Liebe Inselmusik

Sagen Sie die Worte Doctor Who zu fast jedem, und es gibt nur ein Wort, das Sie als Antwort hören werden…

Werbung

Vernichten!





Es ist der Satz, der zum Synonym für den TV-Kultklassiker geworden ist, aber wie oft hören wir ihn tatsächlich von den Skaro-Eingeborenen geäußert (oder vielmehr geschrien)? Wie oft hörte jeder Doktor diese bedrohliche Drohung? Welcher Doktor hatte es ihnen am meisten gesagt? Und wann wurde überhaupt zuerst ausrotten gesagt?

Es stellt sich heraus, dass wir das Dalek-Schlagwort tatsächlich schon ziemlich oft gehört haben – und viel öfter, als Sie vielleicht denken. In den 53 Jahren, die Doctor Who am Laufen hat, haben die Daleks die berühmten Worte zu den Ärzten nicht weniger gesagt als 514 mal , einschließlich Zeiten, die sie ausgerottet haben. Im Durchschnitt ist das neunmal im Jahr für den Showlauf.

xiaomi poco m3 pro 5g testen

Während der Durchschnitt pro Regeneration des Arztes ziemlich niedrig war, variiert die tatsächliche Zahl für jeden Arzt stark. Der vierte Doktor, Tom Baker, hatte eine recht friedliche Herrschaft mit nur 12 Vernichtungsdrohungen. Das ist ziemlich seltsam, wenn man sich an die siebenjährige Regierungszeit von Tom Baker als Doktor erinnert, die die längste Regeneration war.

Die höchsten Instanzen kamen von David Tennants zehntem Doktor, mit unglaublichen 83 Ausrottungen von Daleks während seiner fünfjährigen Tätigkeit in der Tardis.



Werbung

Das allererste Mal, dass die Daleks das Wort aussprachen, war in der zweiten Geschichte mit dem passenden Titel Die Daleks. Diese frühe William Hartnell-Geschichte hat vielleicht nur zwei Fälle des Schlachtrufs gezeigt, aber es war der Beginn einer langen kulturellen Referenz, die heute noch lebendig und gut ist.

Finden Sie heraus, wie oft Doctor Who in Doctor Who gesagt wurde

Tipp Der Redaktion