Wie ist Tenet mit Inception verbunden?



Welcher Film Zu Sehen?
 




Wecken Sie die Amerikaner auf. Mit der allerersten Zeile von Tenet könnte Christopher Nolan den Fans seines früheren Traumfilms Inception fast ein Zwinkern zuwerfen.



Aber ist Tenet eine geheime Fortsetzung von Inception? Oder gibt es sonst eine Verbindung zwischen den beiden Nolan-Filmen? Fans haben lange über die Möglichkeiten nachgedacht, angeheizt durch einen Kommentar von Tenet-Star John David Washington, der darauf hindeutet, dass die Filme miteinander verbunden sind.



Joshua gegen Usyk Live-Stream

Ich würde sagen, [Tenet] ist ein Schwiegervater von Inception, sagte er im Mai gegenüber Esquire. Sie sind durch Heirat verwandt. Sie treffen sich zu Thanksgiving, zum Familiengrillen, so etwas. Ansonsten lebt der eine in Europa, der andere in Compton.





Fans theoretisierten später, dass die Charaktere in Tenet eine ähnliche Technologie wie die Traumreisenden von Inception verwenden könnten, fragten sich, ob Michael Caine (der einzige Schauspieler in beiden Filmen) eine Crossover-Figur spielen könnte, und schlugen sogar vor, dass die Veröffentlichung des Films sorgfältig erfolgt war zeitlich passend zum 10-jährigen Jubiläum von Inception – aber hatte einer von ihnen Recht?



Nun, nein – nicht genau. Alle Fans, die Tenet für clevere Inception-Ostereier oder einen Crossover-Charakter sehen, werden enttäuscht gehen, da es keine gibt. Die Geschichte von Tenet unterscheidet sich völlig von der von Inception, wobei die Charaktere völlig unterschiedliche Technologien verwenden, um ihre Ziele mit einem völlig anderen, zeitumkehrenden Effekt zu erreichen. (Was ist Zeitumkehrung? Unser Erklärer hat Sie abgedeckt.)



paddington netflix

Es gibt jedoch eine gewisse Verbindung zwischen den beiden Filmen, die Washingtons frühere Kommentare erklären könnte, wobei Christopher Nolan eine entscheidende Art und Weise enthüllt, wie die Filme in seinen Augen miteinander verbunden sind.



Tenet wurde von seiner Liebe zu Spionagefilmen inspiriert und sagte: Ich wollte diese Art von Film nicht machen, wenn ich nicht das Gefühl hatte, etwas Neues einbringen zu können.



Die Geschichte nimmt Vorstellungen von Zeit und wie wir sie erleben auf – eine Interaktion einer Science-Fiction-Komponente mit den klassischen Elementen des Spionage-Genres.

Der einfachste Weg, unseren Ansatz zu erklären, ist zu sagen, was wir mit Inception für das Heist-Genre gemacht haben, ist das, was Tenet versucht, in das Spionagefilm-Genre zu bringen.

Mit anderen Worten, Inception und Tenet ähneln sich aufgrund der Art von Film, die sie sind – mit einer großartigen, nolan-artigen Skala und einer Killer-Science-Fiction-Idee, um bekannte Tropen aufzupeppen – und nicht wegen einer bestimmten Geschichte oder Charakterbeats. Verwandt, aber nicht in einer Beziehung zueinander. Vielleicht mehr Cousins ​​zweiten Grades als Schwiegereltern.

Kurz gesagt, nein, Tenet offenbart keine geheime Verbindung zu Inception. Aber wer weiß? Mit nichts außer Caines doppeltem Auftritt, der es ausschließt, wer soll beide Filme sagen? kippen im selben Universum existieren?

In unseren Köpfen stellen wir uns gerne vor, wie Washingtons Protagonist die Zeit umkehrt und die Welt gleich um die Ecke von Leonardo DiCaprios Cobb rettet, kurz davor, in die Träume eines anderen A-List-Schauspielers zu springen, die beide nichts von den parallelen Geheimgesellschaften der Science-Fiction-Technologie wissen um sie herum. Das Nolan Cinematic Universe (NCU) beginnt hier…

dancing on ice gewinnspiel 2019

Tenet läuft jetzt in den britischen Kinos. Möchten Sie etwas auf dem kleineren Bildschirm sehen? Sehen Sie sich unseren vollständigen TV-Guide an

Tipp Der Redaktion