The Chase ist eine der beliebtesten Gameshows im Fernsehen, aber wie wird sie gemacht und was passiert hinter den Kulissen?

Werbung

Wir haben uns mit Moderator Bradley Walsh und Jenny ‚der Füchsin‘ Ryan getroffen, um es herauszufinden.





Wie viele Folgen von The Chase werden an einem Tag gedreht?

Drei Episoden der Show werden an einem Tag gedreht, was bedeutet, dass es nur eineinhalb Tage dauert, um eine ganze Woche von The Chase zu drehen!

Wie lange dauert es, eine Episode von The Chase zu drehen?

Natürlich sind die Folgen nicht durchgehend live aufgezeichnet, aber nicht weit davon entfernt! Es dauert nur etwa eineinhalb Stunden, um jede Episode zu drehen, die auf ITV als eine Stunde mit Werbung läuft. Es läuft wie am Schnürchen, sagte Walsh.

Weiß Bradley Walsh, welcher Jäger in jeder Episode spielen wird?

Walsh weiß wirklich nicht, welcher Jäger in jeder Episode erscheinen wird. Die neue Jägerin Jenny „the vixen“ Ryan hat uns erzählt, dass sie auf Zehenspitzen ins Studio geht, damit Walsh nicht hören kann, wie ihre Absätze auf dem Boden klicken!

Gehen die Verfolger wirklich für jede neue Folge an ihren Schreibtisch?

Ja! Die Verfolger filmen ihren Gang zum Schreibtisch jedes Mal frisch, es ist keine Voraufzeichnung – sie verdienen wirklich in jeder Folge ihr Geld!



Wie kommen die Verfolger auf die Angebote für die Teilnehmer?

Es mag so aussehen, als schöpfen Jäger die Figuren aus dem Nichts, die sie den Teilnehmern anbieten, aber die Produzenten sagen ihnen, was sie anbieten können, bevor sie sich an den Schreibtisch setzen. Die Verfolger müssen also anscheinend auch keinen Taschenrechner mit auf den Schreibtisch nehmen.

Sieht Bradley Walsh die Fragen, bevor er sie stellt?

Nein. Bradley Walsh sieht die Fragen nicht vorher: Sobald der Teilnehmer die Frage sieht, sehe ich die Frage.

Versuchen die Fragesteller, Bradley Walsh zum Ausrutschen zu bewegen?

Die Fragesteller versuchen Walsh zum Lachen zu bringen, um sie neu zu erschaffen Das Fanny Chmelar-Moment. Natürlich tun sie das! Walsh sagte gegenüber . Das ist ihre Neigung. Das ist genau was sie machen. Sie geben sich absichtlich alle Mühe, Fragen zu finden, die mich stolpern.

Wer schreibt die Fragen für The Chase?

Es ist auch nicht irgendjemand, der die Fragen schreibt: Weltmeister im Quiz, Olav Bjortomt, ist tatsächlich einer der Fragenschreiber in der Show.

Wird die letzte Verfolgungsjagd in einem Rutsch geschnitten oder gefilmt?

Die letzte Verfolgungsjagd wird fast immer in einem Rutsch gefilmt. 98% in einem Treffer, sagte Walsh.

Wann wird die letzte Verfolgungsjagd von den Produzenten gestoppt oder neu gestartet?

Die letzte Verfolgungsjagd kann gestoppt und neu gestartet werden, wenn Walsh über eine Frage stolpert. Bei einer kleinen Fehlinterpretation werde ich sofort – knall – von den Anwälten gestoppt. Wir haben die Compliance-Anwälte ständig im Studio. Was Sie tun müssen, ist zum Anfang der Frage zurückzukehren, buchstäblich auf Videoband, wo sich mein Mund öffnet – oder wo er von der vorherigen Frage geschlossen ist – und die Frage wird erneut gestellt. Es wird auf den Bruchteil einer Sekunde gestoppt.

Es bedeutet, dass weder für den Teilnehmer noch für den Verfolger Zeit verloren geht, fügte er hinzu.

Hat Bradley Walsh ein Zeitlimit für seine Fragen?

Walsh ist sich der Geschwindigkeit bewusst, mit der er die Fragen stellt: So schnell muss man sein: Wenn Sie ein Kandidat sind und ich sage 'Was ist... die Hauptstadt... von Frankreich...' wären sie tot und in dreißig begraben Sekunden. Ich muss sicherstellen, dass sie auf dem neuesten Stand sind und etwa 18 oder 19 Fragen richtig beantwortet werden. Das ist der echte Bananenschalen-Score [der die Verfolger zum Stolpern bringen wird]. Sobald die Verfolger in einen Rhythmus kommen, gibt es kein Halten mehr. Sie können 24, 25 Fragen in zwei Minuten beantworten. Wir haben sogar fast dreißig erreicht.

Wie lange dauert es durchschnittlich, bis Bradley Walsh eine Frage zu The Chase stellt?

Es dauert durchschnittlich 3,6-4 Sekunden, um eine Frage zu stellen und zu beantworten.

Ist es den Verfolgern egal, wenn sie verlieren?

Die Verfolger sind wirklich sauer, wenn sie nicht gewinnen. Hast du gesehen, wie Mark [Mark Labbett alias „The Beast“] auf den Schreibtisch geschlagen hat? Es steht ihr Ruf auf dem Spiel, erklärte Walsh.

Sind die Jäger alle Freunde?

Die Jäger kennen sich ziemlich gut. Tatsächlich ist Anne Hegerty Mitglied von Jennys eigenem Quiz-Team – und Letzteres genießt es, sie herumzukommandieren.

Werbung

Wer ist Bradley Walshs Lieblingsjäger?

Walsh lässt sich nicht auf einen Lieblingsjäger ziehen: Anne und ich verstehen uns so toll, wir lachen so, ich liebe ‚The Beast‘, weil er mir viel Stock gibt und er nimmt, er ist ein toller Junge. Shaun [Wallace] und ich sind eigentlich Zwillinge, aber wir wurden im Abstand von zwei Tagen geboren. Wir sind genau gleich alt, obwohl ich viel älter aussehe als er und das sagt er mir immer. Wir sind große Fußballfans, ich bin Arsenal und er ist Chelsea. Es ist großartig, Jenny an Bord zu haben, und Paul [Sinha] war ein Stand Up, genau wie ich. Sie sind so brillant, sie haben alle ihr eigenes Ding, es ist großartig. Sie haben ihre eigenen Charaktere und ihre eigene Arbeitsweise.

Tipp Der Redaktion