Wie man ein tolles Souffle macht

Süß oder herzhaft, nichts gefälltganz lwie ein leckeres Souffle. Dieses erstaunliche Gericht ist für seinen Geschmack ebenso berühmt wie für seine Raffinesse. Den richtigen Geschmack und die richtige Textur zu finden, ist nur eine der Herausforderungen. Dein Souffle dazu zu bringen, aufzustehen und wach zu bleiben, ist eine andere. So knifflig dieses Gericht auch erscheinen mag, es erfordert nur ein wenig Timing und die richtigen Schritte, um es anzugehen. Folgen Sie diesem Rezept und erfahren Sie, wie Sie auf einfache Weise ein großartiges Souffle zubereiten.



Trennen Sie Ihr Eiweiß

wie macht man ein tolles Souffle Julia_Davidovich / Getty Images

Eigelb trägt zur Fülle Ihres fertigen Souffles bei, während das Eiweiß ihm hilft, richtig aufzugehen. Holen Sie sich zwei mittelgroße Rührschüsseln und schlagen Sie vier Eier über eine Schüssel und in Ihre Hand. Bewegen Sie die Eier nacheinander vorsichtig in Ihrer Hand und lassen Sie das Eiweiß durch Ihre Finger in die Schüssel sieben. Danach das Eigelb vorsichtig in die andere Schüssel geben.

Butter und Mehl kochen

Atem machen Neustockimages / Getty Images

Das Vorkochen des Mehls glättet die rohe Textur dieser Zutat. Erhitzen Sie zwei Esslöffel Butter in einer Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie zwei Esslöffel Mehl hinzu. Rühren Sie ständig um und achten Sie darauf, dass die Butter nicht anbrennt, bis sich beide Zutaten vermischt haben. Wenn Sie ein herzhaftes Souffle zubereiten, fügen Sie eine Prise Salz und Pfeffer hinzu und rühren Sie es ein. Überspringen Sie diese Würze, wenn Sie ein süßes Souffle wünschen.





Fügen Sie die Milch hinzu

wie man souffle MARHARYTA MARKO / Getty Images

Rühren Sie Ihre Mehl-Butter-Mischung bei schwacher Hitze, bis sie anfängt zu sprudeln. Geben Sie dann eine dreiviertel Tasse Milch in die Pfanne und rühren Sie weiter. Die Milch wird die Mischung eindicken und eine reichhaltige Sauce ergeben. Mischen, bis die Sauce kocht, dann die Pfanne vom Herd nehmen.

Fügen Sie das Eigelb hinzu

Eigelb bläst

Schlagen Sie die Eigelbe in der Rührschüssel mit einer Gabel zusammen, bis sie vollständig vermischt sind. Dann fügen Sie eine Vierteltasse Ihrer erhitzten Soße hinzu. Die Sauce langsam zum Eigelb geben. Wenn Sie sie zu schnell miteinander vermischen, bilden sich Klumpen im Eigelb. Kombinieren, bis die Mischung glatt und cremig ist.

Fügen Sie Ihre Extras hinzu

blast extras bhofack2 / Getty Images

Fügen Sie die restliche Sauce zu Ihrem Eigelb hinzu und rühren Sie bei schwacher Hitze, bis alles gut vermischt ist. Jetzt können Sie Ihrem Souffle-Mix beliebige Extras hinzufügen, um Textur, Körper oder Süße zu verleihen. Hacken Sie Käse, Gemüse, Fleisch oder andere Zutaten fein und mischen Sie sie in die Mischung, damit Ihr Souffle seine cremige Textur behält. Fügen Sie eine Tasse geriebenen Schweizer Käse hinzu, um ein traditionelles Käsesouffle zu erhalten. Für ein vegetarisches Souffle fügen Sie eine Tasse Ihres Lieblingsgehacktes oder zerkleinertes Gemüse zusammen mit einer halben Tasse zerkleinerten Cheddar-Käse hinzu. Mischen Sie sechs Unzen fein gehacktes Krabbenfleisch zusammen mit einem viertel Teelöffel Knoblauchsalz und einem halben Teelöffel Thymian zu einem klassischen Krabbensouffle.

Kombinieren Sie das Eiweiß

Eiweiß-Souffle elenaleonova / Getty Images

Einen viertel Teelöffel Weinstein zum Eiweiß geben und gut verrühren. Die Eimasse in einer großen Schüssel schlagen, da das Eiweiß während des Rührvorgangs an Volumen zunimmt. Mischen, bis das Eiweiß Spitzen bildet. Die Mischung sollte steif und löffelfest sein, aber nicht zu trocken. Kippen Sie die Schüssel, um zu testen, ob das Weiß richtig gemischt ist. Wenn sie wässrig erscheinen und in der Schüssel herumgleiten, mischen Sie weiter, bis sie richtig steif sind.

Falten Sie Ihr Eiweiß unter

Eiweiß-Souffle

Etwa ein Viertel des Eiweißes in den Souffle-Teig einrühren und unterrühren. Sobald sich der Teig gelöst hat, das restliche Eiweiß mit einem großen Gummispatel unterheben. Achten Sie darauf, den Boden der Schüssel beim Zusammenklappen abzukratzen, um den gesamten Teig aufzufangen. Das Eiweiß weiter schöpfen und unter die Mischung heben, bis es glatt und vollständig vermischt ist.



Stauben Sie Ihr Gericht ab

Atemschale NorGal / Getty Images

Bereiten Sie eine 1-Liter-Souffle- oder Auflaufform vor, indem Sie sie mit weicher Butter oder Schmalz einfetten. Eine gefettete Form verhindert das Ankleben des Souffles, kann aber auch verhindern, dass es richtig aufgeht. Damit das Souffle seine volle Höhe erreicht, bestäuben Sie die Auflaufform mit Semmelbröseln für ein herzhaftes Souffle oder mit Zucker für ein süßes Souffle.

Backe deinen Atem

atmet RonBailey / Getty Images

Heizen Sie Ihren Ofen auf 375 Grad vor und gießen Sie Ihren Teig in Ihre Schüssel. Lassen Sie einen halben Zoll Platz zwischen dem Teig und der Oberseite der Schüssel, damit der Teig aufgehen kann, ohne überzulaufen. Etwa 20 Minuten backen oder bis der Teig fünf bis drei Zentimeter aufgegangen ist und die Kruste goldbraun ist. Testen Sie den Teig, indem Sie ein dünnes Messer einführen. Die Messerklinge sollte beim Abnehmen nass sein, aber nicht mit flüssiger Flüssigkeit bedeckt sein.

Top dein Souffle

der Atem

Fügen Sie sofort Ihre Lieblings-Toppings hinzu. Es beginnt innerhalb von 20 Minuten nach dem Herausnehmen aus dem Ofen zu fallen. Streuen Sie geriebenen Cheddar-Käse für zusätzliche Textur für Ihr herzhaftes Souffle. Mit etwas Puderzucker bestäuben oder für ein noch süßeres Gericht mit Erdbeer- oder Schokoladensauce beträufeln.

Tipp Der Redaktion