bereits versprochen, dass es viel Drama geben wird.





Die impulsiven, verdrehten Intrigen der ikonischen Figur haben einige der denkwürdigsten Szenen der Soap geschaffen, und die Zuschauer sind begeistert zu hören, dass sie auf dem Rückweg ist. Doch was ist der Auslöser für ihre willkommene Rückkehr – und welche Tricks hat sie im Ärmel?

Zwischen ihr und ihrer Nichte Tiffany Butcher-Baker (Maisie Smith) herrscht eine gegenseitige Anbetung, aber es bleibt abzuwarten, ob diese letzte lebendige Verbindung zu Walford der Grund für Janines Heimkehr ist. Zweifellos werden andere Motivationen im Spiel sein; und wenn ihr Wiederauftauchen mit ihrer Flucht nach einem weiteren Betrug zusammenfällt, werden die Zuschauer überhaupt nicht überrascht sein.

Vielleicht ist sie zurück, um ein Imperium aufzubauen und das Erbe der Metzger fortzusetzen. Janine hatte den Traum, die Kontrolle über The Queen Vic zu übernehmen, die einst ihrem verstorbenen Vater Frank gehörte. Linda Carter (Kellie Bright) hat sich gerade erst ihren Platz als Wirtin zurückerobert, und sie bereitete Janine einen eisigen Empfang, als sie zum ersten und einzigen Mal Worte wechselten; Also wird sie sich streiten, wenn sie immer noch die Kneipe will.

Janine Butcher von EastEnders

EastEnders

Die Soap verfügt über eine lange Liste von starken, feurigen Frauen, und Janine gegen Linda antreten zu lassen, könnte nur der Anfang einer Reihe dramatischer, epischer Konfrontationen sein. Stellen Sie sich die Pleite mit Leuten wie Shirley Carter (Linda Henry) oder Sharon Watts (Letitia Dean) vor, ganz zu schweigen von denen, die sie noch nicht kennengelernt haben. Auch Janines alte Fehde mit Stacey Slater (Lacey Turner) könnte nach deren Haftentlassung wieder aufflammen.



Sie könnte sich auch mit den in Walford ansässigen Unternehmern Phil Mitchell (Steve McFadden) und Suki Panesar (Balvinder Sopal) messen. Ja, Phil wird Janines Spielen anfangs weise begegnen; aber wenn ihm ein lukratives Geschäft angeboten wird, könnte er am Ende einer unwahrscheinlichen Partnerschaft zustimmen, während sie ihre Zeit abwartet, um einen allmächtigen Betrug durchzuziehen. Wer könnte Phil besser ein oder zwei Stolpersteine ​​schlagen als die hinterhältige Ms Butcher?

Und wenn jemand das Grinsen aus dem Gesicht der rücksichtslosen Suki wischen kann, dann ist es Janine, die mit ihren eigenen schneidenden Kommentaren sicherlich eine würdige Rivalin sein wird. Eine Begegnung mit Janine könnte die Torpfosten verschieben und die Besitzerin von The Minute Mart mit einem Gegner konfrontiert sehen, den sie nie kommen sah.

Janine stand einst Billy Mitchell (Perry Fenwick) nahe, dem in letzter Zeit eine Handlung fehlte und sie sich daher möglicherweise wieder auf Abruf wiederfindet. EastEnders sollte sich mit langfristigen Charakteren an ihre Geschichte erinnern, sowie an bedeutende Szenen in ihrer Vergangenheit, die noch heute nachwirken.

Wir erwarten, dass Jack Branning (Scott Maslen) besonders verärgert ist, da sie seine Nichte Alice wegen Mordes angeprangert hat. Wenn Janine Tiffany – die auch Jacks Großnichte ist – in die Irre führt, könnte dies zu einer hitzigen Konfrontation zwischen den beiden führen.

Um Ihre E-Mail-Einstellungen zu verwalten, klicken Sie hier.

Da sich Tiff derzeit verloren fühlt, ist ihre manipulative Tante möglicherweise nicht die beste Wahl. Aber die Erweiterung ihrer Bindung würde eine neue Dynamik zwischen den beiden schaffen, jetzt, da die jüngere Frau erwachsen ist.

Janines Beitrag würde auch Dotty Cottons (Milly Zero) Versuche, Tiffany zu korrumpieren, zahm aussehen lassen, aber hier könnten sich die Gemüter treffen. Es ist die Art von unverschämter Täuschung, von der Janine schließlich gedeiht, reiche ältere Männer für ihr Geld ins Visier zu nehmen.

Zwischen Janine und Tochter Scarlett könnte sich ein weiterer Doppelakt am Horizont abzeichnen. Ob EastEnders sich dazu entschließt, Janines kleines Mädchen als weiteren schelmischen Jungen vorzustellen oder nicht, es wird faszinierend sein, ihre Beziehung auf dem Bildschirm zu sehen. Scarlett könnte der Schlüssel dafür sein, dass Janines Psyche wie nie zuvor erforscht wird.

Werbung

Mit mehreren verlorenen Jahren, die sie aufholen muss, gibt es viel Raum für sie, um zu wachsen und gleichzeitig ihrer Form treu zu bleiben. Janine wird immer ein Liebling der Fans sein und ihre Rückkehr leitet eine aufregende neue Ära für EastEnders ein. Sie hält sich mit ihrem schockierenden, gnadenlosen Verhalten nie zurück und wird den Platz sicher wieder aufmischen.

Besuchen Sie unser engagiertes EastEnders Seite für alle Neuigkeiten, Interviews und Spoiler. Wenn Sie mehr zum Anschauen suchen, besuchen Sie unsere Fernsehprogramm .

Tipp Der Redaktion