So exportieren Sie Chrome-Lesezeichen



Welcher Film Zu Sehen?
 
So exportieren Sie Chrome-Lesezeichen

Wenn Sie den Google Chrome-Browser verwenden, müssen Sie möglicherweise Ihre Lesezeichen aus Chrome in einen anderen Browser oder ein anderes Gerät exportieren. Sie möchten beispielsweise die Lesezeichen Ihres Google Chrome-Browsers auf Ihrem Mobilgerät wie Ihrem Smartphone oder Tablet haben.

Bei einigen Tablets wie Kindle Fire können Sie nur ihren Browser verwenden. Wenn Sie also Ihre Lesezeichen von Ihrem Chrome-Browser verwenden möchten, müssen Sie sie exportieren und in das von Ihnen verwendete Gerät importieren.

Glücklicherweise ist es einfach, Ihre Chrome-Lesezeichen zu importieren.





Öffnen Sie Ihren Google Chrome-Browser

Google Chrome-Startseite auf dem Computerbildschirm. Google Chrome ist ein von Google entwickelter Freeware-Webbrowser.

Als erstes müssen Sie Ihren Chrome-Browser öffnen. Sie müssen zu dem Gerät gehen, von dem Sie Ihre Lesezeichen importieren möchten. Wenn Ihre Lesezeichen mit einem bestimmten Google-Login verknüpft sind, müssen Sie sich auch bei diesem Konto anmelden. Stellen Sie sicher, dass Sie sich im richtigen Konto befinden und die Lesezeichen, die Sie übertragen möchten, vorhanden sind.



Gehen Sie in Ihren Lesezeichen-Manager

172658157

Sobald Google Chrome geöffnet ist, müssen Sie in Ihren Lesezeichen-Manager gehen. Dazu müssen Sie die drei vertikalen Punkte in der oberen rechten Ecke des Browsers finden. Klicken Sie dann auf und Sie sehen ein Menü. Wählen Sie Lesezeichen und Sie gelangen zum Lesezeichen-Manager.





game of thrones bei netflix deutschland

tomeng / Getty Images



Andere Möglichkeiten zum Aufrufen des Lesezeichen-Managers

Produktivität direkt zur Hand

Sie können den Lesezeichen-Manager auch über Tastenkombinationen aufrufen. Auf einem PC mit Windows müssen Sie gleichzeitig Strg - Umschalt - O (der Buchstabe O, nicht die Zahl Null) drücken. Auf einem Mac müssen Sie gleichzeitig Wahl - Befehl - B drücken, um den Lesezeichen-Manager aufzurufen.



Wählen Sie das Menü Organisieren

Lesezeichen-Menü auf dem Display 3D-Darstellung Kichern / Getty Images

Sobald Sie sich im Lesezeichen-Manager befinden, müssen Sie das Dropdown-Menü Organisieren auswählen. Die Menüschaltfläche Organisieren befindet sich oben in der Mitte des Bildschirms und hat ein schwarzes Dreieck, das nach unten zeigt, ähnlich einem Pfeil. Wenn Sie es auswählen, haben Sie eine Auswahl an Optionen im Menü.



Exportieren Sie Ihre Lesezeichen

683904298

Im Menü Organisieren finden Sie eine Reihe verschiedener Aktionen, die Sie ausführen können. Wählen Sie den Menüpunkt Lesezeichen in HTML-Datei exportieren aus. Nachdem Sie es ausgewählt haben, sollten Sie gefragt werden, wo Sie die HTML-Datei speichern möchten. Sie müssen sich für einen Speicherort entscheiden, an dem die Datei gespeichert werden soll, damit Sie sie bei Bedarf abrufen können.



Rawpixel / Getty Images



riviera besetzung

Benennen Sie Ihre Lesezeichendatei

835897554

Jetzt, wo Sie Ihre Lesezeichen exportieren, müssen Sie ihm einen Namen geben, der Sie daran erinnert, was es ist. Sie müssen Ihre Lesezeichen auch an einem Ort speichern, an dem Ihre anderen Geräte sie importieren können. Wenn Sie sich für den Standardnamen entscheiden, werden die Lesezeichen in einer Datei namens Lesezeichen mit dem Datum, an dem sie exportiert wurden, gespeichert.

wann startet das live event in fortnite

cnythzl / Getty Images



Speichern Sie Ihre Lesezeichen-Datei

646656400

Wählen Sie Speichern und Chrome beginnt mit dem Exportieren Ihrer Lesezeichen. Wenn Sie sich für den Standardspeicherort für Ihren Speicher entscheiden, wird er in Ihrem Downloads-Ordner gespeichert. Andernfalls, wenn Sie einen anderen Ordner angeben, wird dieser darin gespeichert. Nach dem Export sollten Sie in das Verzeichnis gehen, in dem Sie Ihre Lesezeichendatei gespeichert haben, und sicherstellen, dass es dort ist.

eranicle / Getty Images

Wo können Sie Ihre Lesezeichen verwenden?

862201574

Nachdem Sie Ihre exportierten Lesezeichen jetzt haben, können Sie sie in jeden Internetbrowser importieren – sogar in einen anderen Browser als Google Chrome. Die exportierten Lesezeichen liegen in einer HTML-Sprache vor, die von allen Browsern gelesen und importiert werden kann, sodass sie ideal für den Import an Orte wie Ihr Smartphone, Tablet oder andere Computer geeignet sind.

PeopleImages / Getty Images

Importieren Ihrer Lesezeichen in andere Browser

675913278

Das Importieren Ihrer Lesezeichen in andere Browser ist einfach. Da die meisten Browser Lesezeichendateien im HTML-Format verarbeiten, müssen Sie nur nach den Importlesezeichen im HTML-Format suchen, um sie in Ihr neues Gerät zu importieren. Jeder Browser ist beim Importieren anders, daher sollten Sie im Internet nachsehen, wie dies für jedes Gerät funktioniert.

oatawa / Getty Images

hamilton musical besetzung

Testen Ihrer importierten Lesezeichen

Kommunikation

Nachdem Sie Ihre Lesezeichen importiert haben, sollten Sie sie testen, um sicherzustellen, dass alle Ihre Lesezeichen richtig kopiert wurden. Öffnen Sie dazu Ihren Browser, öffnen Sie eine Registerkarte, gehen Sie zu Ihren Lesezeichen und wählen Sie jedes Ihrer Lesezeichen aus, um sicherzustellen, dass die Links korrekt übertragen werden. Ist dies nicht der Fall, müssen Sie die Lesezeichen möglicherweise erneut exportieren und importieren.

Tipp Der Redaktion